FJR-Tourer Deutschland

Facebook
weitere Themen auf unserer Webseite:TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln oder Hinweise zu diesem Forenbereich


:excl: Hier bitte keinen Smalltalk! :excl:



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
HeSa
 Beitrag#61   Betreff: Re: Erlaubt Geschindigkeit mit originalen Koffer
Verfasst: 21.06.2019, 14:54 
Avatar

Beiträge: 4
Registriert:
29.06.2017, 10:52
Ortszeit:
19.01.2020, 21:12
Möchte mich auch bedanken für diesen wertvollen Hinweis auf die Sicherung der Schrauben.
Habe soeben nachgeschaut, mein Dealer hat es leider nicht für nötig befunden, die Schräubchen zu sichern.
Habe mir sofort Loctite besorgt und das Problem behoben.
Jetzt fahre ich ich doch mit einem deutlich besseren Gefühl mit den Koffern rum.
Danke, FJR-Forum. :-)

VG
Henning
FJR1300A RP28

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
mikelhei20
 Beitrag#62   Betreff: Re: Erlaubt Geschindigkeit mit originalen Koffer
Verfasst: 23.06.2019, 07:48 
Avatar

Beiträge: 118
Registriert:
07.05.2009, 20:42
Ortszeit:
19.01.2020, 21:12
Hallo FJRHarry.

Danke für deine Antwort. Und schon habe ich mir einen Bit besorgt. :danke:

Gruß
Michael :-)



"Lebe jeden Tag First Class bevor es Deine Erben tun!!!"
RP11, silber BS4, Bagster Sitzbank, Meissner Lenkeradapter und Lenkerenden, K&N-Luftfilter, T-Rex Sturzpads

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Alpentouri
 Beitrag#63   Betreff: Re: Erlaubt Geschindigkeit mit originalen Koffer
Verfasst: 23.06.2019, 09:16 

Beiträge: 98
Registriert:
26.03.2019, 09:40
Ortszeit:
19.01.2020, 20:12
Habe noch bei keinem Hersteller Angaben dazu gefunden, wie lange ein Topcase/Koffer "einsatzfähig" ist.
Die Givi-Koffer, die ich an der CBR fahre, sind 2001 in der Bucht gekauft, davon einer wie neu, der zweite gebraucht.
Obwohl 2 identische Koffer, steht in einem "max. 120km/h", im anderen "max. 140km/h".

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Thema verschoben von Ausrüstung durch ManfredA am 26.06.2019, 11:30.
Klado
 Beitrag#64   Betreff: Re: Erlaubt Geschindigkeit mit originalen Koffer
Verfasst: 25.06.2019, 08:15 
Avatar

Beiträge: 269
Registriert:
23.05.2015, 19:29
Ortszeit:
19.01.2020, 21:12
Bei meinen Koffern konnte man die im angehängten abgeschlossenem Zustand mit sanfter Gewalt abheben.

Dann habe ich mir unten an den Halteschubnasen ein 4 mm Loch durchgebohrt und das dann mit einem Haltebolzen mit Splint gesichert.
Die fallen nicht mehr ab.

Mit Koffern fahre ich genau so als ohne. Die Koffer montier ich nur bei Mehrtagestouren, ansonsten reicht mein Topfkäse.

Zu der erlaubten HG da darf man so schnell wie es geht, da ist keine Strafe durch die Ordnungshüter zu erwarten.
Problem ist, Yamsan empfiehlt nur bis 130km/h, wenn dann bei 200 km/h was passiert, Koffer geht fliegen, ist Yammi aus der Nummer Haftungstechnisch raus.



Gruss Klaus

*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.


Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
mikelhei20
 Beitrag#65   Betreff: Re: Erlaubt Geschindigkeit mit originalen Koffer
Verfasst: 27.06.2019, 12:59 
Avatar

Beiträge: 118
Registriert:
07.05.2009, 20:42
Ortszeit:
19.01.2020, 21:12
Zitat:
"Dann habe ich mir unten an den Halteschubnasen ein 4 mm Loch durchgebohrt und das dann mit einem Haltebolzen mit Splint gesichert.
Die fallen nicht mehr ab."

Keine schlechte Idee. :pos1:

Gruß
Michael :-)



"Lebe jeden Tag First Class bevor es Deine Erben tun!!!"
RP11, silber BS4, Bagster Sitzbank, Meissner Lenkeradapter und Lenkerenden, K&N-Luftfilter, T-Rex Sturzpads

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Seb
 Beitrag#66   Betreff: Re: Erlaubt Geschindigkeit mit originalen Koffer
Verfasst: 05.08.2019, 07:07 
Avatar

Beiträge: 171
Registriert:
12.04.2012, 19:34
Ortszeit:
19.01.2020, 20:12
Zitat: Alpentouri
Habe noch bei keinem Hersteller Angaben dazu gefunden, wie lange ein Topcase/Koffer "einsatzfähig" ist.
.


