FJR-Tourer Deutschland

Facebook
TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln oder Hinweise zu diesem Forenbereich


:excl: Hier bitte keinen Smalltalk! :excl:



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 208 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 21  Nächste
Autor Nachricht
DetlefT
 Beitrag#1   Betreff: Michelin Pilot Road 4GT (MPR4, MPR4GT)
Verfasst: 23.01.2014, 07:42 
Avatar

Beiträge: 2885
Registriert:
30.01.2009, 18:23
Ortszeit:
20.08.2017, 17:34
Hallo :comm: ,

Michelin hat ein neues Modell rausgebracht: den MPR 4 GT

Freigaben gibt es aktuell für RP04, RP08, RP11 und RP13(A), aber noch nicht für die RP23.
Hinweis von 20:57 Uhr: siehe auch Posting :link: viewtopic.php?p=79567#p79567

Ab heute Abend sind sie in unserem Reifenkompass eingepflegt, bis dahin bei :link: http://motorrad.michelin.de zu finden.

Danke an Karrenhannes für die Info! :pos2:



*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
»Hier ist der Start.
Dort ist das Ziel.
Dazwischen musst Du laufen.«

Emil Zatopek
Grüße, DetlefT :ab30:
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
 
Hank McCoy
 Beitrag#2   Betreff: Re: Michelin Pilot Road 4GT (MPR4, MPR4GT)
Verfasst: 23.01.2014, 09:32 
Avatar

Beiträge: 198
Registriert:
04.11.2012, 18:06
Ortszeit:
20.08.2017, 16:34
Danke, klingt lecker - könnte mir überlegen, sie als nächstes überzuziehen.
Wird vermutlich im Mai sein, werde dann berichten.

Servus,
Hank
8-)



Interessensvertretung beginnt in der Gashand.

Nach oben
 Profil  
 
feffel
 Beitrag#3   Betreff: Re: Michelin Pilot Road 4GT (MPR4, MPR4GT)
Verfasst: 23.01.2014, 09:57 
Ehemalige(r)
Avatar

Beiträge: 1840
Registriert:
20.06.2011, 18:00
Ortszeit:
20.08.2017, 17:34
Zitat: Hank McCoy
Danke, klingt lecker - könnte mir überlegen, sie als nächstes überzuziehen.
Wird vermutlich im Mai sein, werde dann berichten.

Servus,
Hank
8-)

:ironie: So ist´s fein Hank, testen und melden :-BB :ironie:

Feines arbeiten :pos2:

Gruß

Stefan



Wer will, findet Möglichkeiten.
Wer nicht will, findet Gründe.
Ich möchte schlafend sterben wie mein Opa,und nicht schreiend und kreischend wie sein Beifahrer

wichtiger Link für unsere "Neuzugänge"
:link: triff Gleichgesinnte

Nach oben
 Profil  
 
ManfredA
 Beitrag#4   Betreff: Re: Michelin Pilot Road 4GT (MPR4, MPR4GT)
Verfasst: 23.01.2014, 15:46 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 7380
Registriert:
31.01.2009, 20:06
Ortszeit:
20.08.2017, 17:34
Die technischen Highlights des MICHELIN Pilot Road 4 (alle 3 Varianten):
• 17% kürzerer Bremsweg auf nasser Fahrbahn im Vergleich zum nächsten Konkurrenten**, dank der neuen XST+-Technologie
• 20 % langlebiger als der MICHELIN Pilot Road 3***
• Sicherer Grip auf unterschiedlichen Oberflächen und bei unterschiedlichen Temperaturen (von - 5 °C auf trockener Straße bis 45 °C)

Die technischen Highlights des MICHELIN Pilot Road 4 GT:
• Die patentierte 2AT-Technologie bietet ein Maximum an Stabilität und Komfort für schwere Tourenmotorräder Der neue MICHELIN Pilot Road 4 GT hat 40%
• Erstausrüstungsanteil bei der neuen BMW R 1200 RT
+ : Dank seiner Vielseitigkeit und der hervorragenden Stabilität ist der neue MICHELIN Pilot Road 4 GT einer der stärksten Erstausrüstungsreifen auf der neu vorgestellten BMW R 1200 RT


:hechl: liest sich ja schon mal prima :yes:

:schwitz: Na da bin ich aber froh, dass ich keinen Satz MPR3 auf Vorrat gekauft habe :bg:
....und somit -wie Hank- wiedermal den Michelin-Tester machen werde 8-) :-B :bg:



blaue RP11, 160100km, Erstbesitzer, DunlopRS3, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten
viele Grüße von der Mosel, Manfred
Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun!“ (Edmund Burke)

*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
:link: 15. Hunsrücktour 2017

Nach oben
 Profil  
 
karrenhannes
 Beitrag#5   Betreff: Re: Michelin Pilot Road 4GT (MPR4, MPR4GT)
Verfasst: 23.01.2014, 16:50 
Avatar

Beiträge: 852
Registriert:
14.08.2010, 20:10
Ortszeit:
20.08.2017, 17:34
Hallo :comm:

Im Moment kann euch noch garnicht sagen was so ein Reifele kostet. :denk:
Ich habe noch keinen Anbieter der den MPR4GT verkaufen möchte.
Die vorab Tests lesen sich jedoch sehr angenehm. :yes:

Grüße Wolfgang.



Gruß Wolfgang

RP13A 3/08 EZ.09 von 08/10 bis 5/14
seit 5/2014 XT1200Z aktuell 30300 km.Verkauft.
ab10/16 FJR1300A (RP28) Matt-Silber aktuell 12118 km.

