FJR-Tourer Deutschland

Facebook
weitere Themen auf unserer Webseite:TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln oder Hinweise zu diesem Forenbereich


:excl: Hier bitte keinen Smalltalk! :excl:



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 222 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22, 23  Nächste

Wer nimmt an der E-Mail-Aktion teil?
Umfrage endete am 06.09.2018, 13:32
Ja, ich nehme teil 66%  66%  [ 31 ]
Nein, ich mache nicht mit 30%  30%  [ 14 ]
weiß noch nicht 4%  4%  [ 2 ]
Abstimmungen insgesamt : 47
Autor Nachricht
Andre69
 Beitrag#201   Betreff: Re: Umfrage, die uns alle angeht; Tacho + Endgeschwindigkeit
Verfasst: 06.12.2018, 19:45 
Avatar

Beiträge: 1690
Registriert:
08.02.2009, 19:56
Ortszeit:
13.12.2018, 06:11
Es scheint angekommen zu sein was zwischen meinen Zeilen steht. :yes:
Dachte schon fast nur ich hätte diese besonderen Fähigkeiten ein Fahrzeug
im Rahmen der Gesetze zu bewegen, auch wenn die zur Verfügung stehenden Hilfsmittel
nicht ganz genau funktionieren.
Zum Glück ist dem nichts so und auch andere Fahrer haben diese fast schon unheimlich
wirkenden Fähigkeiten. :pro:
Allen Anderen, toi toi toi. ;-)



Ein Tag ohne Motorrad ist ein verlorener Tag
K 1600GT die 2., nun in Blueplanet metallic

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Biker64
 Beitrag#202   Betreff: Re: Umfrage, die uns alle angeht; Tacho + Endgeschwindigkeit
Verfasst: 07.12.2018, 13:18 
Avatar

Beiträge: 1154
Registriert:
09.02.2009, 23:27
Ortszeit:
13.12.2018, 06:11
Eigentlich sollten doch bei Weiterentwicklungen, wie der Name sagt, Verbesserungen erfolgen.
Was verbessert denn ein ungenauerer Tacho ?
Aber vielleicht seh ich das auch falsch, die Bundeswehr ist ja auch mit einem ungenauer schießenden Gewehr zufrieden(gewesen), ist wohl nicht so wichtig :bg:

Mir stinkt, das etwas vorhandesnes verschlechtert wurde, und das bei einem Mopped, was nun wirklich kein Butter-und-Brot-Modell ist - da könnte ich es verstehen.
Toleranz hin, Toleranz her.
Den Kindern haut man in der Schule ja auch um die Ohren, sie sollen sich gefälligst am Besseren orientiern, und nicht am Klassenschlechtesten.


Gruß
Steffen



RP11 06/2008-06/2016
RP23 in farbenfrohem Schwarz 06/2016-07/2018
KTM 1290 SA 07/2018 -....
Zumo 390LM

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Graf Pitt
 Beitrag#203   Betreff: Re: Umfrage, die uns alle angeht; Tacho + Endgeschwindigkeit
Verfasst: 07.12.2018, 14:54 
Avatar

Beiträge: 327
Registriert:
14.01.2016, 11:50
Ortszeit:
13.12.2018, 07:11
Zitat:
......Den Kindern haut man in der Schule ja auch um die Ohren, sie sollen sich gefälligst am Besseren orientiern, und nicht am Klassenschlechtesten.


Gruß
Steffen



:-BB :pos2: :pos2: :pos2:



Gruß Pitt

Du sollst deine Brüder und Schwestern bei jeder Gelegenheit
mit Wheelies, Stoppies, Drifts, Burnouts und lustigen Stürzen unterhalten.

*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Kurvenkiller
 Beitrag#204   Betreff: Re: Umfrage, die uns alle angeht; Tacho + Endgeschwindigkeit
Verfasst: 07.12.2018, 15:55 
Avatar

Beiträge: 687
Registriert:
04.03.2009, 08:45
Ortszeit:
13.12.2018, 07:11
:respekt: Moin Steffen, da kann ich Dir nur zun 100% beipflichten :pro:

:oh: Aber es gibt leider immer noch Personen, die den eigentlichen Sinn der Aktion nicht verstanden haben oder ihn nicht verstehen wollen/können.... :denk:

Aber sei es drum, einen schönen 2. Advent :super:



Die Linke zum Gruß, die Rechte bleibt am Gas..........

Klaus

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Hoss
 Beitrag#205   Betreff: Re: Umfrage, die uns alle angeht; Tacho + Endgeschwindigkeit
Verfasst: 07.12.2018, 16:36 
Avatar

Beiträge: 341
Registriert:
09.02.2009, 19:45
Ortszeit:
13.12.2018, 06:11
Hallo :comm:
Möchte ja jetzt hier nicht noch Benzin ins Feuer gießen , aber…
Auch der Kilometerzähler geht vor , durch einen Zufall bin ich schon 2015 draufgekommen als ich aus dem Urlaub von Kärnten Villach nach hause fuhr . Mein Navi zeigte an 928 km bis nach hause . In Villach noch voll getankt und Tageskilometerzähler auf Null . Zu hause angekommen zeigte der Tacho 970 km an . :oh:
Und das finde noch schlimmer ist doch Wertminderung , Oder ?

