FJR-Tourer Deutschland

Facebook
TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Forumsregeln oder Hinweise zu diesem Forenbereich


:excl: Hier bitte keinen Smalltalk! :excl:



Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
FriedelK
 Beitrag#11   Betreff: Re: RP23 ruckelt
Verfasst: 13.10.2021, 22:41 
Avatar

Beiträge: 309
Registriert:
09.02.2009, 09:25
Ortszeit:
16.10.2021, 04:39
Hallo Ekki,
Hallo :comm: ,

habe im Moment in etwa das gleiche Problem mit meiner RP23.
Bei Drehzahlen bis 3000 U/min ruckeln und unsauberen Motorlauf.

Hatte letzten Freitag Termin beim Freundlichen.
Im Vorfeld habe ich die Verkleidung abgebaut und alle erreichbaren Kontaktstecker geprüft und eingesprüht.
Auf die schnelle tagsvorher noch Nietmuttern zur Co-Messung in die Krümmer gesetzt und neue Kerzen eingebaut.

Stand jetzt:

Co-Werte standen auf allen Zylindern auf 0 (Werkseinstellung).
Neue Werte:
Zyl. 1 27
Zyl. 2 5
Zyl. 3 14
Zyl. 4 0
Läuft zwar jetzt besser, aber noch nicht optimal.

Mögliche Fehlerquellen wären jetzt noch:
Zündspulenstecker
Kurbelwellensensor
DKS (251 Euro ohne Einbau :lol: )

Um jetzt keine Teile zu ersetzen, die keine Verbesserungen bringen, wurde eine
Probefahrt mit Datenaufzeichnung gemacht.
Hier können die Werte verschiedener Sensoren ausgelesen werden.

Die Auswertung braucht seine Zeit. Vlt. bekomme ich diese Woche noch eine Info.

Ich werde mich dann melden.

Gruss Friedel



RP04 2002-2012 105000km
RP013 2012-06/2015 43000km
RP23AE 06/2015- aktuell 46300
SB-Spieglerumbau; Yam-Sturzpads; Top-Sellerie Sitzbank;
Zumo 660 mit Touratechhalterung; Meissner-Sozia Fussrasten;
MRA-Scheibe;Pazzo Brems-Kupplunghebel;Conti Road Attack 3GT

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ekki54
 Beitrag#12   Betreff: Re: RP23 ruckelt
Verfasst: 14.10.2021, 01:15 
Avatar

Beiträge: 118
Registriert:
18.10.2017, 09:51
Ortszeit:
16.10.2021, 03:39
Danke schon mal allen für die Tipps:

Leider hat mir der Freundliche meinen Werkstatttermin für morgen abgesagt, da der zuständige Mechaniker wohl einen kleinen Unfall erlitten hat.
Große Wartung war bei 42.000km.
Benzin: wird bei mir nicht alt (max 3 Wochen)
Würde bei einem dichten Benzinfilter das Problem nicht bei höheren Drehzahlen entstehen, da höherer Durchfluss?
Batterie: wurde dieses Jahr durch LIPE-Batterie ersetzt und zeigt 12,7V an.
Keine Fehler im Speicher vorhanden.
Die 4 Kappen zur Synchronisation sind alle drauf, allerdings bekomme ich die Synchronisation nicht hin, die Werte weichen zu stark voneinander ab, und die kleinen Schrauben lassen sich nicht noch weiter verstellen. Und Zyl 1 soll man ja so lassen, wie er ist.
CO könnte ich mir noch vorstellen, oder defekte CDI. Das Kerzenbild war allerdings bei allen Kerzen gleich.
Seitenständer werde ich mal anschauen.



RP23 AS Bj 2014, bronzemetallic.... 71665 Vaihingen(Enz)

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Hoss
 Beitrag#13   Betreff: Re: RP23 ruckelt
Verfasst: 14.10.2021, 09:19 
Avatar

Beiträge: 367
Registriert:
09.02.2009, 20:45
Ortszeit:
16.10.2021, 03:39
Hallo ekki54
So ähnlich war es bei meiner RP23 allerdings Baujahr 2013.Bei etwa 22000 km ging es los das der Motor beim anhalten ausging.Sprang aber sofort wieder an .
Von da an war nun dieses geruckel um die 2000 umdrehungen vorhanden. Es war so einfach kein schönes fahren mehr. Nachdem ich dann hier in meiner Gegend 2 Werkstätten aufsuchte jeweils ohne Erfolg nur ätliche Euro ärmer. Dann rief ich bei Voiges an und man sagte mir das dieses Problem bekannt sei ( zumindest bei der RP23 Baujahr 2013 ) und auch sie haben lange nach dem Fehler gesucht. ( Er war nicht messbar). Mit den Worten das die Reparatur ca.1,5 Stunden dauern würde und ich anschließend wieder nach Hause fahren kann machte ich einen Termin. Nachdem dann erst einmal alles überprüft wurde was eventuell noch in Frage kommen könnte wurde der DKS gewechselt. Damit war der Fehler behoben.
Habe dann ca.350 € bezahlt.
Bis jetzt läuft der Motor einwandfrei habe ca.88600 km runter.
Gruß Detlef



MZ150,MZ250-1,XJ600Diversion,GSF Bandit 1200,RP08, RP23

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
jan13
 Beitrag#14   Betreff: Re: RP23 ruckelt
Verfasst: 14.10.2021, 10:47 
Avatar

Beiträge: 23
Registriert:
01.10.2021, 12:09
Ortszeit:
16.10.2021, 04:39
Darf ich fragen was DKS ist ?



