FJR-Tourer Deutschland

Facebook
TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln oder Hinweise zu diesem Forenbereich


:excl: Hier bitte keinen Smalltalk! :excl:



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
DrSchleicher
 Beitrag#1   Betreff: Kabelsalat meiner Gebrauchten FJR
Verfasst: 04.08.2013, 13:58 

Beiträge: 2
Registriert:
04.08.2013, 00:40
Ortszeit:
20.08.2017, 17:35
Hallo erst mal, :muetze:
Ich bin neu in eurer Runde und hoffe doch das ich mich hier mit meinem Problem richtig eingeschrieben habe :oohh:

So nun zu meinem Problem. Ich habe mir eine Gebrauchte Maschine Geholt von eine "Hobby Schrauber" der dem Titel alle Ehre machte und die Maschine technisch wohl neu erfinden wollte und einige Kabel mal kurzerhand abgezwickt und irgendwas neu verlegt :wallbash:
Glücklicher weise habe ich so ziemlich alle Kabel wieder dort hinbekommen wo sie alle mal wahren bis auf einen einzigen Stecker denn über den habe ich nirgends etwas gefunden und ich hoffe das ihr mir weiterhelfen könnt. :musk: es gibt an der Maschine einen Roten Stecker der unterm Tank versteckt ist wo das vom Zündschloss kommende Geschaltete Plus ankommt und an die Verbraucher Verteilt. Hat da einer von euch ein Bild von, wo zu erkennen ist wie die Kabel denn Verlaufen denn leider ist nirgends was darüber zu finden auch nicht im Schaltplan :denk:

Ich danke euch schon mal für die Hilfe. :-B

Steffen

Nach oben
 Profil  
 
peter_moscow
 Beitrag#2   Betreff: Re: Kabelsalat meiner Gebrauchten FJR
Verfasst: 04.08.2013, 19:03 
Avatar

Beiträge: 157
Registriert:
26.07.2012, 21:21
Ortszeit:
20.08.2017, 19:35
Servus Steffen !
Damit dir die Profis zumindest ansatzweise helfen können, solltest du Ihnen das Modell und Baujahr mitteilen ;-)
lg
Peter



FJR1300 AS (RP013) Bj. 2007

Nach oben
 Profil  
 
Thema verschoben von Tipps, Berichte, Erfahrungen, Hilfeersuchen durch DetlefT am 04.08.2013, 22:03.
DrSchleicher
 Beitrag#3   Betreff: Re: Kabelsalat meiner Gebrauchten FJR
Verfasst: 04.08.2013, 21:58 

Beiträge: 2
Registriert:
04.08.2013, 00:40
Ortszeit:
20.08.2017, 17:35
Hallo Peter

Natürlich, habe ich doch glatt vergessen dazu zu schreiben. Ist Bj.2001 eine RP04.

Gruß Steffen

Nach oben
 Profil  
 
tobi_D
 Beitrag#4   Betreff: Kabelsalat
Verfasst: 06.06.2017, 13:28 

Beiträge: 20
Registriert:
08.03.2017, 10:23
Ortszeit:
20.08.2017, 16:35
Hi zusammen,

ich habe gestern das Ventilspiel kontrolliert und bin heute wieder beim Zusammenbau. Über dem Ventildeckel habe ich alle mir im Weg liegenden Kabelverbindungen getrennt. Da die alle anders sind, habe ich davon kein Bild gemacht (Fehler ich weiß). Es bleibt genau ein männlicher und ein weiblicher Stecker übrig. Stecke ich diese zusammen, geht die Zündung an ohne dass ich die Zündung auf On gestellt hätte. Der Schlüssel steckt nichtmals. Waren die zusammen oder bleiben die getrennt? Hab ich was falsch gemacht?

Ansonsten war das bis hierhin nen Klacks. Wenn man nur leichter an den Ventildeckel käme...


