FJR-Tourer Deutschland

Facebook
TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
HPH
 Beitrag#1   Betreff: Motorrad Fahrsicherheitstraining 2018
Verfasst: 19.09.2017, 20:36 
Avatar

Beiträge: 821
Registriert:
21.03.2009, 21:48
Ortszeit:
18.10.2018, 03:21
Hallo Uwe, hallo :comm: ,
gut wenn wir das Thema bereits jetzt anpacken, denn dann haben wir eine Chance, uns den Termin auszusuchen und ich kann ein wenig feilschen :plapp: :-)

Dazu erst einmal folgendes:
- das Training geht über acht, ggf. achteinhalb Stunden;
- es ist teurer als das Kurventraining;
- es ist am Wochentag preiswerter als Sa., Sonntag;
- da die Übernachtung wegfällt, sollte der Preis nicht so weh tun.

Frage:
- wer ist dabei (und hier bitte nur ernstgemeinte Zusagen)?
- soll es ein Freitag oder ein Montag sein?
- soll es am Wochenende stattfinden?

Feuer frei !!



Grüße aus der Spargelstadt Beelitz

Sonni & Hans - Peter
RP 13 Midnight Black 2008, aktuell 69.500 km

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Caleo
 Beitrag#2   Betreff: Re: Motorrad Fahrsicherheitstraining 2018
Verfasst: 19.09.2017, 22:02 
Stammi-Moderator
Avatar

Beiträge: 747
Registriert:
13.02.2009, 22:31
Ortszeit:
18.10.2018, 02:21
Ok, jetzt wird zurück geschossen :bumm: ,upppps ging nach hinten los. :flööt:

Erst einmal Danke für Dein Arrangement. :yes:
Prinzipiell bin ich :pro: und :dabei:.

Aber was beinhaltet das Training außerdem noch ?
Handelt es sich hierbei um das ADAC-Motorrad-Perfektions-Training ?

Als Trainingstag würde ich den Freitag bevorzugen, das WE würde aber auch gehen.

Bis denne

Uwe



*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
HPH
 Beitrag#3   Betreff: Re: Motorrad Fahrsicherheitstraining 2018
Verfasst: 19.09.2017, 22:15 
Avatar

Beiträge: 821
Registriert:
21.03.2009, 21:48
Ortszeit:
18.10.2018, 03:21
Zitat: Caleo
Ok, jetzt wird zurück geschossen :bumm: ,upppps ging nach hinten los. :flööt:

Erst einmal Danke für Dein Arrangement. :yes:
Prinzipiell bin ich :pro: und :dabei:.

Aber was beinhaltet das Training außerdem noch ?
Handelt es sich hierbei um das ADAC-Motorrad-Perfektions-Training ?

Als Trainingstag würde ich den Freitag bevorzugen, das WE würde aber auch gehen.

Bis denne

Uwe

Ja, wie immer steckt der Teufel im Detail.

Es geht natürlich um ein Motorrad- Perfektionstraining, wie von HPT angeregt.



Grüße aus der Spargelstadt Beelitz

Sonni & Hans - Peter
RP 13 Midnight Black 2008, aktuell 69.500 km

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Baal74
 Beitrag#4   Betreff: Re: Motorrad Fahrsicherheitstraining 2018
Verfasst: 20.09.2017, 07:51 
Avatar

Beiträge: 58
Registriert:
01.06.2017, 08:05
Ortszeit:
18.10.2018, 03:21
Grundsätzlich wollte ich immer schon mal ein Training bei den Gelben machen.

Für das Perfektionstraining ist laut HP des Anbieters Voraussetzung, dass man innerhalb der letzten 3 Jahre ein Basis- oder Intensivtraining mitgemacht hat.

Also bin ich hier raus... :-( Muss erst eines der anderen Trainings absolvieren.



Mors certa, hora incerta
8FF8

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
HPT
 Beitrag#5   Betreff: Re: Motorrad Fahrsicherheitstraining 2018
Verfasst: 20.09.2017, 10:10 
Avatar

Beiträge: 994
Registriert:
09.02.2009, 08:21
Ortszeit:
18.10.2018, 02:21
Mir ist es egal ob am WE oder werktags, ich muss es nur früh genug wissen, wenn es in der Woche ist.



