FJR-Tourer Deutschland

Facebook
TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln oder Hinweise zu diesem Forenbereich


:excl: Hier bitte keinen Smalltalk! :excl:



Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
Uli P
 Beitrag#1   Betreff: 26.08. - 09.09.2023: Rumänien; Abenteuer Transsilvanien
Verfasst: 05.04.2022, 08:11 
Avatar

Beiträge: 34
Registriert:
13.09.2018, 13:46
Ortszeit:
30.11.2022, 02:13
26.08. - 09.09.2023: Rumänien; Abenteuer Transsilvanien

Hallo liebe FJR-Tourer-Deutschland- :comm: ;

wir bieten euch für den Spätsommer 2023 eine ganz besondere Tour an.
Meine Frau und Sozia kommt aus Herrmannstadt, spricht rumänisch und hat mit mir zusammen ganz viele Kontakte und Geheimtipps. Wir haben schon viele Touren durch Rumänien gemacht und organisiert, die meisten per Motorrad. Ich bin in anderen Vereinen oft Vorfahrer.

Weitere Infos zu mir findet ihr in der Visitenkarte :link: in meiner persönlichen Vorstellung .

Die Idee zu diesem Angebot hatte ich vorab an die Initiatoren herangetragen und die waren wohl begeistert. :yes:

Mit ManfredA hatte ich nun in den letzten Wochen das Konzept und die Ausschreibung, sowie den Forumsauftritt hier erarbeitet. :danke:

Er will auch mitkommen und wird später auch noch etwas dazu im Plauderthread posten.

Vorab; es ist ein Abenteuer vom Feinsten und sicherlich ein unvergessliches Erlebnis.

Wir treffen uns am Samstag, 26.8.2023 abends um 19:00 in Wels / Österreich;
das liegt am Ostalpenrand, etwa 30km von Linz entfernt.
Die Anreise dorthin erfolgt natürlich in Eigenregie.
Anhänger-Gespanne können am Hotelparkplatz für die Dauer unserer Reise abgestellt werden.

Von Wels geht es dann über Nickelsdorf an der ungarischen Grenze nach Debrecen im Osten von Ungarn. Diese Etappen in Ungarn müssen aus Zeitgründen überwiegend auf der dortigen Autobahn gemacht werden, wir wollen ja schließlich nach Rumänien.
Dort fahren wir über Baia Mare in die Maramuresch und die Bukovina. Hier gibt es die Pässe und Kurven der Nordkarpaten.
Weiter geht es u.a. durch die Bicaz-Klamm nach Siebenbürgen mit Schäßburg (Sigishoara), Kronstadt (Brasov) und Herrmannstadt (Sibiu).
Dann kommen die absoluten Highlights Transfagarasan und Transalpina, die berühmten Übergänge über die Südkarpaten. :-B
Danach geht es über Eisenmarkt (Hunedoara) wieder über Debrecen und Nickelsdorf - jetzt natürlich auf einer anderen Route - durch die Alpen zurück nach Wels, wo wir am Freitag, 08.09.2023 abends wieder zurückerwartet werden.
Am Samstag nach dem Frühstück kann dann ausgeruht wieder in Eigenregie die Heimreise erfolgen.

Zudem beinhaltet unsere Tour ein sehr interessantes und abwechslungsreiches „Rahmenprogramm“, von Stadtführungen über Kutschfahrt, Treffen mit Einheimischen bis zum Besuch bei Europas letzten Köhlern. Lasst euch überraschen; es wird uns nie langweilig :-))

Angestrebt wird eine harmonische Gruppe mit 9 Motorrädern incl. Tourguide , die in überwiegend tourensportlicher Gangart und unter Beachtung örtlicher Gegebenheiten diese Reise antreten wollen.

Wünschenswert wären somit weitere ca. 4 Einzelfahrer und ca. 4 Pärchen.

Die Gesamtlänge der Reise beträgt ca. 3.700km ab / bis Wels.
Die Tagesetappen betragen meist um die 300 km; mal mehr mal weniger; meist etwa 6 Stunden Fahrzeit; Schotterstrecken sind nicht beabsichtigt.
Gestartet wird immer morgens nach einem guten Frühstück gegen 9:30 Uhr.

Unsere Hotels in Österreich und Ungarn sind gute Mittelklasse, die Hotels in Rumänien Oberklasse, nach lokalem Maßstab. Die Hotel-Kosten werden aus heutiger Sicht bei max 1.300 € liegen;
Essen und Trinken ist in Ungarn und Rumänien sehr preiswert.

Die genaueren Kosten kann ich natürlich erst nach Buchung / Reservierung der Zimmer beziffern. Manche Hotels können vor Ort bezahlt werden; für die Hotels in Rumänien wird wohl eine Vorauszahlung fällig werden.

