FJR-Tourer Deutschland

Facebook
weitere Themen auf unserer Webseite:TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln oder Hinweise zu diesem Forenbereich


:excl: Hier bitte keinen Smalltalk! :excl:



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
Centauro46
 Beitrag#21   Betreff: Re: Sommerhandschuhe
Verfasst: 09.08.2019, 12:54 
Avatar

Beiträge: 77
Registriert:
18.11.2015, 17:52
Ortszeit:
10.08.2020, 12:28
Auf 5.500 km nach und durch Süditalien konnte ich den Airium auf Herz und Nieren testen – davon drei Wochen lang bei 38° +/-, später bei kühleren Temperaturen in den Bergen und schließlich bei Starkregen auf der Rückfahrt durch die Alpen.
In der Hitze hatten meine Frau und ich keine Probleme mit den Handschuhen. Sie trugen sich angenehm und ließen sich bei Zwischenstops problemlos aus- und wieder anziehen – was mit schwitzigen Händen nicht bei allen Handschuhmodellen so gut geht. Allerdings sind sie mir an den Handgelenken recht kurz. Die Folge war gleich ein Sonnenbrand am Arm zwischen Klettverschluß und Ärmel. Deshalb würde ich beim nächsten Kauf ein Modell mit Stulpen vorziehen.
In kühleren Regionen hatte ich bis 10° keine Probleme. Mir der besagte Spalt zwischen Klettverschluß und Ärmel mutierte dann zur Lüftungsdüse unter die Jacke. Das fand ich nicht so toll.
Überrascht hat mich bei einer Starkregen-Etappe, daß ich kein unangenehmes Gefühl an den Händen hatte und die Handschuhe bei einer Mittagspause im Lokal weitgehend wieder abtrockneten. Da habe ich schon Unangenehmeres erlebt, gerade mit Lederhandschuhen.
Fazit: Ich würde den Airium wieder kaufen, sofern der Markt zum gegebenen Zeitpunkt nicht etwas (für mich) Besseres bietet.
Viele Grüße
Christian

*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.



https://motorrad-reisejournal.de

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
fredifisch1
 Beitrag#22   Betreff: Re: Sommerhandschuhe
Verfasst: 12.08.2019, 20:04 
Avatar

Beiträge: 466
Registriert:
07.12.2010, 21:48
Ortszeit:
10.08.2020, 12:28
Zitat: Centauro46
ein Sonnenbrand am Arm zwischen Klettverschluß und Ärmel.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.


Ein Sonnenbrand - das ist gut :-BB :-BB

Hatte ich auch mit den selben Handschuhen 8-) . Seither ziehe ich mir den Ärmel meiner Funktionsunterwäsche (ich trage da immer eine mit langen Ärmeln und langen Hosenbeinen) so weit nach vorne, dass diese unter den Handschuh reichen.
Also ich bin mit dem Handschuh, ebenso dem Ruka Virium voll zufrieden.

Wo ich immer wieder verwundert bin ist, dass es kaum Hersteller von Motorradhandschuhen gibt die einen berührungssensitiven Teil aud den Fingerspitzen haben, damit man ein Handy bedienen kann. Zumal immer mehr mit dem Handy navigieren, sowie die Programme dazu immer besser werden.

Da war auch der Hauptgrund dass ich mir die beiden paar Handschuhe gekauft habe. Zuhause liegen jetzt mindestens 10 Paar anderer Motorradhandschuhe herum.



