FJR-Tourer Deutschland

Facebook
TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
fredifisch1
 Beitrag#1   Betreff: Abschied
Verfasst: 17.04.2015, 20:40 
Avatar

Beiträge: 364
Registriert:
07.12.2010, 21:48
Ortszeit:
24.06.2017, 13:10
Nachdem meine Werkstätte der Vertrauens - der Unger Sepp - verkauft hat und der Detlef T. nicht mehr INI ist, freut's mich auch nicht mehr.

Im Ernst - freuen tut's mich schon noch, aber die FJR war mir zunehmend zu plump und mit der Schräglagenfreiheit zu begrenzt, daher bin ich umgestiegen.
Da Yamaha für mich der Inbegriff von Qualität ist, wurde es eine MT 09 Tracer. Ein total wendiges und spritziges Bike mit 115 PS aber nur 210 kg vollgetankt.
Die Entscheidung habe ich nach einer Probefahrt auf einer entsprechend mit weiten und engen Kurven ausgestatteten Strecke getroffen. Die bin ich gleich 2 x mit der Tracer gefahren und eine 1/4 Stunde später mit der FJR.
Unglaublich die Unterschiede, es sind aber auch 2 total verschiedene Motorradcharaktäre, daher hinkt natürlich der Vergleich.
Und der große Langtourenfahrer, teilweise auch auf Autobahnen bin ich eh nicht. So ist dieses Bike mir fast auf den Leib geschnitten.

Möchte aber trotzdem dieses Forum nicht ganz verlassen, doch des Öfteren reinkiebitzen um zu sehen was meine ÖSI Freunde machen und was es neues gibt. Und vielleicht kann ich auch noch den einen oder anderen Beitrag posten.

In diesem Sinne - eine un- und umfallfreie Saison wünscht euch
Fredi



Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken.

Nach oben
 Profil  
 
Eberhard
 Beitrag#2   Betreff: Re: Abschied
Verfasst: 17.04.2015, 20:45 
Avatar

Beiträge: 2414
Registriert:
08.02.2009, 19:29
Ortszeit:
24.06.2017, 14:10
Hallo Fredi,

herzlichen Glückwunsch zur Tracer, hatte ich auch schon mit geliebäugelt,
wenn da nicht das Manko mit der Zuladung wäre.
Da ich zu 95% mit Sylvia unterwegs bin und auch gern Wochenendtouren und Urlaube mit dem Motorrad unternehme,
passt die Tracer leider nicht.



Grüße aus dem Hunsrück von Sylvia und Eberhard
Vorurteil ist das Kind von Ignoranz. (William Hazlitt) Wer schnell gibt, gibt doppelt.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
.:link: 15. Hunsrücktour 2017................
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

.:home: Schinderhannes-Tourer
2003 - 2007 RP08, 2008 - Okt. 2015 RP13A, ab Okt.2015 R12WT :-)

Nach oben
 Profil  
 
fredifisch1
 Beitrag#3   Betreff: Re: Abschied
Verfasst: 17.04.2015, 21:10 
Avatar

Beiträge: 364
Registriert:
07.12.2010, 21:48
Ortszeit:
24.06.2017, 13:10
Na - da tu ich mir leicht. Meine bessere Hälfte fährt selbst.
Nur so zum Vergleich:
Maria: Suzuki Bandit GFS 1200
Ich: eine miekrige Tracer

So frei nach dem Motto: hoch lebe der Frauenpower.
LG
Fredi

P.S.: wenn man so im MT 09 Tracerforum schaut - es gibt relativ viele FJR Umsteiger.



Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken.

Nach oben
 Profil  
 
Zillertaler
 Beitrag#4   Betreff: Re: Abschied
Verfasst: 17.04.2015, 21:27 
Ehemalige(r)
Avatar

Beiträge: 392
Registriert:
24.02.2011, 19:54
Ortszeit:
24.06.2017, 13:10
Hallo Fredi

Gratuliere Dir zum neuen Spielzeug. :yes: MT 09 Tracer

Werden uns sicher sehn irgent wo bei einer Ausfahrt.

Wünschen Dir und Maria eine Unfallfreie Saison 2015.

