FJR-Tourer Deutschland

Facebook
TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
PeWe
 Beitrag#1   Betreff: FJR 2X 200.000 KM
Verfasst: 30.07.2018, 23:50 
Avatar

Beiträge: 79
Registriert:
15.02.2009, 16:31
Ortszeit:
18.08.2018, 22:37
Moin

im Kradblatt 08 2018 steht ein interessanter Bericht über zwei
FJR`s mit einer gesamt Laufleistung von 400.000 km :bg:

Einfach nach "Kradblatt 08 2018" Goggeln

Gruß Peter

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
flachlanddüse
 Beitrag#2   Betreff: Re: FJR 2X 200.000 KM
Verfasst: 31.07.2018, 07:51 

Beiträge: 164
Registriert:
16.03.2010, 17:50
Ortszeit:
18.08.2018, 22:37
Danke für den Tipp!

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
PeterK
 Beitrag#3   Betreff: Re: FJR 2X 200.000 KM
Verfasst: 31.07.2018, 13:04 
Avatar

Beiträge: 97
Registriert:
09.02.2009, 11:15
Ortszeit:
18.08.2018, 23:37
Danke sehr, das weckt Fernweh!!!



Die Indianer konnten die Einwanderer auch nicht stoppen. Heute leben sie in Reservaten!

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
fjrmatzi
 Beitrag#4   Betreff: Re: FJR 2X 200.000 KM
Verfasst: 31.07.2018, 15:13 

Beiträge: 769
Registriert:
08.02.2009, 21:19
Ortszeit:
18.08.2018, 23:37
Hi,der Bericht ist an sich sehr gut,nur hätte man auch auf die Mopeds eingehen sollen.Es wird weder über Reifen Ausfälle oder sonstiges auskunft gegeben.Einmal wird von 4 Kleinigkeiten geredet di bei der Inspektion abgestellt wurden,nur welche das wäre interesant gewesen.
CIAO Matthias



2001-2009 RP04 Silber 137500 KM
ab 2009 RP13a SBL in Graphite 135000 KM

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ManfredA
 Beitrag#5   Betreff: Re: FJR 2X 200.000 KM
Verfasst: 31.07.2018, 15:36 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 8515
Registriert:
31.01.2009, 20:06
Ortszeit:
18.08.2018, 23:37
...und weshalb hat noch niemand den Link gepostet?
:denk: :lol:

Kleinigkeiten eben :bg:
Zumindest keinen Motorschaden , ABS-Schaden oder Kardanschaden.... :flööt:



blaue RP11, 172200km, Erstbesitzer, Conti Road Attack 3 GT, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten
viele Grüße von der Mosel, Manfred

*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
:link: 16. Hunsrück Tour 2019

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
züri
 Beitrag#6   Betreff: Re: FJR 2X 200.000 KM
Verfasst: 31.07.2018, 17:35 
Avatar

Beiträge: 92
Registriert:
03.01.2017, 13:54
Ortszeit:
18.08.2018, 23:37
Hallo :comm:
Versuche mal den Link einzustellen, Bericht ist auf Seite 20.

http://issuu.com/kradblatt/docs/kradbla ... 2/63483257



Sonnige Grüsse bei jedem Wetter
züri

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
PeWe
 Beitrag#7   Betreff: Re: FJR 2X 200.000 KM
Verfasst: 31.07.2018, 20:02 
Avatar

Beiträge: 79
Registriert:
15.02.2009, 16:31
Ortszeit:
18.08.2018, 22:37
Zitat: ManfredA
...und weshalb hat noch niemand den Link gepostet?
:denk: :lol:


Ich habe mich nicht getraut, sonst bekomme ich :ähem: vom Admin, wegen eventueller
Urheberrechtsverletzung :stumm:

Gruß Peter

• Hinweis ForumTeam •
Hallo Peter; das ist doch eine frei im www verfügbare Seite. Da gibt's sicherlich keine Probleme :lol:

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Michael1
 Beitrag#8   Betreff: Re: FJR 2X 200.000 KM
Verfasst: 01.08.2018, 11:57 
Stammi-Moderator

Beiträge: 989
Registriert:
09.02.2009, 09:39
Ortszeit:
18.08.2018, 23:37
Die RP08/RP11 sind wohl wirklich die am problemlos laufenden FJR´s.
200.000km außer Kundendienst nichts gewesen, dass ist schon Klasse.

Unser Schweizer Stammtisch-Mitglied hat jetzt glaube ich 250.000km auf seiner RP11, soviel ich von seinen Erzählungen weis, keine Probleme, nur Kundendienst.

Da hat Yamaha ein wirklich gutes Motorrad gebaut.

Da ich ja zu BMW gewechselt bin, hoffe ich mal das ich auch ein ähnlich problemloses Motorrad gekauft habe.
Man wird sehen.

Gruss

Michael



RP08 58800KM, Sitzbank vom Sattler für meine Bedürfnisse,Heckhöherlegung 30mm, verstellbare Fussrastenanlage für Fahrer von 03/2007 - 04/2017 ab 04/2017 BMW R1200GS Exclusive

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ecki
 Beitrag#9   Betreff: Re: FJR 2X 200.000 KM
Verfasst: 01.08.2018, 12:01 
Avatar

Beiträge: 2202
Registriert:
04.07.2014, 17:03
Ortszeit:
18.08.2018, 23:37
Na dann können wir ja noch sooooo lange mit der RP08 fahren.

Eine Gute Wahl :oohh:



Gruß ECKI 1

FJR1300A RP08,Techno Jade, BJ2003, STYLE by Ecki mit Einzelsitzbank und LED RÜCKLICHT :-))

Mach es jut mein Freund

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Michael1
 Beitrag#10   Betreff: Re: FJR 2X 200.000 KM
Verfasst: 01.08.2018, 13:03 
Stammi-Moderator

Beiträge: 989
Registriert:
09.02.2009, 09:39
Ortszeit:
18.08.2018, 23:37
Genau Ecki, ich hätte meine RP08 nie verkauft, wenn ich nicht das Problem mit der Sitzposition gehabt hätte.

Trotz Sitzbank vom Sattler und tiefergelegter Fussrastenanlage, hatte ich immer das Problem mit Kniewinkel und einem schmerzenden Hinterteil nach ca. 50 km.
Auf der GS sitze ich perfekt und habe keine Probleme mehr.

Den seidenweich laufenden 4-Zylinder vermisse ich aber schon. Der Boxer ist schon ein rauher Geselle.

Gruss

Michael



RP08 58800KM, Sitzbank vom Sattler für meine Bedürfnisse,Heckhöherlegung 30mm, verstellbare Fussrastenanlage für Fahrer von 03/2007 - 04/2017 ab 04/2017 BMW R1200GS Exclusive

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

FJR 2X 200.000 KM


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us