1 x BMW R1200 RS, 1 x Yamaha Niken GT

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ManfredA
 Beitrag#23   Betreff: Re: Sommerhandschuhe
Verfasst: 12.08.2019, 20:24 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 10540
Registriert:
31.01.2009, 20:06
Ortszeit:
10.08.2020, 13:28
Hallo :musk: ;

ich lese auch hier fleißig mit, denn das Thema "Neue Sommerhandschuhe" ist insbesondere für "Frankreich-Fahrer" ja besonders interessant. Und da ich spätestens nächste Saison zumindest zeitweise wieder mal nach Frankreich fahren werde, werde auch mich mir neue Sommerhandschuhe zulegen müssen... :isso:

Mehr dazu in :link: diesem Thread
Dort steht z.Bsp.:
Zitat: Alpentouri zitierte Fa Held
........
Es ist richtig, dass in Frankreich nur noch Handschuhe auf dem Motorrad gefahren werden dürfen, welche eine vollständige Kennzeichnung verlangen. D.h., dass auf dem Etikett vorhanden sein muss:

- Piktogramm „Motorradfahrer“
- Größe des Handschuhs
- Nummer und Jahresangabe der technischen harmonisierten Norm
- Artikel-Identifikations-Nummer
- Hinweis zur Bedienungsanleitung
- Konformitätskennzeichnung nach Vorschrift der Verordnung (EU) 2016/425
- Herstellername und –anschrift

Diese Forderung besteht seit Herbst 2016 – ........


Ich gehe ja mal davon aus das die genannten Handschuhe die dort beschriebenen Normen / Vorgaben erfüllen und die Aufnäher haben :skepsis: :denk: :flööt: .



blaue RP11, 192900km, Erstbesitzer, Conti Road Attack 3 GT, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten, VK - versichert bei unserer :link: FJR-Tourer Club-Versicherung.
viele Grüße von der Mosel, Manfred :link: 17. Hunsrück Tour 2020
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
CarstenKue
 Beitrag#24   Betreff: Re: Sommerhandschuhe
Verfasst: 13.08.2019, 10:05 
Avatar

Beiträge: 833
Registriert:
08.10.2014, 10:56
Ortszeit:
10.08.2020, 13:28
Zitat: ManfredA
...Ich gehe ja mal davon aus das die genannten Handschuhe die dort beschriebenen Normen / Vorgaben erfüllen und die Aufnäher haben :skepsis: :denk: :flööt: .



Und bei Nässe sowie mechanischer Belastung halten die Aufnäher wie lange...………… bei meinen neuen Handschuhen habe ich das Etikett fotografiert......



Grüße aus Wuppertal
Regine & Carsten
RP13A mit einigen Komfort-Umbauten, auch für meine liebe Sozia ;-)

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
moetho
 Beitrag#25   Betreff: Re: Sommerhandschuhe
Verfasst: 13.08.2019, 10:17 
Avatar

Beiträge: 1757
Registriert:
16.05.2009, 11:10
Ortszeit:
10.08.2020, 13:28
Meine Held Sommerhandschuhe aus Leder trage ich jetzt seit fünf Jahren, oder rund 60000 km. In beiden ist das Etikett noch vorhanden und lesbar.



Gruß Thomas
Suzuki V-Strom 650 XT
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
:link: Pro Asyl

Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen.
Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ManfredA
 Beitrag#26   Betreff: Re: Sommerhandschuhe
Verfasst: 13.08.2019, 10:34 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 10540
Registriert:
31.01.2009, 20:06
Ortszeit:
10.08.2020, 13:28
Zitat: CarstenKue
Zitat: ManfredA
...Ich gehe ja mal davon aus das die genannten Handschuhe die dort beschriebenen Normen / Vorgaben erfüllen und die Aufnäher haben :skepsis: :denk: :flööt: .



Und bei Nässe sowie mechanischer Belastung halten die Aufnäher wie lange...………… bei meinen neuen Handschuhen habe ich das Etikett fotografiert......


