FJR-Tourer Deutschland

Facebook
TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln oder Hinweise zu diesem Forenbereich


:excl: Hier bitte keinen Smalltalk! :excl:



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
CarstenKue
 Beitrag#21   Betreff: Re: Scheinwerferlampen (Leuchtmittel)
Verfasst: 01.06.2017, 17:32 

Beiträge: 501
Registriert:
08.10.2014, 10:56
Ortszeit:
17.08.2017, 21:35
alternativ zu Phillips...........Osram Night Braker........aber auch bitte die Standlichtbirnen mit wechseln, sieht sonst sch... aus

Das Licht ist weißer und damit stärker als normal, Null Beeinträchtigung



Grüße aus Wuppertal
Regine & Carsten
RP13A mit einigen Komfort-Umbauten, auch für meine liebe Sozia ;-)

Nach oben
 Profil  
 
Baal74
 Beitrag#22   Betreff: Re: Scheinwerferlampen (Leuchtmittel)
Verfasst: 02.06.2017, 08:32 
Avatar

Beiträge: 31
Registriert:
01.06.2017, 08:05
Ortszeit:
17.08.2017, 21:35
Osram Nightbreaker habe ich in meiner Bolt. Keine Wunderwaffe, aber eine sichtbare Verbesserung zu den Originallampen.



Mors certa, hora incerta

Nach oben
 Profil  
 
Ecki
 Beitrag#23   Betreff: Re: Scheinwerferlampen (Leuchtmittel)
Verfasst: 02.06.2017, 12:24 
Avatar

Beiträge: 1574
Registriert:
04.07.2014, 17:03
Ortszeit:
17.08.2017, 21:35
Ich glaube da fahren einige FJRs immer noch mit der ersten Birnengeneration durch die Gegend.
Wenn ich mir das auf den Touren so anschaue, alles was jetzt auf dem Markt ist, ist besser als die Erstausrüstung, auch in meiner waren noch die ersten Birnen drin und das Moped war schon 10 Jahre alt.

Am besten gleich mit raus damit genauso wie mit allen Flüssigkeiten, sogenannten Kontrollierten Wartungsstand.

Auch habe ich mein über 12 Jahre alten Brems - und Kupplungsleitungen durch Stahlflexleitungen ersetzten lassen, jetzt hab ich erstmal für lange Zeit Ruhe.



Gruß Ecki

FJR1300A RP08,Techno Jade, BJ2003, STYLE by Ecki mit Einzelsitzbank und LED RÜCKLICHT :-))

Mach es jut mein Freund

Nach oben
 Profil  
 
hucs
 Beitrag#24   Betreff: Re: Scheinwerferlampen (Leuchtmittel)
Verfasst: 07.06.2017, 14:42 

Beiträge: 17
Registriert:
19.04.2013, 14:01
Ortszeit:
17.08.2017, 21:35
Hallo Manfred,

ich werde versuchen, Morgen Bilder durch das Scheinwerferglas zu machen. Wenn es klappt, melde ich mich. Entweder sagst Du mir dann, wie ich die Bilder hier im Forum einstelle, oder Du gibst mir Deine Mail, dann schicke ich sie Die zu.

Gruß Holger

Nach oben
 Profil  
 
ManfredA
 Beitrag#25   Betreff: Re: Scheinwerferlampen (Leuchtmittel)
Verfasst: 07.06.2017, 14:47 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 7376
Registriert:
31.01.2009, 20:06
Ortszeit:
17.08.2017, 21:35
:voila:
Zitat: ManfredA
Bilder einfügen....viewtopic.php?f=156&p=104561#p104561
Und das Posting davor... sogar mit Erklärvideo :respekt:



blaue RP11, 160100km, Erstbesitzer, DunlopRS3, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten
viele Grüße von der Mosel, Manfred
Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun!“ (Edmund Burke)

*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
:link: 15. Hunsrücktour 2017

Nach oben
 Profil  
 
hucs
 Beitrag#26   Betreff: Re: Scheinwerferlampen (Leuchtmittel)
Verfasst: 07.06.2017, 14:58 

Beiträge: 17
Registriert:
19.04.2013, 14:01
Ortszeit:
17.08.2017, 21:35
Meine Yamaha-Werkstatt ist unglaublich. Habe grade dort angerufen.
Die haben meinem Moped 2009 folgende Birnen verpasst :
XENON ZH4 Bi-Xenon 12 Volt

Dazu kam dann noch ein Trafo und weiteres Zubehör, der gute Mann meinte, heute würde der Spaß 300 Euro kosten.

Er gab mir den Tip, in der Bucht nachzusehen.
Dort haben sie das volle Paket für 149 Euro eingestellt.
Es war in einem Vorführmoped und wurde beim Verkauf herausgenommen. Wurde 4.000 km gefahren.
Verkäufer ist die Firma PeEs in Bocholt.

Ich hoffe damit kommt Ihr weiter.

Gruß Holger

Nach oben
 Profil  
 
hucs
 Beitrag#27   Betreff: Re: Scheinwerferlampen (Leuchtmittel)
Verfasst: 07.06.2017, 15:02 

Beiträge: 17
Registriert:
19.04.2013, 14:01
Ortszeit:
17.08.2017, 21:35
Wenn man in der Bucht den Suchbegriff "FJR1300 Xenon" eingibt, ist es direkt der erste Eintrag.
Der gute Mann sagte mir, es passt auf die Modelle 2001 bis 2015.
Ich würde beim Kauf aber sicherheitshalber noch mal nachfragen.

Gruß Holger

Nach oben
 Profil  
 
Klado
 Beitrag#28   Betreff: Re: Scheinwerferlampen (Leuchtmittel)
Verfasst: 07.06.2017, 15:15 

Beiträge: 73
Registriert:
23.05.2015, 20:29
Ortszeit:
17.08.2017, 21:35
Nachfragen auch ob die Betriebserlaubnis erlischt beim verbauen der Lampen. :-BB



Gruss Klaus

*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.


Alle denken nur an sich, nur ich, ich denk an mich.

Nach oben
 Profil  
 
ManfredA
 Beitrag#29   Betreff: Re: Scheinwerferlampen (Leuchtmittel)
Verfasst: 07.06.2017, 15:42 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 7376
Registriert:
31.01.2009, 20:06
Ortszeit:
17.08.2017, 21:35
...was meine Skepsis zum Thema TÜV wieder einmal bestätigt :denk: .
Zitat: hucs
.....
Seit ich stolzer Besitzer bin hat der Schrauber meines Vertrauens es bereits dreimal über den TÜV gebracht.
Absolut keine Probleme.


Sowas ist nicht zugelassen und hat zudem Gefährdungspotential .
Das sollte einem bewusst sein.
Über die möglichen Konsequenzen kann und sollte man sich informieren. .. .



blaue RP11, 160100km, Erstbesitzer, DunlopRS3, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten
viele Grüße von der Mosel, Manfred
Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun!“ (Edmund Burke)

*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
:link: 15. Hunsrücktour 2017

Nach oben
 Profil  
 
Seb
 Beitrag#30   Betreff: Re: Scheinwerferlampen (Leuchtmittel)
Verfasst: 10.06.2017, 10:01 
Avatar

Beiträge: 23
Registriert:
12.04.2012, 20:34
Ortszeit:
17.08.2017, 21:35
Zitat: Klado
Nachfragen auch ob die Betriebserlaubnis erlischt beim verbauen der Lampen. :-BB


Wer lesen tut kann sich die Nachfrage ersparen : Keine E-Nummer! :-BB



Sebastian

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Scheinwerferlampen (Leuchtmittel)


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us