FJR-Tourer Deutschland

Facebook
weitere Themen auf unserer Webseite:TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln oder Hinweise zu diesem Forenbereich


:excl: Hier bitte keinen Smalltalk! :excl:



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
Axi
 Beitrag#41   Betreff: Re: Kardanöl wechseln
Verfasst: 04.04.2020, 16:07 
Avatar

Beiträge: 115
Registriert:
28.02.2020, 17:10
Ortszeit:
27.05.2020, 07:05
Hmmmm .... mein Kardan wird auch richtig heiß :-(
Dachte natürlich, dass ich sie von der Werkstatt vernünftig ausgeliefert bekomme, aber kann da jetzt nicht fragen, weil ... Corona-dicht.

Nabe/Bremsscheibe hinten ist nicht heiss.
Auch keine "Ölspritzer" an der Felge ..... :denk:



Gruß
Axi


____________________________________
RP 13, 2007, Ocean Depth
Und immer schön die Spiegel oben halten !

Der Klügere kippt nach !

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
jim-wormold
 Beitrag#42   Betreff: Re: Kardanöl wechseln
Verfasst: 04.04.2020, 19:20 

Beiträge: 139
Registriert:
11.08.2018, 21:28
Ortszeit:
27.05.2020, 07:05
hab bei meiner ja zum ersten Mal das Kardanöl gewechselt. Gekauft bei ca 11000km, gewechselt bei ca 17500. Kam nicht viel raus und was raus kam war richtig dreckig.

Neues Öl nach Angabe eingefüllt und, soweit ich das mit den begrenzten Mitteln sagen kann, hält sich die Temp in Grenzen.

Aber das werde ich testen, sobald das möglcih ist.

Gruß

jim

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Axi
 Beitrag#43   Betreff: Re: Kardanöl wechseln
Verfasst: 04.04.2020, 19:29 
Avatar

Beiträge: 115
Registriert:
28.02.2020, 17:10
Ortszeit:
27.05.2020, 07:05
Zitat: jim-wormold
hab bei meiner ja zum ersten Mal das Kardanöl gewechselt.


Und welches hattest Du jetzt genommen ? Das von Yamaha empfohlene ?



Gruß
Axi


____________________________________
RP 13, 2007, Ocean Depth
Und immer schön die Spiegel oben halten !

Der Klügere kippt nach !

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
jim-wormold
 Beitrag#44   Betreff: Re: Kardanöl wechseln
Verfasst: 04.04.2020, 20:22 

Beiträge: 139
Registriert:
11.08.2018, 21:28
Ortszeit:
27.05.2020, 07:05
Das Castrol.

Das hatte ich da und an etwas anderes zu kommen ist derzeit scheinbar schwieriger als im Mainwasser einen 18katätigen Diamanten feinsten Wassers zu finden.

Gruß

jim

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Klado
 Beitrag#45   Betreff: Re: Kardanöl wechseln
Verfasst: 05.04.2020, 09:35 
Avatar

Beiträge: 321
Registriert:
23.05.2015, 20:29
Ortszeit:
27.05.2020, 08:05
Bei E-Gay kannste das Online Bestellen, das geht auch bei Tante Louise oder Prollo. :bg:



Gruss Klaus

*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.


Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Axi
 Beitrag#46   Betreff: Re: Kardanöl wechseln
Verfasst: 05.04.2020, 09:44 
Avatar

Beiträge: 115
Registriert:
28.02.2020, 17:10
Ortszeit:
27.05.2020, 07:05
:yes: Danke ! :yes:



Gruß
Axi


____________________________________
RP 13, 2007, Ocean Depth
Und immer schön die Spiegel oben halten !

Der Klügere kippt nach !

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
FJ-Hilpe
 Beitrag#47   Betreff: Re: Kardanöl wechseln
Verfasst: 05.04.2020, 11:04 
Avatar

Beiträge: 99
Registriert:
04.06.2013, 00:45
Ortszeit:
27.05.2020, 08:05
Hallo aus Berlin!
Meine RP13 hat jetzt 110.000km auf der Uhr. Kardanöl wechsele ich bei jedem 2. Motorölservice.
Also spätestens alle 15.000km. Beide Schrauben raus... "ausbluten lassen...
Untere Schraube mit sauberem Dichtring rein und mit 23 NM anziehen.
250ml Castrol 75W140 hinein...
Obere Schraube mit sauberen Dichtring rein und mit 23 NM anziehen.
... und weiter geht die wilde Fahrt!
Gruß Andreas



FJ1200 3YA ABS (Serie) - FJ1200 3YA ABS (17"-Umbau) - FJR1300 RP13

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
jim-wormold
 Beitrag#48   Betreff: Re: Kardanöl wechseln
Verfasst: 05.04.2020, 11:09 

Beiträge: 139
Registriert:
11.08.2018, 21:28
Ortszeit:
27.05.2020, 07:05
Zitat: Klado
Bei E-Gay kannste das Online Bestellen, das geht auch bei Tante Louise oder Prollo. :bg:


Das Castrol kriegst Du da, keine Frage.
Das Yamahalube hab ich da noch nicht gesehen.

Onkel Warren hat glaub ich auch noch Motul 85W90.

Gruß

jim

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Klado
 Beitrag#49   Betreff: Re: Kardanöl wechseln
Verfasst: 05.04.2020, 11:58 
Avatar

Beiträge: 321
Registriert:
23.05.2015, 20:29
Ortszeit:
27.05.2020, 08:05
Wieviel willste davon haben.

:link: Yamalub Getriebeöl

Oder
:link: Kardanöl Yamalub

Oder
:link: Yamalub



Gruss Klaus

*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.


Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ManfredA
 Beitrag#50   Betreff: Re: Kardanöl wechseln
Verfasst: 05.04.2020, 12:37 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 10376
Registriert:
31.01.2009, 20:06
Ortszeit:
27.05.2020, 08:05
Zitat: FJ-Hilpe
Hallo aus Berlin!
Meine RP13 hat jetzt 110.000km....
250ml Castrol 75W140 hinein...
...


Hallo Andreas, ich bin mir ziemlich sicher, dass da nur 200 ml reinpassen, denn dann steht das Öl an der Unterkante vom Gewinde am Einlass oben....
:denk:

Ansonsten entspricht das ziemlich genau meiner Vorgehensweise bei meiner RP11 mit knapp 190.000 km, wie dort viewtopic.php?p=142888#p142888 bereits beschrieben ... :yes:



blaue RP11, 188300km, Erstbesitzer, Conti Road Attack 3 GT, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten, VK - versichert bei unserer :link: FJR-Tourer Club-Versicherung.
viele Grüße von der Mosel, Manfred :link: 17. Hunsrück Tour 2020
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 86 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Kardanöl wechseln


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us