Hallo Carsten;

ob DAS den französischen Gendarmen genügen wird? :skepsis: :denk: :flööt:

Aber die Diskussion können wir ja im verlinkten Thread aktualisieren :pro:



blaue RP11, 192900km, Erstbesitzer, Conti Road Attack 3 GT, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten, VK - versichert bei unserer :link: FJR-Tourer Club-Versicherung.
viele Grüße von der Mosel, Manfred :link: 17. Hunsrück Tour 2020
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ManfredA
 Beitrag#27   Betreff: Re: Sommerhandschuhe
Verfasst: 04.08.2020, 07:30 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 10540
Registriert:
31.01.2009, 20:06
Ortszeit:
10.08.2020, 13:28
Zitat: ManfredA
Hallo :musk: ;
ich lese auch hier fleißig mit, denn das Thema "Neue Sommerhandschuhe" ist insbesondere für "Frankreich-Fahrer" ja besonders interessant. Und da ich spätestens nächste Saison zumindest zeitweise wieder mal nach Frankreich fahren werde, werde auch mich mir neue Sommerhandschuhe zulegen müssen... :isso:
....


Hallo :musk: ;
so, nun wird es wirklich so langsam Zeit für Neue Sommerhandschuhe;
wobei meine jetzigen diese Saison durchaus noch überstehen können 8-) :holy:

:skepsis: Rukka Airium oder Held Desert stehen hier ganz vorne :denk:

Zudem gibt es von Held wohl auch den Desert II ....

Hat Jemand da Erfahrungen und kann näheres berichten?
Gibt es weitere Erkenntnisse oder aktuelle Tipps /Angebote oder gar Alternativen ?


Oder sollte ich noch ein paar Monate warten - bis Saisonende ??
Ich brauche Größe 11 oder 12; muss also unbedingt anprobieren 8-)

Der Link von Kurvenkiller Klaus aus :link: seinem Eröffnungsposting funktioniert leider nicht mehr und die genaue Bezeichnung wurde und wird von ihm auch auf Nachfrage nicht genannt .

Andre69, wie hat sich dein Airium gehalten?
Würdest du ihn wieder kaufen?
:danke: vorab für weitere Rückmeldungen aus der :comm: :yes:



blaue RP11, 192900km, Erstbesitzer, Conti Road Attack 3 GT, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten, VK - versichert bei unserer :link: FJR-Tourer Club-Versicherung.
viele Grüße von der Mosel, Manfred :link: 17. Hunsrück Tour 2020
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Andre69
 Beitrag#28   Betreff: Re: Sommerhandschuhe
Verfasst: 04.08.2020, 09:35 
Avatar

Beiträge: 1867
Registriert:
08.02.2009, 20:56
Ortszeit:
10.08.2020, 12:28
Guten Morgen Manfred,

grundsätzlich hat sich nichts gegenüber meinem Post von vor knapp einem Jahr
geändert.
Die Rukka Airium sind ihr Geld nicht wert.
Da kannst du Gartenhandschuh für einen Bruchteil des Preises kaufen und du bist
nicht schlechter bedient.
Alles was Rukka so an dekorativem Druck in die Handinnenfläche gepinselt hat,
ist zwischenzeitlich verschwunden.
Aber wenigstens sind aktuell noch alle Nähte intakt.
Die Passform hat sich über nun insgesamt ca. 8000 Km geändert.
Da ich nicht glaube das meine Hände kleiner geworden sind, scheint es so
als ob die Rukka ausleiern.
Der Klettriegel am Handgelenk ist dagegen aber intakt wie am ersten Tag.
Positiv wäre noch anzumerken das die Smartphone-Beschichtung am Zeigefinder
bei den Airium auch nach über einem Jahr noch einwandfrei funktioniert.
Wäre das nicht der Fall hätte ich sie schon entsorgt.
Bei der Smartphone Geschichte hatte ich ja mal ein Paar Rukka Virium, die
bei dieser Disziplin nicht lange durchgehalten haben.
Wie sie sich bei einem Sturz verhalten kann ich nach wie vor nicht beurteilen.
Lege aber auch keinen Wert darauf es heraus zu finden.
Bei Temperaturen oberhalb der 25°C sind sie gegenüber meinen Held Desert
aber klar im Vorteil.

Mein finales Urteil zu den Rukka Airium:
Ich würde sie nicht wieder kaufen, erst recht nicht für diesen sehr ambitionierten Preis.

