FJR-Tourer Deutschland

Facebook
weitere Themen auf unserer Webseite:TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
kölsche Jung
 Beitrag#11   Betreff: Re: FJR Sichtungen in 2020
Verfasst: 02.09.2020, 23:34 
Avatar

Beiträge: 1340
Registriert:
16.02.2009, 17:23
Ortszeit:
25.09.2020, 18:28
Hallo Gerald,

ich habe mir mal auf YouTube ein Video angesehen, wie aufwändig die Arbeiten an einem Motorrad sind, dass poliert wird.
Um an einem alten Moped evtl. ein paar Kratzer verschwinden zu lassen, ist das wahrscheinlich viel zu teuer.
Was das gekostet hat, hat dein Gesprächspartner vermutlich nicht erzählt - oder ?

Gruß Hans



Das Grinsen unterm Helm bleibt
RP13, Ocean-Depth-Blue, Baujahr 2007, 100.000 km.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
FJRHarry
 Beitrag#12   Betreff: Re: FJR Sichtungen in 2020
Verfasst: 02.09.2020, 23:52 
Avatar

Beiträge: 1163
Registriert:
27.08.2016, 18:35
Ortszeit:
25.09.2020, 18:28
Zitat: kölsche Jung
Was das gekostet hat, hat dein Gesprächspartner vermutlich nicht erzählt - oder ?
Wieviel es heutzutage kostet weiß ich nicht, vor etwa 10 Jahre war es für eine FJR RP13 inkl. Seitenkoffer in drei Farben so um die € 1.000,00 Euro.
Ich weiß aber nicht mehr, ob das neu spritzen der Felgen auch in diesem Betrag enthalten war. Habe im Netz gefunden das ein Ducati Multistrade folieren so um die € 500,00 kostet, also denke ich das es inkl. die Felgen spritzen war.



________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Entschuldige bitte mein Deutsch, bin Holländer ;-)
(der jetzt ein RP23 AS fährt, das nach einem RP04, einem RP13 und einem RP23A)

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ManfredA
 Beitrag#13   Betreff: Re: FJR Sichtungen in 2020
Verfasst: 03.09.2020, 09:12 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 10597
Registriert:
31.01.2009, 20:06
Ortszeit:
25.09.2020, 18:28
Hallo Gerald/Hans/Harry;

ich habe dazu mal :link: Diesen Thread im fachlichen Board eröffnet und eure Beiträge dort zitiert. Ich denke das Thema ist auch fachlich interessant für die :comm: .

Bitte nutzt den neuen Thread für Infos und Diskussionen zu Sonderlackierungen :pro:



blaue RP11, 193300km, Erstbesitzer, Conti Road Attack 3 GT, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten, VK - versichert bei unserer :link: FJR-Tourer Club-Versicherung.
viele Grüße von der Mosel, Manfred :link: 17. Hunsrück Tour 2020
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
x4porter
 Beitrag#14   Betreff: Re: FJR Sichtungen in 2020
Verfasst: 04.09.2020, 21:00 
Avatar

Beiträge: 159
Registriert:
27.06.2017, 20:01
Ortszeit:
25.09.2020, 18:28
Auf der gestrigen Traumtour in die Ötztaler Alpen kamen einige FJR entgegen, so am Hahntennjoch, im Ötztal und im Kühtai-Tal, hier gleich im Duo. Die hatten sicher auch das herrliche Wetter und das klasse Motorradrevier genossen.

An die FJR-Bikerkollegen/innen die Linke zum Gruß!

Dateianhang:
DSCF9260_1000x667px.JPG


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



"Der Motorradfahrer, der aus der Garage fuhr und verschwand..." (Zitat aus dem engsten Familienkreis...)

*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Eberhard
 Beitrag#15   Betreff: Re: FJR Sichtungen in 2020
Verfasst: 12.09.2020, 18:28 
Avatar

Beiträge: 3300
Registriert:
08.02.2009, 19:29
Ortszeit:
25.09.2020, 18:28
Heute ne rote FJR aus HB im Dorumer Hafen gesichtet.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Grüße von Sylvia und Eberhard aus dem Hunsrück ; FJR Tourer Nr.145 ; 2003 - 2007 RP08, 2008 - Okt. 2015 RP13A, ab Okt.2015 R12WT & Yamaha e-Bike ab Okt.2018 ; "praktizierender Tourguide und Tourplaner seit 2003"
Vorurteil ist das Kind von Ignoranz. (William Hazlitt) Wer schnell gibt, gibt doppelt.-- usaledueruote-- -- R.I.P Udo (1771) - seit dem 28 July 2019 nicht mehr unter uns :heul:
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
.:link: 17. Hunsrücktour 2020..
.:home: Schinderhannes-Tourer
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Centauro46
 Beitrag#16   Betreff: Re: FJR Sichtungen in 2020
Verfasst: 17.09.2020, 18:40 
Avatar

Beiträge: 81
Registriert:
18.11.2015, 17:52
Ortszeit:
25.09.2020, 17:28
Heute morgen in Berlin-Pankow: rote Ampel, anthrazitgraue RP23 schließt zu mir auf, wie ein Zwilling der meinigen. Lockerer Austausch von Freundlichkeiten über mehrere Ampelphasen hinweg. Dann fuhr der Kollege nach Karow und ich Richtung Spree-Oderland (siehe Bild).

Viele Grüße
Christian


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



https://motorrad-reisejournal.de

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
hexenbesen
 Beitrag#17   Betreff: Re: FJR Sichtungen in 2020
Verfasst: 21.09.2020, 22:41 
Initiator
Avatar

Beiträge: 2053
Registriert:
13.03.2011, 09:51
Ortszeit:
25.09.2020, 16:28
Welcher Tourer, der mit einer Harleytruppe unterwegs war, hat denn heute an der Hexenlochmühle von mir eine FJR Visitenkarte
mit einem Gruß ans Display hinter seine Handschuhe gehängt bekommen?

Lieben Gruß vom hexenbesen



Geht nicht - gibt's nicht!
Geht so nicht - das gibt's!


full member Blue Knights Germany XX

FJR1300A, RP 11, BJ 2005 , Galaxy blue, immer doppio! - und Mariluise immer mit Blümchen
FJR1300 AE, RP 28, BJ 2018, Matt Silver - ein :victory: Donnabesen :dance:...vielleicht auch etwas Kartoffelbrei :holy:

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ekki54
 Beitrag#18   Betreff: Re: FJR Sichtungen in 2020
Verfasst: 23.09.2020, 18:48 
Avatar

Beiträge: 80
Registriert:
18.10.2017, 09:51
Ortszeit:
25.09.2020, 17:28
am letzten Freitag in der Rhön (Hotel Sonnenblick, Bebra): 2 Holländer

und noch eine deutsche, BIT ND 2


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



RP23 AS Bj 2014, bronzemetallic.... 71665 Vaihingen(Enz)

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

FJR Sichtungen in 2020


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us