FJR-Tourer Deutschland

Facebook
TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln oder Hinweise zu diesem Forenbereich


:excl: Hier bitte keinen Smalltalk! :excl:



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
fjrmatzi
 Beitrag#11   Betreff: Re: FJR1300 RP11 Lenkkopflager
Verfasst: 02.06.2018, 18:00 

Beiträge: 784
Registriert:
08.02.2009, 20:19
Ortszeit:
14.11.2018, 23:42
Hi,die VK dürfte aber nur minimal stören,demontieren mußt du sie nicht.
CIAO Matthias



2001-2009 RP04 Silber 137500 KM
ab 2009 RP13a SBL in Graphite 142000 KM

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
harald1300
 Beitrag#12   Betreff: Re: FJR1300 RP11 Lenkkopflager
Verfasst: 02.06.2018, 18:49 

Beiträge: 527
Registriert:
08.06.2012, 13:12
Ortszeit:
15.11.2018, 00:42
ok hört sich schon mal gut an ,lenker , gabel brücke oben , dämpfer raus , und dann den dorn mit unterer gabel brücke raus , und hoffen das die lager schalen halb wegs gut raus gehen ,



so ist das leben eben ,,,,,,

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
harald1300
 Beitrag#13   Betreff: Re: FJR1300 RP11 Lenkkopflager
Verfasst: 05.06.2018, 17:14 

Beiträge: 527
Registriert:
08.06.2012, 13:12
Ortszeit:
15.11.2018, 00:42
lager vom Emil ist bestellt und einbau kostet Werkstadt ca 100 eier ggg



so ist das leben eben ,,,,,,

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
D.G.
 Beitrag#14   Betreff: Re: Wechsel des Lenkkopflagers RP08
Verfasst: 07.06.2018, 19:21 
Avatar

Beiträge: 70
Registriert:
13.10.2011, 11:07
Ortszeit:
15.11.2018, 00:42
Hallo @ all,

hatte sie nun beim "Freundlichen". Habe das bzw. die Lager wechseln lassen. Habe die Verkleidung nicht abgebaut. Rechnung inkl. Teile und Arbeit 189 €
TÜV war auch zufrieden - 3€ für die Nachprüfung ???? (Mir wurden 12 € versprochen!)
Grüssle
Danny



" Scheiße ist....?
..... wenn ein Furz was wiegt!

Mit meiner RP08 hab ich mir 2010 einen kleinen Traum erfüllt!

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
harald1300
 Beitrag#15   Betreff: Re: Wechsel des Lenkkopflagers RP08
Verfasst: 17.06.2018, 09:38 

Beiträge: 527
Registriert:
08.06.2012, 13:12
Ortszeit:
15.11.2018, 00:42
LKL ist eingebaut , lager von Emil , bis jetzt ist sie sehr ruhig und kein bisschen flattern im Fahrwerk zu spüren ,



so ist das leben eben ,,,,,,

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Wechsel des Lenkkopflagers RP08


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us