Erika u. Willi



Sponserring bye
http://www.astegg.at

Motto: Wer Bremst hat Verloren

Nach oben
 Profil  
 
fredifisch1
 Beitrag#5   Betreff: Re: Abschied
Verfasst: 17.04.2015, 21:48 
Avatar

Beiträge: 364
Registriert:
07.12.2010, 21:48
Ortszeit:
24.06.2017, 13:10
Zitat: Zillertaler
Hallo Fredi
Werden uns sicher sehn irgent wo bei einer Ausfahrt.
Wünschen Dir und Maria eine Unfallfreie Saison 2015.
Erika u. Willi


Ich schätze in Wien - wenn's eine Tracer mitnehmt's :-)) :-))
LG
Fredi



Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken.

Nach oben
 Profil  
 
Mimo
 Beitrag#6   Betreff: Re: Abschied
Verfasst: 19.04.2015, 20:48 

Beiträge: 100
Registriert:
02.11.2010, 20:22
Ortszeit:
24.06.2017, 14:10
Hallo Fredi!

Wünschen dir viel Spaß mit der Neuen. Selbstverständlich seid ihr in Wien willkommen!!!

Grüße

Mike und Heli

Nach oben
 Profil  
 
PeterK
 Beitrag#7   Betreff: Re: Abschied
Verfasst: 20.04.2015, 12:36 
Avatar

Beiträge: 86
Registriert:
09.02.2009, 11:15
Ortszeit:
24.06.2017, 14:10
Servus, Fredi!

Schön, daß du das für dich passende Motorrad gefunden hast! :-B
Ich werde die Tracer heuer auch noch probieren, sie gefällt mir nämlich ebenfalls sehr!

Allzeit gute Fahrt! :pro:

Grüßchen
Peter



Die Indianer konnten die Einwanderer auch nicht stoppen. Heute leben sie in Reservaten!

Nach oben
 Profil  
 
Martin
 Beitrag#8   Betreff: Re: Abschied
Verfasst: 14.05.2015, 20:22 
Avatar

Beiträge: 162
Registriert:
14.04.2009, 18:21
Ortszeit:
24.06.2017, 14:10
Zitat: fredifisch1
Na - da tu ich mir leicht. Meine bessere Hälfte fährt selbst.
Nur so zum Vergleich:
Maria: Suzuki Bandit GFS 1200
Ich: eine miekrige Tracer

So frei nach dem Motto: hoch lebe der Frauenpower.
LG
Fredi

P.S.: wenn man so im MT 09 Tracerforum schaut - es gibt relativ viele FJR Umsteiger.


Gratuliere zu deiner neuen Schönheit die man so richtig um die Ecke schmeißen kann :-))
Immer gute Fahrt und ich glaube die Bandit bleibt hinter dir.
Da ich zu 95% mit Sozia fahre, hat sich die meine Triumph Trophy SE als Goldgriff entpuppt.
Einen netten Gruß auch an Maria von uns zweien.

Nach oben
 Profil  
 
fredifisch1
 Beitrag#9   Betreff: Re: Abschied
Verfasst: 15.05.2015, 16:55 
Avatar

Beiträge: 364
Registriert:
07.12.2010, 21:48
Ortszeit:
24.06.2017, 13:10
Zitat: Martin
Zitat: fredifisch1
Immer gute Fahrt und ich glaube die Bandit bleibt hinter dir.

Das wird sich jetzt ändern.
Habe für Maria eine FZ6 Fazer im Auge.
Schau'n wir einmal was herauskommt.
LG
Fredi



Das Leben ist zu kurz um schlechten Wein zu trinken.

Nach oben
 Profil  
 
marcglupsch
 Beitrag#10   Betreff: Re: Abschied
Verfasst: 17.05.2015, 16:47 
Avatar

Beiträge: 27
Registriert:
14.12.2014, 08:57
Ortszeit:
24.06.2017, 13:10
Hallo.
Meine Frau hat ne FZ6 Fazer. Stimmt schon wenn ich die mal fahre ist fast wie ein Fahrrad aaaaaber was mich immer mehr stört ist, dass du da mehr Drehzahl brauchst. Fahr ich sie in die Garage kann ich das mit der FJR nur mit Kupplung machen (ebenso bei meiner früheren Bandit und CBF), an der Kreuzung geht sie mir fast aus (fahr sie halt nur selten) weil ich gewohnt bin mit 2000U/m los zu fahren. Bei der Fazer fehlt unten einfach Drehmoment. Es ist eine tolle Maschine, war gebraucht aber gut in Schuss und halt mit ABS etc... aber nochmal würd ich ihr die nicht raten, eher dann was wie die MT07 die ich aber noch nicht gefahren bin.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Abschied


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us