Ganz einfach , bis er nicht mehr zu gebrauchen ist , einige Dinge sind nach Jahrzehnten noch einsatzfähig ...
Ich habe z.B. dieses Jahr mein Krauser K2 Topcase , welches ich 1997 gekauft und ca 150 tkm gefahren habe in den Ruhestand geschickt weil das Halteschloß ausgeschlagen ist ( vermutlich durch die sehr schlechten Wegstrecken die ich gefahren bin )



Sebastian

RP 13 seit 4/2012
MT 09 seit 4/2019

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ManfredA
 Beitrag#67   Betreff: Re: Erlaubt Geschindigkeit mit originalen Koffer
Verfasst: 05.08.2019, 07:10 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 10043
Registriert:
31.01.2009, 19:06
Ortszeit:
19.01.2020, 20:12
Meine Koffer sind seit über 183.000 km ständig montiert und die sind noch einwandfrei. Wichtig ist regelmäßige Pflege der Schließmechanismen und der Verriegelungsmechanismen.
Und natürlich die Schrauben von den Schlössern mit Schraubensicherung versehen!
Wie es geht, ist hier im Forum ausführlich beschrieben. Einfach mal die Suche bemühen bzw. die vorigen Postings aufmerksam lesen.

Bei den Koffern ist zudem wichtig , dass man sie immer mit 2 Händen schließt damit der Schließmechanismus sauber und gleichmäßig einrastet und das man darauf achtet das nichts eingeklemmt wird. 8-)
Das Givi-Topcase habe ich nur bei längeren Touren im Einsatz. Da gilt aber das gleiche, Schloss und Mechanismus regelmäßig pflegen, dann sollte das eigentlich ewig halten, wobei auch ewig natürlich letztlich endlich ist... :bg:



blaue RP11, 188300km, Erstbesitzer, Conti Road Attack 3 GT, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten, VK - versichert bei unserer :link: FJR-Tourer Club-Versicherung.
viele Grüße von der Mosel, Manfred :link: 17. Hunsrück Tour 2020
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Alpentouri
 Beitrag#68   Betreff: Re: Erlaubt Geschindigkeit mit originalen Koffer
Verfasst: 05.08.2019, 15:56 

Beiträge: 98
Registriert:
26.03.2019, 09:40
Ortszeit:
19.01.2020, 20:12
Zitat: ManfredA
Meine Koffer sind seit über 183.000 km ständig montiert....


Nomadensyndrom? :-))

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Berner01
 Beitrag#69   Betreff: Re: Erlaubt Geschindigkeit mit originalen Koffer
Verfasst: 07.08.2019, 16:59 
Avatar

Beiträge: 87
Registriert:
02.09.2015, 20:05
Ortszeit:
19.01.2020, 20:12
Zitat: Klado
Dann habe ich mir unten an den Halteschubnasen ein 4 mm Loch durchgebohrt und das dann mit einem Haltebolzen mit Splint gesichert.
Die fallen nicht mehr ab.


Gute Idee. Kannst du davon ein Foto einstellen?
Ich habe an meinem linken Koffer das Problem, dass es den Riegel, der von unten kommt, immer wegdrückt.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ralfixx
 Beitrag#70   Betreff: Re: Erlaubt Geschindigkeit mit originalen Koffer
Verfasst: 12.08.2019, 21:09 
Avatar

Beiträge: 60
Registriert:
15.10.2018, 21:54
Ortszeit:
19.01.2020, 20:12
Zitat: Powerpiwi
Wie auf der Montageanleitung zu sehen(Kleines Bild) , die 2 Torxschräubchen vom Schliessbügel, unbedingt mit Schraubensicherung einsetzen!!. :prof:

Für die Ungläubigen unter uns: es geht um diese Schrauben:
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Links Topcase, rechts Koffer. Ich hab die zusammen mit der FJR gebraucht gekauft, und wollt's ja nicht glauben, aber die Schrauben vom Topcase waren schon beide halb raus, und die von den Koffern...fest ist anders. Mir ist aufgefallen, daß man das Schloß einen knappen mm rausziehen konnte, das kam mir dann doch etwas spanisch vor. Also: lieber 1x zuviel nachgesehen als dem Koffer nach sehen :-BB



FJR 1300A RP23 (2018-) 37/20Mm
CBF 1000A SC58 (2012-2019) 106/88Mm
XJ 600S (1998-2012) 110/105Mm

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 74 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Erlaubt Geschwindigkeit mit originalen Koffer


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us