Zusätzlich wünsche ich mir für unseren Einsatz eine Spende zugunsten des Fördervereins „Europäisches Jugendbegegnungszentrum Kirchenburg Holzmengen“ e.V., wo ich sehr engagiert mitwirke; darüber gibt es auch eine Spendenquittung.

Die Anmeldung kann ab dem 15.10.2022, 20:00 Uhr per E-mail erfolgen.

Die Teilnehmerliste wird von ManfredA hier im Forum geführt.

:voila: Alle weiteren Infos und ein paar eigene Bilder findet ihr :link: dort in der Ausschreibung der Tour auf der Webseite der FJR-Tourer Deutschland.

Diese Ausschreibungs-PDF ist die erste Version und wird sicherlich auch mal upgedatet.
Ich selbst bin auch Ende Mai auf dem 7. Deutschlandtreffen "Kuro no mori" im Schwarzwald mit meinem Laptop und werde dort abends den an der Mitfahrt Interessierten :musk: gerne Eindrücke von früheren Touren durch Rumänien in einem Video zeigen und zu alle Fragen Rede und Antwort stehen. :plapp:

Alle wichtigen Infos werden hier im Forum eingestellt; vertrauliche Dinge in einem E-mail-Verteiler, wenn das TN-Feld soweit feststeht.

Smalltalk zur Tour bitte :link: im gleichnamigen Plauderthread



Immer schön oben bleiben!

Maico 125 - Honda CB 250 - Kawasaki 350 H2 - Yamaha RD 250 - Honda XL 500 S - KTM LC 2 Enduro - Triumph Sprint ST 955i - Triumph Tiger 955i - Triumph Tiger Explorer 1200 - KTM LC 4 Enduro - Yamaha FJR RP 28 AE

Nach oben
 Profil  
 
Uli P
 Beitrag#2   Betreff: Re: 26.08. - 09.09.2023: Rumänien; Abenteuer Transsilvanien
Verfasst: 25.09.2022, 12:48 
Avatar

Beiträge: 34
Registriert:
13.09.2018, 13:46
Ortszeit:
30.11.2022, 02:13
Liebe FJR-Fahrer :comm: und Interessierte an der Rumänien-Tour, :muetze: ,

der Anmeldetermin 15. Oktober um 20:00 rückt näher. :prof:

Das Anmeldeprocedere und die mail-Adresse sind in der Ausschreibung genau beschrieben.
Dort findet ihr auch alle Einzelheiten zur Tour

:link:Webseite ==> Termine2023 ==> Rumaenien 2023 Abenteuer Transsilvanien



Weitere Infos findet im Forum in den enstprechenden Threads , also hier im Info-Thread "26.08. - 09.09.2023: Rumänien; Abenteuer Transsilvanien" und :link: Im Plauderthread 2023: Rumänien; Abenteuer Transsilvanien

Damit ist auch gleich noch an das Datum der Reise erinnert. 8-)

Vielleicht ist es gut, wenn Ihr Euch zu dem Termin eine Benachrichtigung einstellt. :idee:



Rumänien ist ein wunderbares Motorradland. Meine Frau :lieb: und ich haben uns davon Ende Juli erneut überzeugt. Ich habe Sie in Herrmannstadt getroffen, und dann haben wir einen Teil der geplanten Strecke mit dem Wohnmobil noch einmal abgefahren. Einerseits war das Urlaub, zusätzlich aber vertiefte Tourvorbereitung. Auch Hotels haben wir uns genau angeschaut. Wir haben gefunden, dass die Tourplanung sehr gut ist. :nick: Ein paar kleine Verbesserungen haben wir noch vorgenommen, so kleine aber, dass ich darauf hier nicht im Detail eingehen muss. :yes:

Insgesamt sind wir 95% der geplanten Strecke bereits abgefahren (teilweise mehrfach) und sind unserer Sache daher sehr sicher. Wenn Ihr noch Fragen habt, kontaktiert mich gerne per PN oder unter meiner E-mail-Adresse. :voila:

Meine Frau wird auf der Tour auch dabei sein, so dass ich nicht meine paar Brocken Rumänisch aufpolieren muss. :ironie:

Also, liebe Biker, schaut Euch die Ausschreibung noch einmal in Ruhe an und freut Euch auf unsere Tour am besten genauso, wie ich mich darauf freue! :shakehands:

Viele Grüße

Uli P



Immer schön oben bleiben!