Das Rad muss sich dreh'n... ...also dreh' ich am Rad!
Bikergruß, Uwe B. aus HAL
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
119000km
Viele Grüße auch an die lieben Mitleser vom Bundesnachrichtendienst und deren Kollegen von der NSA!

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ombre
 Beitrag#6   Betreff: Re: Motorrad Fahrsicherheitstraining 2018
Verfasst: 20.09.2017, 10:54 
Avatar

Beiträge: 809
Registriert:
11.05.2009, 09:40
Ortszeit:
18.10.2018, 02:21
Hallo :comm:

das hatten wir ja bereits schon mehrfach angesprochen. Ich wäre auch sehr gerne dabei
und würde den Freitag vorschlagen.
Danke HPH für die zeitige Erinnerung :yes:

Liebe Grüße Karsten



seit 2009 FJR1300A (RP 13)

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
JazziU
 Beitrag#7   Betreff: Re: Motorrad Fahrsicherheitstraining 2018
Verfasst: 20.09.2017, 17:44 
Avatar

Beiträge: 1107
Registriert:
08.02.2009, 23:33
Ortszeit:
18.10.2018, 03:21
Hi :comm: ,

mir geht es wie HPT, wenn ich das rechtzeitig weiß, ist es egal wann.

Bin :dabei: .

Gruß Uwe :-)



Burnout ist für Anfänger, ich habe „fuck off“!

*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

RP23 AE.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
FJR-Alex
 Beitrag#8   Betreff: Re: Motorrad Fahrsicherheitstraining 2018
Verfasst: 26.09.2017, 22:47 
Avatar

Beiträge: 1346
Registriert:
08.05.2009, 14:05
Ortszeit:
18.10.2018, 02:21
Zitat HPT: "Nach den Ereignissen der letzten Jahre bin ich zu dem Entschluss gekommen kein Kurventraining mehr zu machen, da es dabei immer nur darum geht noch schneller, noch schräger durch Kurven zu kommen.
Ich möchte auch die anderen Inhalte auffrischen."

Puh, Uwe hat mir ins Herz geschaut und mein wahres Begehren erkannt. Jetzt fühle ich mich ertappt! Es geht mir nur darum, noch schneller und noch schräger durch die Kurven zu jagen. :hechl: Letzten Endes nur, weil ich immer der Erste sein will :-B (die Pfundsteilnehmer wissen, wovon ich rede).

Irgendwie denke ich aber, dass ein Kurventraining eine spezialisierte Form eines Sicherheitstrainings ist. Das ist natürlich völliger Blödsinn, ein Kurventraining irgendwie in Verbindung mit dem Begriff Sicherheit zu bringen :piep: , womit HPT auch die jeweiligen Trainer als Lügner entlarvt hat :yes: .

Ich möchte aber der Wahrheit zum Trotz an der Selbsttäuschung festhalten, dass ich immer wieder gerne ein Kurventraining gerade und nur zu Beginn der Saison mitmachen möchte, weil ich mich insbesondere nach einer 4-monatigen Winterpause viel wohler und sicherer :lol: fühle, wenn ich hoffentlich noch schneller und noch schräger durch die Kurven peitsche. :oh:

Genau diese Erfahrung war auch eure, so wurde es zumindest immer wieder gesagt. Aber die Bedürfnisse ändern sich, was ich voll und ganz akzeptiere. :excl:
Jeder so wie er es will, ist ja nen freies Land, noch.

Die erwähnten Ereignisse der letzten Jahre, vermutlich wird von Unfällen gesprochen, die mir sehr zu Herzen gingen :-( , lassen mich immer wieder erkennen, dass unser Hobby ein sehr gefährliches ist. Diese jedoch mit meinen Ambitionen in Verbindung zu bringen, die ich mit einem Kurventraining zu Beginn der Saison verbinde, halte ich für unangemessen. :ärger:

Außer dem erwähnten Grund, an einem Kurventraining zu Beginn der Saison teilzunehmen, gibt es für mich einen anderen Grund, weswegen ich auf gar keinen Fall beim Perfektionstraining dabei bin.
Dieses Training ist ein Leckerbissen für die Frühaufsteher unter euch, denn, so die heutige Info einer Mitarbeiterin des ADAC in Linthe, das Training beginnt angeblich um 8.00 Uhr oder um 9.00 Uhr. Das hieße dann für mich, dass ich von mir so gegen 7.00 Uhr losfahren müsste, wenn es um 9.00 Uhr begänne. :bäh: Das ist nichts für mich, also bin ich raus.