Nach oben
 Profil  
 
hochdahler
 Beitrag#6   Betreff: Re: Michelin Pilot Road 4GT (MPR4, MPR4GT)
Verfasst: 23.01.2014, 21:54 
Stammi-Moderator
Avatar

Beiträge: 187
Registriert:
03.02.2013, 14:50
Ortszeit:
20.08.2017, 17:34
habe ich gerade gefunden
http://www.reifendirekt.de/cgi-bin/rsho ... =100&m_s=1

http://www.reifendirekt.de/cgi-bin/rsho ... zeugart=MO



Mich muss man sich nervlich erst mal leisten können

Nach oben
 Profil  
 
DetlefT
 Beitrag#7   Betreff: Re: Michelin Pilot Road 4GT (MPR4, MPR4GT)
Verfasst: 23.01.2014, 21:55 
Avatar

Beiträge: 2885
Registriert:
30.01.2009, 18:23
Ortszeit:
20.08.2017, 17:34
Hallo :comm: ,

so, die neuen Freigaben von Michelin sind im :link: Reifenkompass auf unserer Website eingepflegt.

Gegenüber meinem Posting von heute Morgen folgende Korrektur: Es gibt Freigaben von Michelin für die RP23, man muss sie nur erstmal finden! Die Freigaben für RP04 bis RP13 sind auf der Michelinseite unter 1300ccm zu finden, die RP23-Freigaben aber unter 1298ccm! :oh: :idee:

Außer den Freigaben für den neuen MPR 4 GT gibt es auch noch weitere freigegebene Modell-Kombinationen für einige andere Modelle - schaut einfach in unseren Reifenkompass.



*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
»Hier ist der Start.
Dort ist das Ziel.
Dazwischen musst Du laufen.«

Emil Zatopek
Grüße, DetlefT :ab30:
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
 
motomaniac
 Beitrag#8   Betreff: Re: Michelin Pilot Road 4GT (MPR4, MPR4GT)
Verfasst: 23.01.2014, 23:07 
Avatar

Beiträge: 331
Registriert:
03.02.2010, 21:34
Ortszeit:
20.08.2017, 17:34
Die kommen, ich denke im Frühsommer 2014.

Habe in den letzten 9 Jahren alle MPR`s ausprobiert, mit jeder Generation wurden die Dinger nicht nur haltbarer, sondern ab MPR2 auch viel haftfreudiger, insbesondere bei nasser Straße.
Den Mehrpreis gegenüber den Konkurrenten machte die höhere Laufleistung immer wett,
die dicke gewann immer an Handlichkeit.

Auf meine ZRX kommt der aber nicht drauf, die is eh schon zappelig und fährt auf Dunlop Roadsmart, demnächst auf Conti Road Attack 2 Evo.

Michelin und FJR hat bisher immer gepasst.

Gruss,

AJ



RP 04 in SM, Koffer schwarz, LSL-SBKL, Spiegelverbr., Stahlflex, ABM-Hebel, Vario-Screen, TTR2, Wilbers, Heck +30 mm, Sozius-FussrastenVL + Kühlerschutz Meissner, CRA3GT

Nach oben
 Profil  
 
ManfredA
 Beitrag#9   Betreff: Re: Michelin Pilot Road 4GT (MPR4, MPR4GT)
Verfasst: 24.01.2014, 16:35 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 7380
Registriert:
31.01.2009, 20:06
Ortszeit:
20.08.2017, 17:34
Zitat: motomaniac
.....
Michelin und FJR hat bisher immer gepasst.


Das deckt sich exakt mit meinen Erfahrungen bislang 8-)

:voila: Ich werde berichten :-B

und die verlinkten Preise sind ja garnicht mal so schlecht :bg: ; auch wenn ich dort sicherlich nichts kaufen werde :bätsch:

Aber das ist ein völlig anderes Thema ... .



blaue RP11, 160100km, Erstbesitzer, DunlopRS3, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten
viele Grüße von der Mosel, Manfred
Für den Triumph des Bösen reicht es, wenn die Guten nichts tun!“ (Edmund Burke)

*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
:link: 15. Hunsrücktour 2017

Nach oben
 Profil  
 
Hank McCoy
 Beitrag#10   Betreff: Re: Michelin Pilot Road 4GT (MPR4, MPR4GT)
Verfasst: 24.01.2014, 21:57 
Avatar

Beiträge: 198
Registriert:
04.11.2012, 18:06
Ortszeit:
20.08.2017, 16:34
Zitat: motomaniac
Habe in den letzten 9 Jahren alle MPR`s ausprobiert, mit jeder Generation wurden die Dinger nicht nur haltbarer, sondern ab MPR2 auch viel haftfreudiger, insbesondere bei nasser Straße.


Ich bin immer noch beeindruckt von meinem letzten (und gleichzeitig seit 28 Jahren ersten) Schräglagentraining bei nasser Fahrbahn, wo die Dicke einfach Grip ohne Ende hatte. Der Fahrer der gleichzeitig teilnehmenden Buell 1125R war jedenfalls deutlich weniger mutig, und ich - eigentlich Blümchenpflücker - zog bequem kurveninnen längs ihn. Bei 4°C und klatschnasser Piste.

Servus,
Hank
8-)



Interessensvertretung beginnt in der Gashand.

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 208 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 21  Nächste

Michelin Pilot Road 4GT (MPR4, MPR4GT)


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us