FJR-Tourer Deutschland

Facebook
weitere Themen auf unserer Webseite:TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln oder Hinweise zu diesem Forenbereich


:excl: Hier bitte keinen Smalltalk! :excl:



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5
Autor Nachricht
ManfredA
 Beitrag#41   Betreff: Re: Leerlauf bei 3000 - Krümmer glühen
Verfasst: 07.05.2018, 16:37 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 9257
Registriert:
31.01.2009, 20:06
Ortszeit:
19.06.2019, 04:44
Hallo @ Nordmann:

ich habe zufällig noch einen Beitrag gefunden wo es m.E. ein ähnliches Problem gab?
:link: Dort



blaue RP11, 179650km, Erstbesitzer, Conti Road Attack 3 GT, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten, VK - versichert bei unserer :link: FJR-Tourer-Clubversicherung.
viele Grüße von der Mosel, Manfred :link: 16. Hunsrück Tour 2019
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Nordmann
 Beitrag#42   Betreff: Re: Leerlauf bei 3000 - Krümmer glühen
Verfasst: 10.10.2018, 10:33 

Beiträge: 95
Registriert:
25.12.2012, 12:38
Ortszeit:
19.06.2019, 03:44
So...wollte mich noch mal zurückmelden...Nachdem ich jetzt die Technische Betriebswirtprüfung hinter mir habe, kann ich mich endlich wieder um die wirklich wichtigen Dinge kümmern. Habe gestern mit dem Zusammenbau angefangen. Unglaublich wie das Ding aussieht. Aber es wird! Der englische/chinesische Kühler passt, nur muss ich auf den Meissner Kühlerschutz verzichten, weil der obere und untere kasten anders sind. Schläuche sind wieder positioniert, Airbox wieder drin, selbstgedrehte Buchse für die Führung der "Choke Betätigung" auf Zylinder 3 eingebaut, Heck wieder zusammen, Kofferträger dran. Jetzt noch mal nen Tag Tupper Party, und dann sollte das wieder gehen. Was für eine Geschichte...da muss man erstmal drauf kommen.

Nun erstmal ein dickes Dankeschön an alle, die mitgedacht haben. Waren schon coole Ideen dabei, und ohne Euch hätte ich viel länger gebraucht das erstmal zu finden.

Nun hoffe ich noch auf ein paar schöne Tage als Entschädigung......

Wenn sie läuft, geb ich noch mal kurz bescheid :yes:



Gruß vom
Nordmann





Ach ja: Wenn es nicht funktioniert, wende Gewalt an. Falls es dabei kaputt geht, hätte es sowieso ausgewechselt werden müssen.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
FJ Bruder
 Beitrag#43   Betreff: Re: Leerlauf bei 3000 - Krümmer glühen
Verfasst: 11.10.2018, 19:26 
Avatar

Beiträge: 91
Registriert:
03.06.2017, 19:36
Ortszeit:
19.06.2019, 03:44
Hallo
Wie auf Kühlergrill verzichten, da kann ihnen geholfen werden, ich kenn da jemanden ,der kann sich mal Gedanken machen.

Gruß Eckhard



Meine Mopeds Simson S50 MZ TS 250 Yamaha XS 400 Yamaha XJ 900 Yamaha FJR1300 RP04 danach nichts mehr ausser neue FJR
Verbesserungen an FJR Melvin Stahlflex alles/LED Rücklicht weiß/Hyperpro Feder hinten/Wirth Federn vorn/Spiegel RP13/Garmin 345/Sitzbank mit Gel Einlage(TopSellerie)
Meissner Lenkeradapter / Batterie unter der Sitzbank / Heckanhebung 30mm / Lenkerhälften poliert / Kühlerschutz Eigenproduktion / Hydraulischer Bremslichtschalter hinten / Ganganzeige / LED Blinker vorne

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Nordmann
 Beitrag#44   Betreff: Re: Leerlauf bei 3000 - Krümmer glühen
Verfasst: 14.10.2018, 17:06 

Beiträge: 95
Registriert:
25.12.2012, 12:38
Ortszeit:
19.06.2019, 03:44
Zitat: FJ Bruder
...... ich kenn da jemanden ,der kann sich mal Gedanken machen.



:lieb: hach...ich glaube den kenn ich auch....wollte das nur nicht überstrapazieren.....Ich melde mich!



Gruß vom
Nordmann





Ach ja: Wenn es nicht funktioniert, wende Gewalt an. Falls es dabei kaputt geht, hätte es sowieso ausgewechselt werden müssen.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Nordmann
 Beitrag#45   Betreff: Re: Leerlauf bei 3000 - Krümmer glühen
Verfasst: 11.03.2019, 00:33 

Beiträge: 95
Registriert:
25.12.2012, 12:38
Ortszeit:
19.06.2019, 03:44
Noch mal ne kurze Rückmeldung:

Irgendwie hab ich nicht so Recht Lust auf die Tupper Party... Kühlsystem ist nun 3x mit destiliertem Wasser gespült, und dann Glysantin G40 (ist übrigens auch rosa!) aufgefüllt...jetzt noch ein paar mal fahren und weiter spülen. Aber was da bisher rauskommt sieht schon mal gar nicht schlecht aus! Und wenigstens technisch scheint sie jetzt o.K. zu sein. Probelauf ergibt...Chinesen Lüfter geht an nach 6:30 Minuten! Das ist gut, weil 1:30 später als angesagt. Drehzahl senkt sich wieder auf normales Niveau...Krümmer bleiben farblich unauffällig!

Alles gut also erstmal. Ich habe nocch auf dem Handy einige Fotos des Wasserschadens gefunden, und schreib das Ganze demnächst noch mal komplett zusammen, vielleicht als PDF, damit Ihr alle was davon habt.

Ach ja... wir haben da noch einen Verdacht... alle 3 Motorräder die wir hieraus dem gleichen Kanister versorgt haben, und die die gleichen Symptome zeigten sind Yamaha Motorräder. Bei der XTZ 660 von Flo hat sich nach mehreren Spülungen und Ersatzen mit dem gleichen Mitteldas Mittel G12+ aus dem gleichen Kannister als unproblematisch rausgestellt! Bei meiner XTZ 750 können wir es noch nicht genau sagen, die kommt als nächste auf die Bühne. Wir vermuten also jetzt, dass es nicht an dem Mannoil G12+ Kannister gelegen hat, sondern einfach an der Unverträglichkeit mit der originalen Yamaha Flüssigkeit, bzw. deren Resten im System!

Also, bei nem Wechsel entweder original Yamaha Flüssigkeit kaufen, oder mindestens 3 x mit destilliertem Waser spülen!



Gruß vom
Nordmann





Ach ja: Wenn es nicht funktioniert, wende Gewalt an. Falls es dabei kaputt geht, hätte es sowieso ausgewechselt werden müssen.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 45 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5

Leerlauf bei 3000 - Krümmer glühen


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us