Bei den Held Desert kann ich es kürzer machen.
Funktionieren nach wie vor 1A.
Da wir diesen Sommer noch nicht so extreme Temperaturen wie in den
letzten Jahren hatten, ist mein erster Griff eigentlich immer zu den Held Desert.
Somit haben sie seit dem letzten August ca. 6.000Km on Top bekommen.
Ab ca. 25°C wird es dann aber warm.
Passform ist nach wie vor super.
Die Nähte sind alle intakt.
Gleiches trifft auf den Klett am Handgelenk zu.
Um Abnutzungserscheinungen zu sehen muss man schon sehr genau inspizieren
und findet dann nicht mehr als Falten im Leder der Innenhandflächen.

Mein finales Urteil zu den Held Desert:
Top Handschuh, würde ihn jederzeit wieder kaufen oder halt den Nachfolger
ohne langes Überlegen ausprobieren. :yes:



Ein Tag ohne Motorrad ist ein verlorener Tag
K 1600GT die 2., nun in Blueplanet metallic


Zuletzt geändert von Andre69 am 04.08.2020, 09:37, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Schuhuu
 Beitrag#29   Betreff: Re: Sommerhandschuhe
Verfasst: 04.08.2020, 09:36 
Avatar

Beiträge: 879
Registriert:
25.07.2010, 17:07
Ortszeit:
10.08.2020, 13:28
Hallo Manfred, :comm:

ich habe mir für den grossen Sommer Urlaub 2019 7000km letztes Jahr die

Held Air Stream II Schwarz

gekauft. Bei hohen Temperaturen haben sie gemacht, was sie sollen. Ich bin sehr zufrieden.

Tragekomfort vom ersten Tag an super angenehm.
Die Stulpen sind halt etwas lang, der eine mags der andere nicht.

Die gibt es auch in Zwischengrössen. Die Zwischengrössen sind nicht überall zubekommen, man sollte sich direkt an Held Shop.de wenden.

Ich bestell mir immer 8, 8K und 9, ein Paar davon passt immer :-))



Gruß
Schuhuu / Walter und Claudia


-----------------------------------------------
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Centauro46
 Beitrag#30   Betreff: Re: Sommerhandschuhe
Verfasst: 04.08.2020, 10:49 
Avatar

Beiträge: 77
Registriert:
18.11.2015, 17:52
Ortszeit:
10.08.2020, 12:28
Dem negativen Votum zu Rukka Airium kann ich mich nicht anschließen. Meine Frau und ich tragen ihn seit einem Jahr mit großer Zufriedenheit hinsichtlich Einsatzzweck und Verarbeitung. Auf unserer 5.000 km-Tour durch Süditalien bei brutaler Hitze im vergangenen Jahr hat er sich hervorragend bewährt. Ebenso bei mehreren Starkregenfahrten. Deshalb trage ich ihn auch in der Übergangszeit so lange, bis mir die Pfoten abzufrieren beginnen. In meinem Fall seit bisher ca. 20 tkm. Ich sehe deshalb keinen triftigen Hinderungsgrund, mir den Airium wieder zu kaufen.

Unser Sohn, der uns auf seiner Multistrada durch Sizilien und Apulien begleitet hat, trug übrigens den Held Desert. Das ermöglicht mir einen direkten Vergleich. Er war mit seinen Sommerhandschuhen ebenso zufrieden wie wir mit den unsrigen. Unser Fazit: Die beiden Modelle geben einander nicht viel. Soll jeder probieren, was ihm gefühlsmäßig mehr zusagt und sich dann entscheiden. Einen totalen Fehlkauf wird er wohl kaum machen - selbst wenn andere aus eigener Erfahrung heraus Anlaß zur Kritik sehen mögen.

Viele Grüße und gute Fahrt
Christian



https://motorrad-reisejournal.de

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 31 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Sommerhandschuhe


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us