FJR-Tourer Deutschland

Facebook
TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Stephan
 Beitrag#1   Betreff: Vortragsreihe bei Touratech
Verfasst: 20.10.2017, 20:36 
Avatar

Beiträge: 71
Registriert:
05.02.2017, 13:25
Ortszeit:
17.01.2018, 16:05
Hallo zusammen,

auch in diesem Winter findet bei Touratech in Niedereschach wieder eine Vortragsreihe statt. Ich habe letztes Jahr 2 Vorträge live erlebt und beide waren super, es dürfte sich also auch wieder lohnen. Da Touratech eine nette Kantine mit leckerem und günstigem Essen hat, lohnt es sich, schon etwas vorher da zu sein.

https://www.touratech.de/vollmeldungen/ ... -1711.html

Viele Grüße

Stephan



FJR1300 AE RP 28, Tech Graphite, EZ 03/2017, Zubehör: hohe Scheibe, Windabweiser Hände und Füße, Sturzbügel, Navihalter, Topcase.
Bridgestone T30 Evo
Km-Stand: 28.000

Nach oben
 Profil  
 
Wilhelm
 Beitrag#2   Betreff: Re: Vortragsreihe bei Touratech
Verfasst: 20.10.2017, 22:41 
Avatar

Beiträge: 340
Registriert:
09.02.2009, 18:51
Ortszeit:
17.01.2018, 16:05
Zitat: Stephan
Hallo zusammen,

auch in diesem Winter findet bei Touratech in Niedereschach wieder eine Vortragsreihe statt. Ich habe letztes Jahr 2 Vorträge live erlebt und beide waren super, es dürfte sich also auch wieder lohnen. Da Touratech eine nette Kantine mit leckerem und günstigem Essen hat, lohnt es sich, schon etwas vorher da zu sein.

https://www.touratech.de/vollmeldungen/ ... -1711.html

Viele Grüße

Stephan


Ich meine die sind insolvent.
Sie sollen mir lieber meinen noch offen Betrag wieder zurück überweisen.
Meine bezahlte Sitzbank liegt immer noch bei der Firma.
Warte ich jetzt schon seit August drauf.
Ich finde über 300 € sind kein Kleinbetrag.



Gute Fahrt
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.


Veteran, BMW 1200 GS LC, RP 13 bis 2011 (125000 km)

Nach oben
 Profil  
 
Stephan
 Beitrag#3   Betreff: Re: Vortragsreihe bei Touratech
Verfasst: 21.10.2017, 09:50 
Avatar

Beiträge: 71
Registriert:
05.02.2017, 13:25
Ortszeit:
17.01.2018, 16:05
Hallo Wilhelm,

ich hoffe, Du bekommst Deine Sitzbank bald.

Nach allem, was ich der Presse entnehme, war die Insolvenz bei Touratech, anders als im Finanz- oder Immobilienwesen, wo nach betrügerischen Transaktionen Insolvenzen oft bewusst angestrebt werden, von Touratech sicherlich nicht beabsichtigt, sondern die unglückliche Folge von Verspätungen durch andere Firmen.

Da ich momentan baue, kann ich ein Lied davon singen, wie unzuverlässig die meisten Firmen trotz mündlicher Zusagen und Versicherungen sind. Was für mich "nur" ärgerlich ist, kann für eine Firma den Konkurs bedeuten.

Ich habe Touratech und die dortigen Verantwortlichen als Menschen erlebt, die mit Herzblut und Engagement bei der Sache sind, für uns Motorradfahrer viel geschaffen haben und für die ein Konkurs bestimmt nicht angestrebtes Ziel ist.

Letztlich dienen solche Vorträge auch dazu, ein Unternehmen zu sanieren, was wiederum bedeutet, dass alle Kunden und Gläubiger weiterhin bedient werden können.

Viele Grüße

Stephan



FJR1300 AE RP 28, Tech Graphite, EZ 03/2017, Zubehör: hohe Scheibe, Windabweiser Hände und Füße, Sturzbügel, Navihalter, Topcase.
Bridgestone T30 Evo
Km-Stand: 28.000

Nach oben
 Profil  
 
Andreas.HH
 Beitrag#4   Betreff: Re: Vortragsreihe bei Touratech
Verfasst: 21.10.2017, 10:24 
Themen-Moderator
Avatar

Beiträge: 1413
Registriert:
26.06.2011, 09:22
Ortszeit:
17.01.2018, 16:05
Zitat: Stephan
Ich habe Touratech und die dortigen Verantwortlichen als Menschen erlebt, die mit Herzblut und Engagement bei der Sache sind, für uns Motorradfahrer viel geschaffen haben und für die ein Konkurs bestimmt nicht angestrebtes Ziel ist.
Das sehe ich auch so. Evtl. macht es Sinn, sich hier mal einzulesen oder einfach per Telefon nachzufragen: https://shop.touratech.de/ oder https://www.touratech.de/vollmeldungen/ ... eiter.html



Liebe Grüße,
Andreas H. aus HH.
(MglNr. 1788) FJR1300 AE (RP28), Schuberth C3, SRC-System, Zumo 590LM-Plus.

