Forum der FJR-Tourer Deutschland + FJR1300
https://forum.fjr-tourer.de/

Akti-Tour 2023; Ausrichter gesucht
https://forum.fjr-tourer.de/viewtopic.php?f=25&t=13427
Seite 1 von 1

Autor:  ManfredA [ 14.01.2022, 11:50 ]
Betreff:  Akti-Tour 2023; Ausrichter gesucht

Hallo :comm: ,

Die "Akti-Touren" oder "Akti-Veranstaltungen" haben eine langjährige Erfolgsgeschichte und Tradition; auch als Dank, Anerkennung und Motivation für die Aktiven unserer Gemeinschaft.

Bislang wurden sie bekanntlich immer zumindest maßgeblich vom INI-Kreis ausgerichtet.

Um auch mal andere Regionen zu ereichen oder andere Ideen umzusetzten, möchten wir Initiatoren die nächste Akti-Tour gerne öffentlich ausschreiben.

Da der 3. Oktober 2023 als "Tag der Deutschen Einheit" auf einen Dienstag fällt und wir bislang bei den Akti-Motorrad-Touren stets den mit Abstand meisten Zulauf hatten, wäre dieses lange Wochenende zum Saisonende unser Wunschtermin.

Denkbar wären aber auch andere Brückentage in 2023, wie z.Bsp. Pfingsten, Christihimmelfahrt oder Frohnleichnam.

Welches Mitglied, welcher Stammtisch, welche Interessengemeinschaft kann sich vorstellen, nächstes Jahr die Akti-Tour 2023 auszurichten?

Die Rahmenbedingungen:
  • Unterbringung von ca. 45 - 65 Personen in einem Haus, möglichst nicht in einer JH, also Verzicht auf "erzwungene" Schlafgemeinschaften. Somit ca. 25-35 Zimmer, davon mindestens 1/4 , besser 1/3 als EZ nutzbar
  • Moderate Preise für Unterbringung und Verpflegung (die Teilnahme soll für alle Aktiven erschwinglich sein).
  • 2 Tagestouren + Aufwärmrunde am Anreisetag.
  • optional Alternatives Programm für nicht motorradfahrende Partner/Innen


:dabei:

:pro:
Wir Initiatoren würden uns freuen wenn unsere Akti-Touren auch mal in anderen (möglichst zentraleren) Gegenden Deutschlands stattfinden könnten, zu denen wir selbst keinen direkten persönlichen Bezug haben.
Dadurch bleiben diese Veranstaltungen für alle Aktis abwechslungsreich und interessant.

Die bisherigen Orgas sind sicherlich gerne bereit - falls gewünscht - mit ihrem Rat zur Verfügung zu stehen.

Wir hatten aber auch schon ganz andere Akti-Veranstaltungen, wie z.Bsp. in Köln 2018.
Wer also etwas Alternatives anbieten und vorbereiten möchte, z.Bsp. für Folgejahre, kann dies natürlich herzlichgerne tun. Wir sind da ganz offen... .

Formlose Kontaktaufnahme mit uns bitte unter DieInitiatoren@fjr-tourer.de oder vorab ganz unverbindlich auch :telefonitis: oder :plapp: mit mir. :yes:

Autor:  ManfredA [ 03.04.2022, 13:07 ]
Betreff:  Re: Akti-Tour 2023; Ausrichter gesucht

Hallo :musk: ;

:denk: leider war die Resonaz auf unseren Aufruf bislang - um es mal nett auszudrücken - eher bescheiden. :-(

In ca. 8 Wochen findet unser 7. Deutschlandtreffen "Kuro no mori" im Schwarzwald statt. :-B
Alle Initiatoren sind vor Ort und auch dort können Interessenten uns / mich herzlich gerne persönlich ansprechen :plapp: und Ideen und Vorschläge an uns herantragen.

Wie in dem Aufruf bereits formuliert, wäre es prima wenn sich was Interessantes für die Aktis ergeben würde. :pro:

Hier nochmals das Wesentliche:


Zitat: ManfredA
....
Da der 3. Oktober 2023 als "Tag der Deutschen Einheit" auf einen Dienstag fällt und wir bislang bei den Akti-Motorrad-Touren stets den mit Abstand meisten Zulauf hatten, wäre dieses lange Wochenende zum Saisonende unser Wunschtermin.

