FJR-Tourer Deutschland

Facebook
TermineDatenFreigabenGalerieTourenvorschlägeLinksModelleProblemeUmbautenZubehörAltes Forum

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 187 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19  Nächste
Autor Nachricht
biky
 Beitrag#171   Betreff: Re: 2022: 7. FJR-Tourer Deutschlandtreffen "Kuro no mori 202
Verfasst: 31.05.2022, 18:11 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 931
Registriert:
08.02.2009, 21:30
Ortszeit:
13.08.2022, 04:35
Hallo :comm: ,

die Sachsen sind auch gut im Freistaat gelandet.

Auch von uns ein großes Lob und Dank an alle Organisatoren, Tourguides und all die Helfer[:innen], sowie dem Hotelpersonal :yes:
Es hat uns im Schwarzwald sehr viel Spaß gemacht.

viele Grüße
Axel





*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Bericht zur 13. Sachsengugge 2021
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

FJR-Tourer Deutschland Kalender 2022
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Ausschreibung 14. Sachsengugge 2022

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
fjrmatzi
 Beitrag#172   Betreff: Re: 2022: 7. FJR-Tourer Deutschlandtreffen "Kuro no mori 202
Verfasst: 31.05.2022, 18:59 
Avatar

Beiträge: 1901
Registriert:
08.02.2009, 21:19
Ortszeit:
13.08.2022, 05:35
Nach 2175KM mit dem Moped und 900KM mit dem Auto bin auch wieder gut zuhause angekommen.
3 kurze Regenschauer von ca. ingesamt 30Min,sonst war es trocken.
Ich bedanke mich herzlich bei allen die dazu beigetragen haben das das Event für alle Teilnehmer
erfolgreich verlief.Nette Gespräche und Tischnachbarn,was will man mehr.
Dank der Umsichtigen Fahrweise von uns allen ist auch nichts schlimmes passiert.
Freue mich schon auf 2024 oder was davor noch kommen mag.



CIAO Matthias

2001-2009 RP04 Silber 137500 KM
ab 2009 RP13a Graphite 193100 KM
SBL,DRS3,Stahlfex,E.Schwarz Schwinge und Umlenkungsumbau,Abgaskrümmer mit Meßanschlüssen,Meissner Kühlerschutz,Nivomat Federbein,Top Block Crashpad,Ladesteckdose,Garmin ZŪMO XT,Nebelscheinwerfer,SW-Motech Alu Rack mit Adapterplatte und Givi V47 Topcase,TFL,ABM Synto Brems-Kupplungshebel,V-Stream Scheibe geändert,weiße Blinker vorne,asphärische Spiegelgläser,Kotflügelverlängerung,Baehr Sitzbank mit Heizung(Winter),Top Sellerie Sitzbank,Doppel USB Steckdose.JMT LIFEPO.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
KaiKai
 Beitrag#173   Betreff: Re: 2022: 7. FJR-Tourer Deutschlandtreffen "Kuro no mori 202
Verfasst: 31.05.2022, 19:04 
Avatar

Beiträge: 372
Registriert:
26.05.2009, 21:31
Ortszeit:
13.08.2022, 05:35
Hallo Freunde, ich bin natürlich auch wieder zu Hause angekommen. Info: So ziemlich der letzte war ich am Montag bei meiner Abreise. Denn ich habe den Sonntag mit 300KM noch verlängert! Hab quasi das Licht ausgemacht...

Ein ganz dickes Lob klar an die Orga, das war wirklich eine Veranstaltung erste Liga. Ich habe tolle nette alte Freunde wieder getroffen, mit ihnen ein wenig geschwatzt und wie jeder weiß, hier und da ein Joke gebracht.

Bei meinem Tour Guide möchte ich mich auch bedanken, Manfred und natürlich auch Uwe HPT. Beide funktionieren seid Jahren wie ein Uhrwerk.

Wir haben wieder eine Menge Spaß gehabt über Helmfunk mit Uwe (HPT), Martina und Karsten (ombré). Ich will das hier gar nicht weiter ausbreiten, aber wir hatten eine Menge Spaß an Tankstellen, mit dem Tankstellen-Verkäuferinnen, mit Leuten, die wir einfach bei einem Treffen neu kennengelernt haben, mit Leuten, die sich wildfremd einfach die Hand gegeben haben. Und nicht zu vergessen die wichtigen langen Abende, wo wir durchgehendes Gelächter hatten.

Also ich freue mich noch auf viele, viele Touren dieses Jahr und bleibt alle gesund wo immer auch seid.

