FJR-Tourer Deutschland

Facebook
weitere Themen auf unserer Webseite:TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
ManfredA
 Beitrag#21   Betreff: Re: Warum ich BMWs nicht leiden kann.....
Verfasst: 23.04.2017, 09:21 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 9500
Registriert:
31.01.2009, 20:06
Ortszeit:
19.09.2019, 18:41
Zitat: Roadrunner72
...
Die FJR habe ich gern gefahren, sie hat mich während der 25000 km nie im Stich gelassen. Blöderweise kam der teure Simmerring der Kardanwelle in dieser Zeit, ein bekanntes Problem der RP11. .....


Hallo :comm:

Ich würde nicht bestätigen das dies ein bekanntes Problem der RP11 wäre!

Dazu gab es m.E. viel zu wenig Fälle!



blaue RP11, 186800km, Erstbesitzer, Conti Road Attack 3 GT, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten, VK - versichert bei unserer :link: FJR-Tourer-Clubversicherung.
viele Grüße von der Mosel, Manfred :link: 17. Hunsrück Tour 2020
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
JAWA
 Beitrag#22   Betreff: Re: Warum ich BMWs nicht leiden kann.....
Verfasst: 04.05.2017, 16:43 
Avatar

Beiträge: 102
Registriert:
24.06.2009, 09:04
Ortszeit:
19.09.2019, 18:41
Drei Biker kommen in den Himmel und fordern Einlass, ein Yamaha-, ein Honda- und ein BMW-Fahrer.

Der Torwächter zum Yamaha-Fahrer: "Du bist immer zu schnell gefahren, hast rote Ampeln missachtet und dich nicht für den Himmel bewährt, du musst in die Hölle."
Große Enttäuschung.

Der Torwächter dann zum Honda-Fahrer: "Bei dir war’s auch nicht besser, du bist immer zu schnell gefahren, hast rote Ampeln missachtet und dich nicht für den Himmel bewährt, du musst auch in die Hölle."
Wieder große Enttäuschung.

Zum Schluss der BMW-Fahrer, der sich gerade rechtfertigen will:
Der Torwächter: "Sag' nichts, du darfst rein, du hast die Hölle schon hinter dir." :pos2:

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Gerald
 Beitrag#23   Betreff: Re: Warum ich BMWs nicht leiden kann.....
Verfasst: 28.07.2017, 13:31 
Avatar

Beiträge: 144
Registriert:
09.02.2009, 08:32
Ortszeit:
19.09.2019, 18:41
Hallo Leute,

ich hatte in meiner "Motorradkarriere" bisher 5 BMW's als 2, 3 und Vierzylinder, eine Triumph Trophy1200, eine KawasakiZZR1200 und eine Yamaha FJR1300 RP13.
Die meisten Probleme hat ich nicht mit den Motorrädern, sondern mit schlechten Werkstätten, besonders mit denen die Dinge verrechnet, dann aber den entsprechenden Service nicht gemacht haben.

Mit meiner FJR, die ich neu gekauft hatte, war ich in Summe durchaus zufrieden, möchte allerdings nicht verschweigen, dass ich kurz nach dem Kauf bereits eine Wandlung des Kaufpreises angestrebt hatte, wegen des leidigen Themas "Gasannahme". Erst die Fa. Voiges hat das in Griff bekommen; auch ohne den Powercommander. Es gab ein paar Kleinigkeiten, aber sie ist nie von alleine stehen geblieben.

Ich glaube nicht, dass die Hersteller wirklich schlechte Motorräder produzieren oder dass die FJR1300 so außergewöhnlich gut ist. Meines Erachtens ist das alles eine Sache einer guten und ehrlichen Werkstätte, regelmäßiger Wartung und liebevoller Pflege durch den Besitzer.

Gruß

Gerald
PS: bin am überlegen, ob ich mir an Stelle meiner aktuellen BMW K1200GT eine BMW R1200RT zulege?? Aber ich zögere noch. Der Yamaha-Händler meines Vertrauens hat leider zu gemacht. Zur Fa. Voiges nach Ütze bei Hannover sind es für mich leider über 600km..



Grüße aus dem Süden
bis 05/2015 FJR1300A/RP13, bis 09/2018 eine BMW K1200GT/K44 und aktuell eine FJR1300AE RP28
http://www.hge-net.de

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Alpentouri
 Beitrag#24   Betreff: Re: Warum ich BMWs nicht leiden kann.....
Verfasst: 19.08.2019, 15:23 

Beiträge: 95
Registriert:
26.03.2019, 10:40
Ortszeit:
19.09.2019, 17:41
Gerade zufällig auf diesen Thread gestossen. Echt lustig :-BB

Anbei meine Leidensgeschichte mit Honda:

11/2002 mt ca. 22.000km aus 2ter Hand gekauft, im März 2003 zugelassen.
04/2004 an der Grenze zurSchweiz geht der Tachomitnehmer kaputt - Ersatzteil kostet schlappe 10 Ocken, aber leider hatte keiner der Grenzbeamten so´n Ding in der Hosentasche.

Tja, das war´s.

Außer Verschleißteile nix mehr gewesen, nie auf Tour zur Werkstatt außer für Reifen und - einer Glühlampe.

Im Vergleich zur 2008er Fjr machte die CBR1000F (1999) in einigen Dingen einen noch qualitativ besseren Eindruck. Das Verkleidungsplastik zum Beispiel. Und die Schrauben gammeln nicht so stark wie bei der Yam. Die Schaltung schaltete bis zum Schluß ohne nervende "klonk" wie es bei der Fjr der Fall ist.
Allerdings sind, so bereits ziemlich oft gelesen, die Honda, die nicht in Japan selbst gebaut werden, qualitativ schlechter als die aus dem Land der aufgehenden Sonne.


Heute festgestellt, dass meine Yam ziemlich viel Geräusch (klonk) macht beim schalten, solange sie noch nicht warm ist.
Fiel mir vielleicht nur deshalb auf, weil ich ein Stück ohne Gehörschutzfuhr... :bg:

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ManfredA
 Beitrag#25   Betreff: Re: Warum ich BMWs nicht leiden kann.....
Verfasst: 19.08.2019, 17:19 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 9500
Registriert:
31.01.2009, 20:06
Ortszeit:
19.09.2019, 18:41
Die Schaltgeräusche der FJR kann man durch ein geeignetes Motoröl relativ stark reduzieren. Nutz mal die Suchfunktion, da wirst du schon fündig .
Stichwort Motul



blaue RP11, 186800km, Erstbesitzer, Conti Road Attack 3 GT, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten, VK - versichert bei unserer :link: FJR-Tourer-Clubversicherung.
viele Grüße von der Mosel, Manfred :link: 17. Hunsrück Tour 2020
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Warum ich BMWs nicht leiden kann.....


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us