FJR-Tourer Deutschland

Facebook
weitere Themen auf unserer Webseite:TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Lüpimann
 Beitrag#1   Betreff: Mogo Hamburg
Verfasst: 07.06.2017, 08:38 
Avatar

Beiträge: 221
Registriert:
04.09.2013, 18:55
Ortszeit:
02.07.2020, 20:06
Ich bin eigentlich kein Fan von diesen Veranstaltungen und schon gar nicht vom fahren im Schritttempo - jedoch ist es mir in diesem Jahr ein großes Bedürfnis an diesem "Gottesdienst" teilzunehmen.

Falls noch irgendwer aus dieser Runde am Sonntag den Weg nach Hamburg sucht, so könnte man sich ja kurzschließen und vor der Aufstellung irgendwo verabreden.

In diesem Jahr geht der Konvoi nicht nach Kaltenkirchen, sondern nach Buchholz in der Nordheide, die Aufstellung wird also in anderer Richtung erfolgen.

Treffen könnte man sich wohl am Besten gegen 11:00 h an der Jet Tankstelle in der Amsinckstrasse und dann gemeinsam Richtung Reeperbahn rollern.

Vielleicht ja bis Sonntag - Lüpi !



Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit in sinnlose Wärme !


FJR1300A RP23
XJ-6 Diversion ABS

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
fjrmatzi
 Beitrag#2   Betreff: Re: Mogo Hamburg
Verfasst: 09.06.2020, 23:17 
Avatar

Beiträge: 1194
Registriert:
08.02.2009, 21:19
Ortszeit:
02.07.2020, 21:06
Hi,findet der MOGO in HH dieses Jahr statt?
CIAO Matthias



2001-2009 RP04 Silber 137500 KM
ab 2009 RP13a Graphite 162500 KM
SBL,DRS3,Stahlfex,E.Schwarz Schwinge und Umlenkungsumbau,Abgaskrümmer mit Meßanschlüssen,Meissner Kühlerschutz,Nivomat Federbein,Top Block Crashpad,Ladesteckdose,Garmin ZŪMO XT,Nebelscheinwerfer,SW-Motech Alu Rack mit Adapterplatte und Givi V47 Topcase,TFL,ABM Synto Brems-Kupplungshebel,V-Stream Scheine geändert,weiße Blinker vorne,asphärische Spiegelgläser,Kotflügelverlängerung,Baehr Sitzbank mit Heizung(Winter),Top Sellerie Sitzbank,Doppel USB Steckdose.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Fraenkie
 Beitrag#3   Betreff: Re: Mogo Hamburg
Verfasst: 10.06.2020, 05:13 
Avatar

Beiträge: 2833
Registriert:
08.02.2009, 19:47
Ortszeit:
02.07.2020, 21:06
https://www.mogo.de/mogo-hamburg.html

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
fjrmatzi
 Beitrag#4   Betreff: Re: Mogo Hamburg
Verfasst: 10.06.2020, 09:04 
Avatar

Beiträge: 1194
Registriert:
08.02.2009, 21:19
Ortszeit:
02.07.2020, 21:06
Danke



2001-2009 RP04 Silber 137500 KM
ab 2009 RP13a Graphite 162500 KM
SBL,DRS3,Stahlfex,E.Schwarz Schwinge und Umlenkungsumbau,Abgaskrümmer mit Meßanschlüssen,Meissner Kühlerschutz,Nivomat Federbein,Top Block Crashpad,Ladesteckdose,Garmin ZŪMO XT,Nebelscheinwerfer,SW-Motech Alu Rack mit Adapterplatte und Givi V47 Topcase,TFL,ABM Synto Brems-Kupplungshebel,V-Stream Scheine geändert,weiße Blinker vorne,asphärische Spiegelgläser,Kotflügelverlängerung,Baehr Sitzbank mit Heizung(Winter),Top Sellerie Sitzbank,Doppel USB Steckdose.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Burkhard
 Beitrag#5   Betreff: Re: Mogo Hamburg
Verfasst: 10.06.2020, 17:07 
Stammi-Moderator
Avatar

Beiträge: 3040
Registriert:
09.02.2009, 13:53
Ortszeit:
02.07.2020, 20:06
Zitat: Lüpimann
Ich bin eigentlich kein Fan von diesen Veranstaltungen und schon gar nicht vom fahren im Schritttempo - jedoch ist es mir in diesem Jahr ein großes Bedürfnis an diesem "Gottesdienst" teilzunehmen.

Falls noch irgendwer aus dieser Runde am Sonntag den Weg nach Hamburg sucht, so könnte man sich ja kurzschließen und vor der Aufstellung irgendwo verabreden.

In diesem Jahr geht der Konvoi nicht nach Kaltenkirchen, sondern nach Buchholz in der Nordheide, die Aufstellung wird also in anderer Richtung erfolgen.

Treffen könnte man sich wohl am Besten gegen 11:00 h an der Jet Tankstelle in der Amsinckstrasse und dann gemeinsam Richtung Reeperbahn rollern.

Vielleicht ja bis Sonntag - Lüpi !


Moin Lüpi!
Danke für die Erinnerung....aber online Schritttempo...wie soll das gehen??
Gruß
Burkhard

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Burkhard
 Beitrag#6   Betreff: Re: Mogo Hamburg
Verfasst: 10.06.2020, 18:59 
Stammi-Moderator
Avatar

Beiträge: 3040
Registriert:
09.02.2009, 13:53
Ortszeit:
02.07.2020, 20:06
Zitat: Burkhard
Zitat: Lüpimann
Ich bin eigentlich kein Fan von diesen Veranstaltungen und schon gar nicht vom fahren im Schritttempo - jedoch ist es mir in diesem Jahr ein großes Bedürfnis an diesem "Gottesdienst" teilzunehmen.

Falls noch irgendwer aus dieser Runde am Sonntag den Weg nach Hamburg sucht, so könnte man sich ja kurzschließen und vor der Aufstellung irgendwo verabreden.

In diesem Jahr geht der Konvoi nicht nach Kaltenkirchen, sondern nach Buchholz in der Nordheide, die Aufstellung wird also in anderer Richtung erfolgen.

Treffen könnte man sich wohl am Besten gegen 11:00 h an der Jet Tankstelle in der Amsinckstrasse und dann gemeinsam Richtung Reeperbahn rollern.

Vielleicht ja bis Sonntag - Lüpi !




Moin Lüpi!
Danke für die Erinnerung....aber online Schritttempo...wie soll das gehen??
Gruß
Burkhard


:-BB :-BB ...okay ich werde alt...oder bin es??? :kilroy:
Der Post von Lüpi war von 2017 - würde aber ja zu 2020 auch passen....
Also:
MOGO Hamburg fällt natürlich in diesem Jahr aus....findet nur online statt.
Gruß
Burkhard

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Mogo Hamburg


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us