Gruß Detlef



MZ150,MZ250-1,XJ600Diversion,GSF Bandit 1200,FJR1300A RP08,FJR1300A RP23

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Graf Pitt
 Beitrag#206   Betreff: Re: Umfrage, die uns alle angeht; Tacho + Endgeschwindigkeit
Verfasst: 07.12.2018, 21:24 
Avatar

Beiträge: 327
Registriert:
14.01.2016, 11:50
Ortszeit:
13.12.2018, 07:11
Jeep ist es

und die Inspektionen werden viel zu früh gemacht :ironie:

Im laufe eines FJR Leben können da auch schon mal vierstellige km zu viel auf der Uhr stehen, einige haben hier ja schon weit über 100000km auf der Uhr und mindestens einer hat sogar schon die 200000er Marke geknackt.



Gruß Pitt

Du sollst deine Brüder und Schwestern bei jeder Gelegenheit
mit Wheelies, Stoppies, Drifts, Burnouts und lustigen Stürzen unterhalten.

*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
FJRHarry
 Beitrag#207   Betreff: Re: Umfrage, die uns alle angeht; Tacho + Endgeschwindigkeit
Verfasst: 07.12.2018, 21:52 

Beiträge: 581
Registriert:
27.08.2016, 17:35
Ortszeit:
13.12.2018, 06:11
Ich werde mal bei BMW anrufen :ironie:
Bei meinem jetzigen X3 8% Tacho-abweichung und das bei 40-50.000 km/Jahr, und das über mitlerweile 10 Jahren... (beim Vorgänger, einem Fünfer, war es nämlich auch etwa 8%) Die haben mich also, wie so mancher hier das anscheinend sieht, dann auch ganz schön abgezockt ;-)



________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Entschuldige bitte mein Deutsch, bin Holländer ;-)
(der jetzt ein RP23 AS fährt, das nach einem RP04, einem RP13 und einem RP23A)

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Kurvenkiller
 Beitrag#208   Betreff: Re: Umfrage, die uns alle angeht; Tacho + Endgeschwindigkeit
Verfasst: 08.12.2018, 10:26 
Avatar

Beiträge: 687
Registriert:
04.03.2009, 08:45
Ortszeit:
13.12.2018, 07:11
:prof: genau das steht auch im Tourenfahrer, aber der Verfasser spielt es als nicht so wichtig herunter :con:

Also auf geht´s und :motz: einen Leserbrief dazu an den Tourenfahrer :pro:



Die Linke zum Gruß, die Rechte bleibt am Gas..........

Klaus

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
FJRHarry
 Beitrag#209   Betreff: Re: Umfrage, die uns alle angeht; Tacho + Endgeschwindigkeit
Verfasst: 08.12.2018, 13:53 

Beiträge: 581
Registriert:
27.08.2016, 17:35
Ortszeit:
13.12.2018, 06:11
Meine Reaktion war doch ironisch gemeinnt, ich bin der Meinung das so eine Tacho-Abweichung bis etwa 10% überhaupt kein Problem darstellt :-)



________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Entschuldige bitte mein Deutsch, bin Holländer ;-)
(der jetzt ein RP23 AS fährt, das nach einem RP04, einem RP13 und einem RP23A)

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
harry301
 Beitrag#210   Betreff: Re: Umfrage, die uns alle angeht; Tacho + Endgeschwindigkeit
Verfasst: 08.12.2018, 14:33 
Avatar

Beiträge: 1582
Registriert:
09.02.2009, 10:51
Ortszeit:
13.12.2018, 06:11
Zitat: Kurvenkiller
:respekt: Moin Steffen, da kann ich Dir nur zun 100% beipflichten :pro:

:oh: Aber es gibt leider immer noch Personen, die den eigentlichen Sinn der Aktion nicht verstanden haben oder ihn nicht verstehen wollen/können.... :denk:

Aber sei es drum, einen schönen 2. Advent :super:


Ich denke, dass jeder den eigentlichen Sinn der Aktion verstehen könnte, wenn er nur wollte, weil man nichts gegen einen eingermaßen genauen Tacho haben kann. Alle Argumente der Schönrederei kann man doch direkt in Ablage PK befördern.Total am Thema vorbei . Note 6 setzen.

Lass die superschlauen Möppifahrer schreiben was sie wollen, zeigt es doch wie verbohrt, eigensinnig und unbelehrbar sie sind. Auf Möppis können sich sogar Inteligenzbolzen setzen, die nicht einmal bemerken wie sie sich hier blamieren.
Ist doch oft belustigend, mit der Einschränkung, dass es das Niveau des Forums runter zieht.


Und wenn wir ehrlich zu uns sind, kapiert auch jeder Leser vom Tourenfahrer ,was der Autor sagen wollte.

Dabei ist es relativ Schnuppe, ob Baujahre usw, verwechselt wurden.
Die Kernaussage ist doch klar. Es werden absichtlich Tachos verbaut die deutlich ungenauer sind als ohne Mehrkosten möglich. :oh:


Und dann noch die aller, Allerschlausten, die schon vor einer Aktion beschreiben wie sie ausgeht und nichts bringen wird.

Schwachsinniger gehts wirklich nicht.

Als Themenstarter muß man da leider durch. Mit meiner Einstellung hätte man noch Spass dabei.



RP 08 139.000km, RP11 69.400km, jetzt RP 23 AE 20.500km und DU?

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 222 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 18, 19, 20, 21, 22, 23  Nächste

Umfrage, die uns alle angeht; Tacho + Endgeschwindigkeit


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us