Gruß


Tobi

Nach oben
 Profil  
 
moetho
 Beitrag#5   Betreff: Re: Kabelsalat
Verfasst: 06.06.2017, 14:36 
Avatar

Beiträge: 1265
Registriert:
16.05.2009, 11:10
Ortszeit:
20.08.2017, 17:35
Hallo
Ein Foto wäre hilfreich.



Gruß Thomas
Moto Guzzi Stelvio 8V.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
:link: jbm-motorradreisen
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
:link: Pro Asyl

Nach oben
 Profil  
 
tobi_D
 Beitrag#6   Betreff: Re: Kabelsalat
Verfasst: 06.06.2017, 16:08 

Beiträge: 20
Registriert:
08.03.2017, 10:23
Ortszeit:
20.08.2017, 16:35
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.


der weiße und der schwarze Stecker auf der rechten Seite, die zusammen liegen.

Nach oben
 Profil  
 
tobi_D
 Beitrag#7   Betreff: Re: Kabelsalat
Verfasst: 06.06.2017, 16:30 

Beiträge: 20
Registriert:
08.03.2017, 10:23
Ortszeit:
20.08.2017, 16:35
:D

Ich hätte vielleicht auch auf die Farben achten sollen! Hat sich erledigt. Funktioniert wieder alles wie es soll!


Gruß

Tobi

Nach oben
 Profil  
 
moetho
 Beitrag#8   Betreff: Re: Kabelsalat meiner Gebrauchten FJR
Verfasst: 06.06.2017, 20:13 
Avatar

Beiträge: 1265
Registriert:
16.05.2009, 11:10
Ortszeit:
20.08.2017, 17:35
Eigentlich sind die Stecker verwechslungsicher, wenn du auf Farbe und Form achtest. Bei einer Verwechslung kannst du dir auch schnell mal das Motorsteuergerät zerschießen.

Es war im übrigen auch ein Grund die Motorrad-Marke zu wechseln. Ich hatte keinen Bock mehr darauf für eine Inspektion das halbe Motorrad zerlegen zu müssen.



Gruß Thomas
Moto Guzzi Stelvio 8V.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
:link: jbm-motorradreisen
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
:link: Pro Asyl

Nach oben
 Profil  
 
tobi_D
 Beitrag#9   Betreff: Re: Kabelsalat meiner Gebrauchten FJR
Verfasst: 08.06.2017, 07:48 

Beiträge: 20
Registriert:
08.03.2017, 10:23
Ortszeit:
20.08.2017, 16:35
Hat das nicht eher was mit der Bauart statt mit der Marke zu tun? Bei einer vollverkleideten Maschine muss man halt erstmal was abbauen. Das braucht man bei einem Naked Bike nicht. Und ne Wasserkühlung ist grundsätzlich im Weg wenn man den Motor öffnen muss. Bisher hatte ich Kawasaki, Honda und Yamaha Motorräder. Alle habe ich selbst gewartet. Hätte ich Shims bei der FJR wechseln müssen, wäre ich sogar schneller als bei meiner naked CB1300 gewesen. Das liegt an den seitlich angebrachten Zahnrädern der Nockenwelle.
Aber ja, jeden Tag muss ich das nicht haben. Alle 40 000km geht das aber vollkommen klar. Ca. 120€ für ne große Inspektion ist aber wohl wirklich nicht viel. Und bevor ich das 3 bis 5 fache zahlen soll, mache ich das lieber selbst.


Gruß


Tobi

Nach oben
 Profil  
 
Ecki
 Beitrag#10   Betreff: Re: Kabelsalat meiner Gebrauchten FJR
Verfasst: 08.06.2017, 07:58 
Avatar

Beiträge: 1577
Registriert:
04.07.2014, 17:03
Ortszeit:
20.08.2017, 17:35
:yes: :yes: :yes:



Gruß Ecki

FJR1300A RP08,Techno Jade, BJ2003, STYLE by Ecki mit Einzelsitzbank und LED RÜCKLICHT :-))

Mach es jut mein Freund

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Kabelsalat meiner Gebrauchten FJR


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us