RP28 AE Phantom Blue
gruesse aus Holland

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Graf Pitt
 Beitrag#15   Betreff: Re: RP23 ruckelt
Verfasst: 14.10.2021, 10:50 
Avatar

Beiträge: 639
Registriert:
14.01.2016, 12:50
Ortszeit:
16.10.2021, 04:39
Klar darfst Du :-)

Drosselklappensensor - DKS



Gruß Pitt

Du sollst deine Brüder und Schwestern bei jeder Gelegenheit
mit Wheelies, Stoppies, Drifts, Burnouts und lustigen Stürzen unterhalten.

*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
jan13
 Beitrag#16   Betreff: Re: RP23 ruckelt
Verfasst: 14.10.2021, 11:12 
Avatar

Beiträge: 23
Registriert:
01.10.2021, 12:09
Ortszeit:
16.10.2021, 04:39
Danke.
manchmal ist es fuer nen auslander etwas schwierig um dass completwort zu finden...google uberzetst dass nicht oder man kriegt ganz blode antworten :-BB



RP28 AE Phantom Blue
gruesse aus Holland

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Graf Pitt
 Beitrag#17   Betreff: Re: RP23 ruckelt
Verfasst: 14.10.2021, 11:21 
Avatar

Beiträge: 639
Registriert:
14.01.2016, 12:50
Ortszeit:
16.10.2021, 04:39
alles gut Jan dafür sind wir doch hier mm Forum :-)



Gruß Pitt

Du sollst deine Brüder und Schwestern bei jeder Gelegenheit
mit Wheelies, Stoppies, Drifts, Burnouts und lustigen Stürzen unterhalten.

*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Cyberhonny
 Beitrag#18   Betreff: Re: RP23 ruckelt
Verfasst: 14.10.2021, 11:55 
Avatar

Beiträge: 152
Registriert:
02.03.2011, 21:56
Ortszeit:
16.10.2021, 04:39
Zitat: ekki54
Die 4 Kappen zur Synchronisation sind alle drauf, allerdings bekomme ich die Synchronisation nicht hin, die Werte weichen zu stark voneinander ab, und die kleinen Schrauben lassen sich nicht noch weiter verstellen. Und Zyl 1 soll man ja so lassen, wie er ist.


Im Büchli steht, man soll den 3 Zyl. lassen und die anderen an den anpassen.
Vielleicht wurde das aber auch mal geändert?

Gruß
Jens



Yamaha FJR1300 RP 11 Bj.2004
Die Schwinge und Umlenkung wurden von Emil Schwarz bearbeitet sind Spielfrei und haben Schmiernippel , auch das Lenkkopflager habe ich bei Hr. Schwarz machen lassen , Krümmer mit Messanschlüssen , Auspuff von Laser X-Treme , Polierte und Lackierte Felgen , Lenker Erhöhung ,30 mm Heckhöherlegung , Rechte Lenkerarmatur von RP13 :schnippi: 99656km

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ManfredA
 Beitrag#19   Betreff: Re: RP23 ruckelt
Verfasst: 14.10.2021, 12:15 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 11345
Registriert:
31.01.2009, 20:06
Ortszeit:
16.10.2021, 04:39
Offtopic:
Zitat: jan13
Danke.
manchmal ist es fuer nen auslander etwas schwierig um dass completwort zu finden...google uberzetst dass nicht oder man kriegt ganz blode antworten :-BB


..wobei z. Bsp FJRHarry, der ja auch Hölländer ist und sicher weniger Deutsch kann als du, das mit dem Posten sehr gut und fast immer fehlerfrei hinbekommt :respekt: .
:idee: Du kannst ihn ja mal fragen welches Übersetzungsprogramm er nutzt. Aber solange man alles versteht ist es auch so kein Problem 8-)
Zitat: Graf Pitt
alles gut Jan dafür sind wir doch hier mm Forum :-)

genau so ist es :-))



blaue RP11, 200500km, Erstbesitzer, Conti Road Attack 3 GT, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten, VK - versichert bei unserer :link: FJR-Tourer Club-Versicherung.
viele Grüße von der Mosel, Manfred :link: 17. Hunsrück Tour 2021
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ekki54
 Beitrag#20   Betreff: Re: RP23 ruckelt
Verfasst: 14.10.2021, 13:15 
Avatar

Beiträge: 118
Registriert:
18.10.2017, 09:51
Ortszeit:
16.10.2021, 03:39
Zitat: Cyberhonny
Zitat: ekki54
Die 4 Kappen zur Synchronisation sind alle drauf, allerdings bekomme ich die Synchronisation nicht hin, die Werte weichen zu stark voneinander ab, und die kleinen Schrauben lassen sich nicht noch weiter verstellen. Und Zyl 1 soll man ja so lassen, wie er ist.


Im Büchli steht, man soll den 3 Zyl. lassen und die anderen an den anpassen.
Vielleicht wurde das aber auch mal geändert?

Gruß
Jens


Bei der RP23 ist es Zyl 1, die Verstellschraube ist dort auch mit weisser Farbe plombiert.



RP23 AS Bj 2014, bronzemetallic.... 71665 Vaihingen(Enz)

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

RP23 ruckelt


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us