FJR-Tourer Deutschland

Facebook
weitere Themen auf unserer Webseite:TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln oder Hinweise zu diesem Forenbereich


:excl: Hier bitte keinen Smalltalk! :excl:



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste
Autor Nachricht
fjrmatzi
 Beitrag#1   Betreff: Lifepo Akku
Verfasst: 03.07.2015, 19:58 

Beiträge: 786
Registriert:
08.02.2009, 20:19
Ortszeit:
19.11.2018, 19:38
Hi,da meine Batterie jetzt so langsam anfängt zu schwächeln muß ich mich nach Ersatz umsehen,möchte gerne auf Lifepo umsteigen.Suche was fertiges am besten in der Form der alten,bin auf die von JMT gestoßen,hat damit jemand schon Erfahrung gemacht,oder gerne auch ne andere Empfehlung.
CIAO Matthias



2001-2009 RP04 Silber 137500 KM
ab 2009 RP13a SBL in Graphite 142000 KM

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Merlin13
 Beitrag#2   Betreff: Re: Lifepo Akku
Verfasst: 04.07.2015, 07:07 
Avatar

Beiträge: 93
Registriert:
08.02.2009, 20:16
Ortszeit:
19.11.2018, 19:38
Moin,
eventuell mal die Suchfunktion bemühen. Ist ganz einfach, oder hier :link: viewtopic.php?f=2&t=3077&hilit=lifepo vorbei schauen.



Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage - nicht für das, was Du verstehst!

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Andre69
 Beitrag#3   Betreff: Re: Lifepo Akku
Verfasst: 04.07.2015, 09:42 
Avatar

Beiträge: 1673
Registriert:
08.02.2009, 19:56
Ortszeit:
19.11.2018, 19:38
Seit März diesen Jahres habe ich eine LiFePo4 Akku von JMT verbaut.
Nach den wenigen Monaten ist es zwar nicht repräsentativ, aber bisher
macht er seinen Job absolut zuverlässig.
Die höhere Startkapazität ist deutlich spürbar denn so kraftvoll wie
dieser Akku den Anlasser dreht hat es der original verbaute Gel Akku
selbst im Neuzustand nie geschafft.
Selbst nach einer Woche Standzeit im März, bei Temperaturen unter Null,
gab es absolut keine spürbare Leistungsminderung.
Daher bin ich bisher mit dem Kauf absolut zufrieden und würde nicht mehr
auf einen Gel Akku zurück wollen.

Gruß André



Ein Tag ohne Motorrad ist ein verlorener Tag
K 1600GT die 2., nun in Blueplanet metallic

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
fjrmatzi
 Beitrag#4   Betreff: Re: Lifepo Akku
Verfasst: 04.07.2015, 11:56 

Beiträge: 786
Registriert:
08.02.2009, 20:19
Ortszeit:
19.11.2018, 19:38
Hi,gesucht habe ich hier schon,kenne mich mir ja ein wenig aus.Kenn ihn auch,darin geht es aber hauptsächlich um Eigenbauten.
Andre,welchen Akku von JMT hast du verbaut,müßte ja für die FJR auch ausreichend sein?
CIAO Matthias



2001-2009 RP04 Silber 137500 KM
ab 2009 RP13a SBL in Graphite 142000 KM

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Andre69
 Beitrag#5   Betreff: Re: Lifepo Akku
Verfasst: 04.07.2015, 15:06 
Avatar

Beiträge: 1673
Registriert:
08.02.2009, 19:56
Ortszeit:
19.11.2018, 19:38
Ausreichend mit Sicherheit, ob sie aber körperlich passt musst du raus finden.
Ich habe diese :link:hier.
Zwar nicht dort gekauft, sondern bei einem User im K-Forum, aber es geht ja um den Typ.

Der original Gel Akku der K16 hatte 19Ah.
Da aber bekanntlich bei den Teilen nur 30 % nutzbar sind, sind das 5,7Ah
die effektiv vom Wert auf dem Etikett über bleiben .
Bei der FJR waren es weniger, weiß jetzt aber nicht zu 100% ob 14Ah oder
was auch immer.
Was nach 1, 2 oder 3 Jahren davon wirklich noch über ist weiß ich auch nicht,
sicher aber noch einiges weniger als im Neuzustand.
Somit reicht dieser Akku locker für die FJR.