Tschüs



a Browny a day keeps the doctor away, better two Brownies a day keepen the Krankenhaus away

KS 50 WCTT, XT 550, GPZ 900R, Z 200, CBR 1000F, ST 1100, CB 500F, CB 400F, FJR1300, XJ 900....und dann?


Feffel, ich denke an dich auf ewig

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
HPH
 Beitrag#9   Betreff: Re: Motorrad Fahrsicherheitstraining 2018
Verfasst: 27.09.2017, 11:18 
Avatar

Beiträge: 821
Registriert:
21.03.2009, 21:48
Ortszeit:
18.10.2018, 03:21
Hallo Alex, hallo :comm: ,
dass diese Reaktion kommen würde habe ich ein wenig befürchtet. Wobei , befürchteten braucht man nichts, Trainings sind immer wichtig, da förderlich für unser Fahrverhalten, bzw. unser fahrerisches Können.
Welcherart Training wir in den vergangenen machen wollten, war immer schon mal ein Diskussionsgrund, doch haben wir uns dann immer für das Kurventraining entschieden. Grund war sicherlich auch die Dauer und der Preis, was jedoch nicht heißen soll, es war nicht so doll. Alle haben hinterher festgestellt, man wird wieder lockerer im Umgang mit dem Moped und fühlt sich wieder "vertrauter".
Auf eine Diskussion über immer schneller, immer schräger will ich nicht eingehen, bin ja auch nicht mehr der Jüngste, aber dennoch immer noch bei den Ausfahrten dabei, und das auch gern.

Da wir ja z. Zt. Immer noch im "Urlaub" sind und erst ab 15.10. wieder daheim sind, werde ich mich dann intensiv damit beschäftigen, eine Lösung zu finden, dass ggf. auch alle auf ihre Kosten kommen und danach zufrieden sind an einem Training teilgenommen zu haben.

In dem Sinne, die Linke zum Gruß



Grüße aus der Spargelstadt Beelitz

Sonni & Hans - Peter
RP 13 Midnight Black 2008, aktuell 69.500 km

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
HPH
 Beitrag#10   Betreff: Re: Motorrad Fahrsicherheitstraining 2018
Verfasst: 03.12.2017, 15:16 
Avatar

Beiträge: 821
Registriert:
21.03.2009, 21:48
Ortszeit:
18.10.2018, 03:21
Hallo :comm: ,

so kurz vor dem Nikolaus wird's konkret.

Das Datum beider Trainings ist der 20.04.2018

Wir bieten zwei Arten von Trainings an:

1. Das Motorrad-Perfektions-Training

Beginn 09:00 Uhr
Ende 17:30 Uhr
Teilnehmerzahl 10

Teilnehmer Perfektionstraining max. 10 (diese Liste bitte kopieren und fortführen)

1. HPT
2.Caleo
3.Jazzi
4.Ombre
5.HPH
6.MarioH.
7.RobertoP.
8.
9.
10.
________________________________________________________________________

2. Das Motorrad-Kurventraining

Beginn 15:00 Uhr
Ende 20:00 Uhr
Teilnehmerzahl 7

Teilnehmer Kurventraining max. 7 (diese Liste bitte kopieren und fortführen)

1.Alex
2.klausb
3.karinb
4.thomasK.
5.
6.
7.
_____________________________________

Die Preise sind, wie gehabt etwas günstiger. Genaueres erhalten die Teilnehmer auf ihrer Teilnahmebestätigung mitgeteilt.
Übernachtungen sind erst einmal nicht vorgesehen.
Sollten jedoch mehrere diesen Wunsch äußern, dann organisiere ich das noch. !! :-)



Grüße aus der Spargelstadt Beelitz

Sonni & Hans - Peter
RP 13 Midnight Black 2008, aktuell 69.500 km

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Motorrad Fahrsicherheitstraining 2018


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us