*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Vom Biker für Biker! - FJR-Tourer - Club-Versicherungen - Telefon: 040 / 44 72 47 (Bsp. RP28)


Nach oben
 Profil  
 
Wilhelm
 Beitrag#5   Betreff: Re: Vortragsreihe bei Touratech
Verfasst: 21.10.2017, 11:32 
Avatar

Beiträge: 340
Registriert:
09.02.2009, 18:51
Ortszeit:
17.01.2018, 16:05
Zitat: Andreas.HH
Zitat: Stephan
Ich habe Touratech und die dortigen Verantwortlichen als Menschen erlebt, die mit Herzblut und Engagement bei der Sache sind, für uns Motorradfahrer viel geschaffen haben und für die ein Konkurs bestimmt nicht angestrebtes Ziel ist.
Das sehe ich auch so. Evtl. macht es Sinn, sich hier mal einzulesen oder einfach per Telefon nachzufragen: https://shop.touratech.de/ oder https://www.touratech.de/vollmeldungen/ ... eiter.html


Habe ich schon zigmal gemacht. Anrufe und Mails haben nichts gebracht. Bin immer vertröstet worden. Meine Gutschrift wurde vor Eröffnung des Insolvenz Antrages erstellt aber nicht überwiesen.
Die Bitte meine Sitzbank zurück zu schicken wurde nicht entsprochen. Bei allen Verständnis kann ich das nicht verstehen.



Gute Fahrt
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.


Veteran, BMW 1200 GS LC, RP 13 bis 2011 (125000 km)

Nach oben
 Profil  
 
fjrmatzi
 Beitrag#6   Betreff: Re: Vortragsreihe bei Touratech
Verfasst: 21.10.2017, 12:50 

Beiträge: 663
Registriert:
08.02.2009, 20:19
Ortszeit:
17.01.2018, 16:05
Hi,wenn du eine Rechtsschutzversicherung hast dann lass das ganze über einen Anwalt laufen,meistens erledigt sich sowas sehr schnell wenn erst mal was offizielles eintrudelt.
CIAO Matthias



2001-2009 RP04 Silber 137500 KM
ab 2009 RP13a SBL in Graphite 123000KM

Nach oben
 Profil  
 
ManfredA
 Beitrag#7   Betreff: Re: Vortragsreihe bei Touratech
Verfasst: 21.10.2017, 13:01 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 7893
Registriert:
31.01.2009, 19:06
Ortszeit:
17.01.2018, 16:05
.... und wer zahlt die mittlerweile verbreitete Selbstbeteiligung bei der RS-Versicherung ? 150 oder 300€ sind ja oft üblich... .
Von welchen Beträgen sprechen wir denn bei der Sitzbank?

Das Thema wäre bei "Tips / Bericht /Erfahrungen sowieso besser aufgehoben als im Schwarzwald-Stammtisch :osso:



blaue RP11, 166300km, Erstbesitzer, DunlopRS3, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten viele Grüße von der Mosel, Manfred
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
:link: 6. FJR-Tourer-Deutschland-Treffen Bitburg/Eifel

Nach oben
 Profil  
 
Michael1
 Beitrag#8   Betreff: Re: Vortragsreihe bei Touratech
Verfasst: 23.10.2017, 13:16 
Stammi-Moderator

Beiträge: 938
Registriert:
09.02.2009, 08:39
Ortszeit:
17.01.2018, 16:05
Hallo Wilhelm,

in dem Link von Stephan steht auch zu lesen, dass am 1.11. das Insolvenzverfahren eröffnet wird,
meiner Meinung nach kein gutes Zeichen, da dies bedeutet, dass eine außergerichtliche Einigung mit Gläubigern, Lieferanten, Banken nicht Zustande gekommen oder aber gescheitert ist.

Das Touratech die Gutschrift nicht einlöst, lässt nur vermuten, dass keine liquiden Mittel zu Verfügung stehen. In dem Insolvenzverfahren wird es darum gehen ob man gerichtlich eine Lösung zwischen den Parteien hin bekommt(Welche Quote die Lieferanten usw. bekommen). Die Zeche werden die Lieferanten und Banken bezahlen müssen, ansonsten wird es bei Touratech nicht weiter gehen.

Dein Koffer dürfte aber eigentlich nicht in der Insolvenzmasse sein, da ja von Dir vollbezahlt, trotzdem würde ich mich an den Insolvenzverwalter wenden um weiteres Übel zu vermeiden.

Gruss

Michael



RP08 58800KM, Sitzbank vom Sattler für meine Bedürfnisse,Heckhöherlegung 30mm, verstellbare Fussrastenanlage für Fahrer von 03/2007 - 04/2017 ab 04/2017 BMW R1200GS Exclusive

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Vortragsreihe bei Touratech


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us