Maico 125 - Honda CB 250 - Kawasaki 350 H2 - Yamaha RD 250 - Honda XL 500 S - KTM LC 2 Enduro - Triumph Sprint ST 955i - Triumph Tiger 955i - Triumph Tiger Explorer 1200 - KTM LC 4 Enduro - Yamaha FJR RP 28 AE

Nach oben
 Profil  
 
ManfredA
 Beitrag#3   Betreff: Re: 26.08. - 09.09.2023: Rumänien; Abenteuer Transsilvanien
Verfasst: 15.10.2022, 05:05 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 12491
Registriert:
31.01.2009, 19:06
Ortszeit:
30.11.2022, 01:13
Hallo :comm: ;

heuteabend, 15.10.2022 um 20:00 startet die Anmeldung zu der 2-wöchigen Expedition
"Rumänien; Abenteuer Transsilvanien".
Aufgrund diverser Gespräche und Nachfragen gibt es schon einige Interessenten, die diesen Termin nicht verpassen sollten.... :-))
:voila: Die wesentlichen Infos zur Abmeldung findet ihr :link: dort in der Ausschreibung der Tour auf der Webseite der FJR-Tourer Deutschland.

:muetze: Alles Weitere zum Ameldeverlauf im Plauderthread :plapp:

:dabei: sein ist 8-) :-B



- FJR1300 RP11 in GalaxyBlue (DPBML), 208500km, Erstbesitzer, Conti Road Attack 3 GT, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, Baehr-Anlage Verso XL, PMR-Funk, Puig-Scheibe, individualiserte+höhere Sitzbänke von Topsellerie + div. Anbauten;

- AfricaTwin Adventure Sports SD09 in Tricolor; 4100km, Zweitbesitzer,
Bridgestone T41, Zumo550 mit BT, Koffer+TC, DCT und EERA + div. Anbauten.
Beides VK - versichert bei unserer :link: FJR-Tourer Club-Versicherung.

viele Grüße von der Mosel, Manfred

Nach oben
 Profil  
 
ManfredA
 Beitrag#4   Betreff: Re: 26.08. - 09.09.2023: Rumänien; Abenteuer Transsilvanien
Verfasst: 24.10.2022, 12:43 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 12491
Registriert:
31.01.2009, 19:06
Ortszeit:
30.11.2022, 01:13
Zitat: ManfredA :link: dort im Plauderthread
Hallo Rumänien-Tourer - :musk: und Interessenten - :comm:

Zitat: Uli P
....es sind ja wieder Plätze frei geworden. :shake: In dem Zusammenhang vielleicht noch ein Hinweis. :decree: ...


wie Uli schon erwähnt hat, gab es zwischenzeitlich zwei Absagen bereits angemeldeter Teilnehmer - aus unterschiedlichen persönlichen Gründen. :-(

Dies gilt es zu akzeptieren. Ich habe :link: die Teilnehmerliste gerade aktualisiert.

Die Nachrückerliste war ja auch leer, sodass wir momentan mindestens zwei - wenn nicht sogar drei oder vier - freie Plätze haben. :isso:

Zudem wäre es mir wohler es wären ein oder zwei auf der Nachrückerliste, denn es kann ja erfahrungsgemäß immer mal kurzfristig zu Absagen kommen.

Mit diversen Interessenten hier im Plauderthread oder sonstwo hatte ich :telefonitis: Kontakt aufgenommen; da wird noch zuhause diskutiert.... :lol:

Sollten wir im Laufe der nächsten 2-3 Wochen keine weiteren Teilnehmer aus unserer FJR-Tourer-Deutschland- :comm: mehr finden, wird Uli -- wie in der Ausschreibung bereits formuliert - in seinem weiteren Bekanntenkreis die Tour ebenfalls anbieten und vielleicht wird dann noch ein ihm persönlich Bekannter und seiner Einschätzung nach gut passender Biker ebenfalls mitfahren.

Wenn alle Stricke reißen, dann fahren wir eben nur mit 6 Motorrädern.
Das verteuert die Sache dann für jeden zwar minimal, aber an den ca. 100 € sollte es dann zumindest nach meiner Einschätzung auch nicht hängen.

Die Vorteile des Begleitfahrzeugs liegen auf der Hand, es wird natürlich nicht ständig hinter uns her fahren, aber alle Hotels und einige größere Pausenstationen auch anfahren.

Übrigens, das finanzielle Risiko, mittelfristig doch noch absagen zu müssen liegt im mittleren 2-stelligen Bereich, also nichts was einen in den Ruin treiben würde :oohh:



- FJR1300 RP11 in GalaxyBlue (DPBML), 208500km, Erstbesitzer, Conti Road Attack 3 GT, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, Baehr-Anlage Verso XL, PMR-Funk, Puig-Scheibe, individualiserte+höhere Sitzbänke von Topsellerie + div. Anbauten;

- AfricaTwin Adventure Sports SD09 in Tricolor; 4100km, Zweitbesitzer,
Bridgestone T41, Zumo550 mit BT, Koffer+TC, DCT und EERA + div. Anbauten.
Beides VK - versichert bei unserer :link: FJR-Tourer Club-Versicherung.

viele Grüße von der Mosel, Manfred

Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 

26.08. - 09.09.2023: Rumänien; Abenteuer Transsilvanien


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us