FJR-Tourer Deutschland

Facebook
TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln oder Hinweise zu diesem Forenbereich


:excl: Hier bitte keinen Smalltalk! :excl:



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
Ecki
 Beitrag#1   Betreff: Abdeckung für Zündschloss
Verfasst: 20.06.2018, 12:50 
Initiator
Avatar

Beiträge: 2270
Registriert:
04.07.2014, 17:03
Ortszeit:
22.10.2018, 07:41
Hallo :comm:

habe mir folgendes als Abdeckung für das Zündschloß gekauft.

https://www.ebay.de/itm/Edelstahl-Abdec ... VimNmyRuJg

Größe 45mm, passt perfekt als Deckel für das Zündschloß, und sieht zudem auch noch sehr gut aus.

Foto folgt später.

Haken bei der Sache, der Deckel muß immer extra raufgestülpt werden. Aber wenn die Gute über nacht draußen steht, kann man das schon mal machen, und es kommt keine Feuchtigkeit ins Schloß, da diese ja sehr empfindlich sind.



Gruß ECKI 1

FJR1300A RP08,Techno Jade, BJ2003, STYLE by Ecki mit Einzelsitzbank und LED RÜCKLICHT :-))

Mach es jut mein Freund

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
moetho
 Beitrag#2   Betreff: Re: Abdeckung für Zündschloß
Verfasst: 20.06.2018, 13:25 
Avatar

Beiträge: 1412
Registriert:
16.05.2009, 11:10
Ortszeit:
22.10.2018, 07:41
Eigentlich sollten bei einem intakten Zündschloss die beiden Dichtlippen bei abgezogenem Schlüssel dasselbige vor eindringen von Feuchtigkeit und Schmutz bewahren. Wenn es so empfindlich ist das es Übernacht abgedeckt werden muss hätte es kein Motorradschloss werden dürfen ;)



Gruß Thomas
Moto Guzzi Stelvio 8V.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
:link: Pro Asyl

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
FJ FUZZY
 Beitrag#3   Betreff: Re: Abdeckung für Zündschloß
Verfasst: 21.06.2018, 09:21 
Ehemalige(r)
Avatar

Beiträge: 34
Registriert:
14.06.2018, 09:31
Ortszeit:
22.10.2018, 07:41
:yes: :yes:

Thomas, das sehe ich genau so..............den Deckel braucht keiner - ich reinige meine Moppeds sogar mit Dampfstrahler ( sollte man eigenlich nicht ) und da ist noch nie Wasser ins Zündschloss gekommen.

Das ist ja gerade so als wenn man seine Hose mit Hosenträger und Gürtel trägt

Wie du schon richtig sagst, es hätte kein Zündschloss werden sollen :lol:

moin moin
FJ FUZZY



Was ist das verrückteste was du je für Geld getan hast ??

ARBEITEN!!!!

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ManfredA
 Beitrag#4   Betreff: Re: Abdeckung für Zündschloß
Verfasst: 21.06.2018, 12:56 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 8655
Registriert:
31.01.2009, 20:06
Ortszeit:
22.10.2018, 07:41
Hallo :musk: ;

ich bekomme auch so eine Abdeckung :-B

Zur Erklärung:

Das Zündschloss der FJR ist relativ sensibel; es gibt mehrere User die damit schon Probleme hatten. Unter anderem kann Michael1 dazu auch was schreiben.
Mein Zündschloss sieht nach 13 Jahren und 170500 Km so aus:

*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.


Und das hat noch nie einen Dampfstrahler gesehen und wurde - wie meine ganze Maschine - stets ordentlich gepflegt. Zudem steht sie normalerweise mit einem Stofftuch abgedeckt in einer unbeheizten Garage .

Wenn ich mir aber :holmes: bei diversen Touren und Treffen so die älteren Maschinen anderer :comm: anschaue, dann bin ich auch kein Einzelfall; da gibt es Zahlreiche :musk: , deren Schloss ähnlich ausschaut... also nicht abdichtet :isso: .

Bisher hatte ich bei Regen im Freien oder zum Waschen immer ein Stück Panzer-Tape über das Schloss geklebt, um Wassereintritt zu vermeiden.
Ansonsten wird das Zündschloss regelmäßig mit speziellem Pflegemittel für Schließzylinder behandelt und es funktioniert dann stets einwandfrei.

Die Pflege ist etwas umstritten; dort Zündschloss findet ihr genügend Lesestoff.

Ich könnte natürlich das Schloss auch -- wie Michael seinerzeit -- von einer Spezialfirma zerlegen und reinigen lassen, aber solange es nicht hakelt bleibt es so wie es ist :holy: 8-) .



blaue RP11, 177700km, Erstbesitzer, Conti Road Attack 3 GT, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten, VK - versichert bei unserer :link: FJR-Tourer-Clubversicherung.
viele Grüße von der Mosel, Manfred
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
:link: 16. Hunsrück Tour 2019

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Michael1
 Beitrag#5   Betreff: Re: Abdeckung für Zündschloß
Verfasst: 21.06.2018, 13:43 
Stammi-Moderator

Beiträge: 1005
Registriert:
09.02.2009, 09:39
Ortszeit:
22.10.2018, 07:41
Ja Manfred, da habe ich damals ganz schön geflucht. Nach dem FJR Stammtisch auf dem Hegau hatte ich noch genüsslich eine Zigarette geraucht, die Freunde weg, der Wirt hatte seine Bude abgeschlossen.