Denkbar wären aber auch andere Brückentage in 2023, wie z.Bsp. Pfingsten, Christihimmelfahrt oder Frohnleichnam.

Welches Mitglied, welcher Stammtisch, welche Interessengemeinschaft kann sich vorstellen, nächstes Jahr die Akti-Tour 2023 auszurichten?

Die Rahmenbedingungen:
  • Unterbringung von ca. 45 - 65 Personen in einem Haus, möglichst nicht in einer JH, also Verzicht auf "erzwungene" Schlafgemeinschaften. Somit ca. 25-35 Zimmer, davon mindestens 1/4 , besser 1/3 als EZ nutzbar
  • Moderate Preise für Unterbringung und Verpflegung (die Teilnahme soll für alle Aktiven erschwinglich sein).
  • 2 Tagestouren + Aufwärmrunde am Anreisetag.
  • optional Alternatives Programm für nicht motorradfahrende Partner/Innen


:dabei:

:pro:
Wir Initiatoren würden uns freuen wenn unsere Akti-Touren auch mal in anderen (möglichst zentraleren) Gegenden Deutschlands stattfinden könnten, zu denen wir selbst keinen direkten persönlichen Bezug haben.
Dadurch bleiben diese Veranstaltungen für alle Aktis abwechslungsreich und interessant.

Die bisherigen Orgas sind sicherlich gerne bereit - falls gewünscht - mit ihrem Rat zur Verfügung zu stehen.
.....

Autor:  ManfredA [ 19.05.2022, 06:44 ]
Betreff:  Re: Akti-Tour 2023; Ausrichter gesucht

Hallo :musk: ;

:denk: leider war die Resonaz auf unsere Aufrufe bislang gleich Null :skepsis: :-(

Nächste Woche beim 7. Deutschlandtreffen "Kuro no mori" im Schwarzwald werde ich das Thema auch nochmals persönlich ansprechen .

Wie in dem Aufruf bereits formuliert, wäre es schon wünschenswert wenn sich was Interessantes für die Aktis ergeben würde. :pro:

Hier nochmals das Wesentliche:


Zitat: ManfredA
....
Da der 3. Oktober 2023 als "Tag der Deutschen Einheit" auf einen Dienstag fällt und wir bislang bei den Akti-Motorrad-Touren stets den mit Abstand meisten Zulauf hatten, wäre dieses lange Wochenende zum Saisonende unser Wunschtermin.

Denkbar wären aber auch andere Brückentage in 2023, wie z.Bsp. Pfingsten, Christihimmelfahrt oder Frohnleichnam.

Welches Mitglied, welcher Stammtisch, welche Interessengemeinschaft kann sich vorstellen, nächstes Jahr die Akti-Tour 2023 auszurichten?

Die Rahmenbedingungen:
  • Unterbringung von ca. 45 - 65 Personen in einem Haus, möglichst nicht in einer JH, also Verzicht auf "erzwungene" Schlafgemeinschaften. Somit ca. 25-35 Zimmer, davon mindestens 1/4 , besser 1/3 als EZ nutzbar
  • Moderate Preise für Unterbringung und Verpflegung (die Teilnahme soll für alle Aktiven erschwinglich sein).
  • 2 Tagestouren + Aufwärmrunde am Anreisetag.
  • optional Alternatives Programm für nicht motorradfahrende Partner/Innen


:dabei:

:pro:
Wir Initiatoren würden uns freuen wenn unsere Akti-Touren auch mal in anderen (möglichst zentraleren) Gegenden Deutschlands stattfinden könnten, zu denen wir selbst keinen direkten persönlichen Bezug haben.
Dadurch bleiben diese Veranstaltungen für alle Aktis abwechslungsreich und interessant.

Die bisherigen Orgas sind sicherlich gerne bereit - falls gewünscht - mit ihrem Rat zur Verfügung zu stehen.
.....

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/