FJR-Tourer Deutschland

Facebook
TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
Ecki
 Beitrag#11   Betreff: Re: Stilfser Joch
Verfasst: 11.01.2017, 21:17 
Avatar

Beiträge: 2237
Registriert:
04.07.2014, 17:03
Ortszeit:
19.09.2018, 04:03
Super,

danke schon mal für den Tourvorschlag.



Gruß ECKI 1

FJR1300A RP08,Techno Jade, BJ2003, STYLE by Ecki mit Einzelsitzbank und LED RÜCKLICHT :-))

Mach es jut mein Freund

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Fraenkie
 Beitrag#12   Betreff: Re: Stilfser Joch
Verfasst: 11.01.2017, 21:17 
Avatar

Beiträge: 2602
Registriert:
08.02.2009, 19:47
Ortszeit:
19.09.2018, 04:03
Zitat: Eisenhaufen
Hallo Ecki.

Was Eberhard geschrieben hat kann ich voll unterschreiben.
Stilfserjoch: ganz schlechter Strassenbelag, zu viel Leute und am Gipfel Jahrmarkt. Never ever

Da ich öfters in Pfunds mit dem Motorrad bin hier meine favorisierte Hausstrecke.

Von Pfunds Richtung Reschen. Vorher natürlich über die Serpentinennach Samnaun zum tanken.
Runter geht's über die alte Schmugglerstrasse nach Martina.
Dann über tolle Kurven über Nobertshöhe, Naturns Reschen. in Mals links weg Richtung St.Moritz.
In Santa Maria links zum Umbrail hoch. Nach der Passhöhe runter nach Bormio. Da bekommst du das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht.
Vor Bormio geht es Richtung Livigno über den Falzaregio. In Livigno hoch zu Forcola rüber zum Bernina und runter nach St. Moritz.
Dann am Silvavanasee vorbei. Rauf zum Julier, runter nach Tiefencastell rüber nach Davos rauf zum Füela.
Jetzt kannst du es bis Pfunds ausrollen lassen durch das schöne Engandin.
Am Ende des Tages hast du 340km sechs bis acht Pässe und tolle Tour hinter dri.

Viel Spaß

Manfred


@ Manfred, von wegen deine Hausstrecke,......... :yes: :yes: :yes:
Bin ich auch schon ein paar Male gefahren und stimme Dir voll zu
>>>Flüelapass<<< bei 2383 m wird die Luft da oben schon dünner.
Gruß Fraenkie



Albert Einstein (dt.-am. Physiker, 1879-1955):
“Ich weiß nicht, welche Waffen im nächsten Krieg zur Anwendung kommen, wohl aber, welche im übernächsten: Pfeil und Bogen.”
Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis perseverare in errore.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Eisenhaufen
 Beitrag#13   Betreff: Re: Stilfser Joch
Verfasst: 11.01.2017, 21:25 
Avatar

Beiträge: 291
Registriert:
09.02.2009, 22:23
Ortszeit:
19.09.2018, 03:03
Falzaregio muss natürlich Foscagno heissen.

Umbrail 2503. Ist halt a bissle höher als der Deich am Zollenspiecker :-)
Duck und moin moin



Leben ohne Motorrad ist möglich, aber sinnlos!!!
Wünsche euch allen eine foto-und unfallfreie Saison.

Mit dem linken Ohr wedelned

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Fraenkie
 Beitrag#14   Betreff: Re: Stilfser Joch
Verfasst: 11.01.2017, 21:30 
Avatar

Beiträge: 2602
Registriert:
08.02.2009, 19:47
Ortszeit:
19.09.2018, 04:03
Zitat: Eisenhaufen
Falzaregio muss natürlich Foscagno heissen.

Umbrail 2503. Ist halt a bissle höher als der Deich am Zollenspiecker :-)
Duck und moin moin


ach Manfred, die 12 m unterschied...... :-BB :zech:



Albert Einstein (dt.-am. Physiker, 1879-1955):
“Ich weiß nicht, welche Waffen im nächsten Krieg zur Anwendung kommen, wohl aber, welche im übernächsten: Pfeil und Bogen.”
Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis perseverare in errore.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Schuhuu
 Beitrag#15   Betreff: Re: Stilfser Joch
Verfasst: 11.01.2017, 21:43 
Avatar

Beiträge: 773
Registriert:
25.07.2010, 17:07
Ortszeit:
19.09.2018, 04:03
Zitat: Schuffel
ach so:

dieses Jahr haben Stilfser Joch und Timmelsjoch am letzten Maiwochenende aufgemacht. Aber für Überraschungen sind die immer gut, so richtig sicher erst ab Juli...


Hallo Schuffel
oje dieses Jahr ? ok 2016 :oohh: :oohh:



Hallo Ecki,
auch ich schliesse mich den Vorredner an, bedingt.