Der LiFePo4 den ich jetzt habe hat 86Wh, die aber zu 100% nutzbar sind.
Rechnet man die Wh in Ah um, stehen mir nun 7,2 Ah zur Verfügung.
Diese wiederum stehen nahezu über die gesamte Lebensdauer des Akkus an.
Somit dürfte klar sein das sich der Mehrpreis auf jeden Fall lohnt.

PS: Bitte jetzt keine Wissenschaftliche Abhandlung / Korrektur meiner Angaben
auf die 3. Stelle nach dem Komme. :bg: :flööt:
Es geht mir lediglich um die Veranschaulichung im groben Rahmen. ;-)

Gruß André



Ein Tag ohne Motorrad ist ein verlorener Tag
K 1600GT die 2., nun in Blueplanet metallic

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
fjrmatzi
 Beitrag#6   Betreff: Re: Lifepo Akku
Verfasst: 04.07.2015, 15:31 

Beiträge: 786
Registriert:
08.02.2009, 20:19
Ortszeit:
19.11.2018, 19:38
Hi Andre,danke für die schnelle Antwort.Die von dir verwendete ist etwas zu groß,wird nicht ins dafür vorgesehene Fach passen.Auf Ebay bietet JMT welche an,passend für FJR für etwas mehr als 110€,werde da wohl zuschlagen,scheinen ja zuverlässig zu sein.
CIAO Matthias



2001-2009 RP04 Silber 137500 KM
ab 2009 RP13a SBL in Graphite 142000 KM

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Merlin13
 Beitrag#7   Betreff: Re: Lifepo Akku
Verfasst: 05.07.2015, 07:23 
Avatar

Beiträge: 93
Registriert:
08.02.2009, 20:16
Ortszeit:
19.11.2018, 19:38
Sorry, hatte es so verstanden das du dir auch eine zusammen bauen wolltest. :oh:



Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage - nicht für das, was Du verstehst!

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
fjrmatzi
 Beitrag#8   Betreff: Re: Lifepo Akku
Verfasst: 05.07.2015, 08:48 

Beiträge: 786
Registriert:
08.02.2009, 20:19
Ortszeit:
19.11.2018, 19:38
Hi,ich würde mir sehr gerne eine selber bauen,nur leider fehlt mir das nötige Wissen und Können,von daher muß ich etwas mehr Geld in die Hand nehmen.
CIAO Matthias



2001-2009 RP04 Silber 137500 KM
ab 2009 RP13a SBL in Graphite 142000 KM

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Merlin13
 Beitrag#9   Betreff: Re: Lifepo Akku
Verfasst: 05.07.2015, 09:27 
Avatar

Beiträge: 93
Registriert:
08.02.2009, 20:16
Ortszeit:
19.11.2018, 19:38
Schau dir doch mal diesen Bericht an :link: Selbstbau .
Es ist gar nicht schwer, so etwas eigenhändig zu bauen.



Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage - nicht für das, was Du verstehst!

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ManfredA
 Beitrag#10   Betreff: Re: Lifepo Akku
Verfasst: 05.07.2015, 16:31 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 8743
Registriert:
31.01.2009, 19:06
Ortszeit:
19.11.2018, 19:38
...ich denke der Eine oder Andere :musk: würde aber lieber eine Kaufempfehlung für einen passendes Endprodukt haben :pro:

hat ja auch ganz praktische Gründe..... Alter Akku raus -- Neuer Akku rein --- :schwitz: fertig



blaue RP11, 177700km, Erstbesitzer, Conti Road Attack 3 GT, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten, VK - versichert bei unserer :link: FJR-Tourer-Clubversicherung.
viele Grüße von der Mosel, Manfred
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
:link: 16. Hunsrück Tour 2019

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 68 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 7  Nächste

Lifepo Akku


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us