Ich konnte den Zündschlüssel nur noch zur Hälfte in das Zündschloss bekommen, über eine halbe Stunde habe ich da rumgefummelt, leider ohne Erfolg.
Meine Frau durfte dann eine Nachtfahrt machen und mich abholen. :oh: :-)

Der Händler hat das Schloss an einen Spezialbetrieb eingeschickt, der konnte es dann wieder in Stand setzen, sonst wäre das eine teure Angelegenheit geworden,
wenn ich mich recht erinnere so um die 2000,-- Euro.

Manfred ich hoffe das rechte Abdeckplättchen klemmt nur und ist nicht schon ins Schloss gefallen.

Diese Abdeckung macht in jedem Fall SINN!!!!!

Gruss

Michael



RP08 58800KM, Sitzbank vom Sattler für meine Bedürfnisse,Heckhöherlegung 30mm, verstellbare Fussrastenanlage für Fahrer von 03/2007 - 04/2017 ab 10/2017 BMW R1200GS Exclusive 6600KM

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ManfredA
 Beitrag#6   Betreff: Re: Abdeckung für Zündschloss
Verfasst: 21.06.2018, 13:47 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 8655
Registriert:
31.01.2009, 20:06
Ortszeit:
22.10.2018, 07:41
Zitat: Michael1
....
Manfred ich hoffe das rechte Abdeckplättchen klemmt nur und ist nicht schon ins Schloss gefallen.
....


Hallo Michael :-) ;
danke für die Rückmeldung; :yes:
Ja, es klemmt nur;
ab und an kommt alles zum Vorschein......; aber es ist dann nicht von Dauer... .
Da mein Schloss aber nicht hakelt und alles einwandfrei funktioniert -- schon seit mehreren Jahren -- belasse ich es so wie es ist.... 8-)



blaue RP11, 177700km, Erstbesitzer, Conti Road Attack 3 GT, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten, VK - versichert bei unserer :link: FJR-Tourer-Clubversicherung.
viele Grüße von der Mosel, Manfred
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
:link: 16. Hunsrück Tour 2019

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
fjrmatzi
 Beitrag#7   Betreff: Re: Abdeckung für Zündschloss
Verfasst: 21.06.2018, 14:01 

Beiträge: 782
Registriert:
08.02.2009, 21:19
Ortszeit:
22.10.2018, 07:41
Hi,mein Schloss sieht ähnlich aus wie bei Manfreds FJR,bein waschen oder wenn sie mal bei schlechtem Wetter drausen stehen muß dann kommt da einfach eine Verschlußkappe einer Sprühdose drauf.Günstig und erfüllt seinen Zweck.
CIAO Matthias



2001-2009 RP04 Silber 137500 KM
ab 2009 RP13a SBL in Graphite 141000 KM

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Hermann
 Beitrag#8   Betreff: Re: Abdeckung für Zündschloss
Verfasst: 21.06.2018, 14:01 
Avatar

Beiträge: 992
Registriert:
08.02.2009, 19:33
Ortszeit:
22.10.2018, 06:41
Hallo, auch ich hatte schon mal ein "Schlüsselerlebniss" bei der Hessen auf Rädern-Tour und musste dabei 9 Std auf den ADAC warten!
Denn mein Zündschloss hatte seinen Dienst, nachdem das Lenkradschloss aktiviert war, verweigert!
Es schloss nicht mehr auf!
Ich halte von daher diesen Schutz für sinnvoll!

Grüsse Hermann



FJR1300A Bj.2003 die "Erste", weil "Sie" geplegt wird!!!!!!
Für alle und für die, die von uns gegangen sind, unter anderem
Stefan Jahnke, Donnersberger, tooblue, Uwe Nimmerfroh, Guido Brenner:
Freunde zu finden ist schwer, zu behalten mehr, aber zu verlieren sehr!!!!

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Eberhard
 Beitrag#9   Betreff: Re: Abdeckung für Zündschloss
Verfasst: 21.06.2018, 14:19 
Avatar

Beiträge: 2774
Registriert:
08.02.2009, 19:29
Ortszeit:
22.10.2018, 07:41
Hallo :comm:

vielleicht wäre das auch ne alternative .

:link: Zündschlossabdeckung



Grüße aus dem Hunsrück von Sylvia und Eberhard
Vorurteil ist das Kind von Ignoranz. (William Hazlitt) Wer schnell gibt, gibt doppelt. "praktizierender Tourguide und Tourplaner seit 2003"
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
.:link: 16. Hunsrücktour 2019................
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

.:home: Schinderhannes-Tourer
2003 - 2007 RP08, 2008 - Okt. 2015 RP13A, ab Okt.2015 R12WT :-)

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ThomasGL
 Beitrag#10   Betreff: Re: Abdeckung für Zündschloss
Verfasst: 21.06.2018, 18:26 
Avatar

Beiträge: 340
Registriert:
08.02.2009, 21:15
Ortszeit:
22.10.2018, 06:41
Manfred hat doch recht...
Wo ist das Problem?
wer sich so ein Teil als Abdeckung kauft
das geht doch völlig in Ordnung...
Noch dazu,dass der Schloßteller auch noch eine tiefe Kuhle hat..

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 54 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Abdeckung für Zündschloss


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us