Wenn du dir die Bilder anguckst sieht man den Strassenbelag, und Samstag / Sonntags sollte man nach Möglichkeit nicht fahren, siehe Bild, volle Lotte ! :no:

Fahr es einfach mal :yes: ..... ich wünsche Dir das es zu der Zeit wenn ihr da unten seid, offen ist. Bin ne Woche später da unten , ein bißchen südlicher :-B :-B

schau dir mal die Bilder an


von Pfunds kommend über Meran hochfahren ist die schönere Seite

*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.



die dunklen Flecken ist geflickter Asphalt
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.




runter ... Seite nach Italien
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.



volle Lotte
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.



hier noch ein paar Tips : in Samnaun zum tanken ok. Bei der Ausreise von der Schweiz nach Österreich Achtung uffpasse Zollkontrolle.... ( Schmugglerstrasse ist sehr eng / Tunnel im Fels, naturbelassener einspuriger Tunnel hat es in sich, keine Beleuchtung, teilweise 90 Grad Biegungen, uffpasse bei Einfahrt lieber warten bis entgegenkommendes Auto durch ist )

Stilfster Joch uffpasse beim hochfahren hatte schon manch einer Kreislaufprobleme :-BB :-BB



Gruß
Schuhuu / Walter und Claudia


-----------------------------------------------
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.


Zuletzt geändert von Schuhuu am 11.01.2017, 22:00, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Ecki
 Beitrag#16   Betreff: Re: Stilfser Joch
Verfasst: 11.01.2017, 21:52 
Avatar

Beiträge: 2237
Registriert:
04.07.2014, 17:03
Ortszeit:
19.09.2018, 04:03
Ihr :comm: seid sooo gut zu mir. :oohh: :oohh: :oohh: :-BB

Mal schauen was da unten wird.



Gruß ECKI 1

FJR1300A RP08,Techno Jade, BJ2003, STYLE by Ecki mit Einzelsitzbank und LED RÜCKLICHT :-))

Mach es jut mein Freund

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
jalla
 Beitrag#17   Betreff: Re: Stilfser Joch
Verfasst: 11.01.2017, 23:10 
Avatar

Beiträge: 405
Registriert:
18.09.2013, 07:19
Ortszeit:
19.09.2018, 04:03
Hallo Ecki,
ich hab mir diese Seite auf Handy gespeichert.
http://alpenrouten.de

Die sind eigentlich immer aktuell und du weist was geht.



Gruß
Jonny

http://supertenere.wix.com/xtz1200z

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Eberhard
 Beitrag#18   Betreff: Re: Stilfser Joch
Verfasst: 12.01.2017, 09:01 
Avatar

Beiträge: 2767
Registriert:
08.02.2009, 19:29
Ortszeit:
19.09.2018, 04:03
Hallo Ecki,

hier nochmal was zum Appetitholen :pinocc: was man alles dort in der Ecke machen kann :

:link: Austria August 2009

Und hier findest Du auch ein paar :link: Touren zum herunterladen in GPX.



Grüße aus dem Hunsrück von Sylvia und Eberhard
Vorurteil ist das Kind von Ignoranz. (William Hazlitt) Wer schnell gibt, gibt doppelt. "praktizierender Tourguide und Tourplaner seit 2003"
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
.:link: 16. Hunsrücktour 2019................
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

.:home: Schinderhannes-Tourer
2003 - 2007 RP08, 2008 - Okt. 2015 RP13A, ab Okt.2015 R12WT :-)

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Michael1
 Beitrag#19   Betreff: Re: Stilfser Joch
Verfasst: 12.01.2017, 09:43 
Stammi-Moderator

Beiträge: 995
Registriert:
09.02.2009, 09:39
Ortszeit:
19.09.2018, 04:03
Hallo Ecki,

im Prinzip ist ja schon alles gesagt, vielleicht nur noch ein Punkt an den ersten beiden Wochenenden nach Öffnung des Stilfser Joch sollte man da wirklich nicht fahren. Wir haben da ganz schlechte Erfahrung gemacht.

Es waren die ganzen Möchtegern-Rossi´s :con: unterwegs, man mußte aufpassen das man nicht vom Motorrad gefahren wurde. Eine sichere Beherrschung der FJR ist absolute Vorraussetzung, bei Gegenverkehr muss man des Öfteren in der Kehre Schritt fahren oder sogar anhalten. Da die Kehren oft nach innen abfallen, liegt man schneller als es einem lieb ist.

Am besten gleich am frühen Morgen während der Woche fahren, dann macht es auch Spass.

Viel Spass bei Eurer Ausfahrt.

Gruss

Michael



RP08 58800KM, Sitzbank vom Sattler für meine Bedürfnisse,Heckhöherlegung 30mm, verstellbare Fussrastenanlage für Fahrer von 03/2007 - 04/2017 ab 10/2017 BMW R1200GS Exclusive 6600KM

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
udo
 Beitrag#20   Betreff: Re: Stilfser Joch
Verfasst: 12.01.2017, 12:55 
Avatar

Beiträge: 447
Registriert:
26.05.2011, 17:56
Ortszeit:
19.09.2018, 04:03
Zitat: Eberhard
Hallo Ecki,

hier nochmal was zum Appetitholen :pinocc: was man alles dort in der Ecke machen kann :

:link: Austria August 2009

Und hier findest Du auch ein paar :link: Touren zum herunterladen in GPX.



Ja Eberhard, das waren noch Zeiten. Jung und frisch und zu allem bereit.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Stilfser Joch


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us