LG KaiKai


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



www.Hauptstaender.de
Noch ein Abenteurer...
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Gerald
 Beitrag#174   Betreff: Re: 2022: 7. FJR-Tourer Deutschlandtreffen "Kuro no mori 202
Verfasst: 01.06.2022, 09:10 
Avatar

Beiträge: 375
Registriert:
09.02.2009, 08:32
Ortszeit:
13.08.2022, 05:35
Hallo Leute vom Deutschlandtreffe,

hier noch ein paar Bilder aus der beiden Rundfahrten an denen ich teilgenommen habe:

Rund um den Kaiserstuhl mit Jochen Hermann und Hochschwarzwald mit Harry Hörner

Gruß

Gerald


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Grüße aus dem Süden
bis 05/2015 FJR1300A/RP13, bis 09/2018 eine BMW K1200GT/K44 und aktuell eine FJR1300AE RP28
http://www.hge-net.de

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
muehle69
 Beitrag#175   Betreff: Re: 2022: 7. FJR-Tourer Deutschlandtreffen "Kuro no mori 202
Verfasst: 01.06.2022, 16:33 
Avatar

Beiträge: 128
Registriert:
06.11.2014, 09:59
Ortszeit:
13.08.2022, 05:35
Vor einer Woche war ich auf der Zielgeraden nach Oberharmersbach.

Dort begann ein sehr schönes, langes Wochenende mit tollen Menschen, phantastischen Touren und einem schönen Hotel.

Ein ganz grosses Lob an die Orgas und ihre Helfer, das habt ihr toll gemacht. Und auch die Mitarbeiter vom Hotel waren klasse.

Ich freue mich auf unser nächstes Treffen, so lang hin ist die Rhön ja nicht und ansonsten versuche ich im Harz dabei zu sein.

Gruss Frank



Vor dem Herr`n soll kein Wunsch mehr auf der Liste offen sein!

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Thom
 Beitrag#176   Betreff: Re: 2022: 7. FJR-Tourer Deutschlandtreffen "Kuro no mori 202
Verfasst: 01.06.2022, 17:51 
Avatar

Beiträge: 16
Registriert:
30.10.2012, 21:28
Ortszeit:
13.08.2022, 05:35
Hallo :comm: ,

auch wir sind wieder gut Zuhause angekommen. Wir durften noch einige Tage an dies super Wochenende anhängen.

Wir durften dank unseres Orga-Team, welches ich an dieser Stelle noch einmal sehr loben möchte, noch ausgearbeitete Touren nachfahren. Hierfür noch einmal ganz herzlich Dank.

Extra Dank möchte ich auch unserem Tourguide Josef zukommen lassen, der uns souverän und kompetent mit einer schönen Geschwindigkeit durch den Schwarzwald geführt hat.

Gerne sind wir in zwei Jahren im Harz wieder dabei.

Gruß an Alle

Monika und Thomas



Wir leben nicht um zu arbeiten, wir arbeiten um zu leben.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ralfixx
 Beitrag#177   Betreff: Re: 2022: 7. FJR-Tourer Deutschlandtreffen "Kuro no mori 202
Verfasst: 01.06.2022, 18:18 
Avatar

Beiträge: 113
Registriert:
15.10.2018, 22:54
Ortszeit:
13.08.2022, 04:35
Da schließe ich mich gerne vollinhaltlich an: allererste Sahne alles, von der Location über die Touren bis hin zu den Teilnehmern.
Kaum ist man nach der Ankunft abgestiegen, wird man direkt begrüßt, obwohl man noch niemanden kennt.
Ich kam mir im positiven Sinn vor wie auf dem Dorf, wo auch jeder zu jedem "guten Tag" sagt.

Vielen Dank an die Orga, und natürlich auch an die Tourguides!
Ralf



FJR 1300A RP23 (2018-) 67/+50Mm
CBF 1000A SC58 (2012-2019) 106/+88Mm
XJ 600S (1998-2012) 110/+105Mm

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
ManfredA
 Beitrag#178   Betreff: Re: 2022: 7. FJR-Tourer Deutschlandtreffen "Kuro no mori 202
Verfasst: 01.06.2022, 18:20 
Initiator, Admin
Initiator, Admin
Avatar

Beiträge: 12215
Registriert:
31.01.2009, 20:06
Ortszeit:
13.08.2022, 05:35
Hallo liebe Teilnehmer - :comm: des 7. FJR-Tourer Deutschland-Treffens;
wie schon vor Ort in Oberharmersbach angesprochen, möchte ich mich auch hier öffentlich bei allen Orgas, Tourguides allen sonstigen Helfern , sowie beim Hotel-Personal herzlichst bedanken. :danke:

Ihr alle habt zum Gelingen der :super: Veranstaltung beigetragen :respekt: .

Ich möchte an dieser Stelle aber erwähnen, dass im Prinzip die Arbeit sogar zweimal gemacht wurde, denn das letzte Treffen war komplett vorbereitet inklusive aller ausgearbeiteten Touren und der Anmeldungen.
Dann muss es corona-bedingt leider Anfang Mai 2020 abgesagt werden :-(
Dei Verschiebung um 2 Jahre hat sich als klug bestätigt :holy: .

Es war aber nun im 2. Anlauf nicht damit getan alles einfach so aus der Schublade zu ziehen, denn im Prinzip musste alles noch mal neu überarbeitet und vieles geändert werden. Viele Pausenstationen waren nicht mehr existent; dazu Sperrungen, Umleitungen, etc. ... :flööt:
Also eigentlich doppelte Arbeit! Deshalb ein riesen Lob an alle die es noch mal angepackt haben und dann so perfekt umgesetzt haben und nochmals :danke : an Hepim und JoHe, die schon beim ersten Mal im Orgateam waren, und an Hajue1300, das er den Hut von Stephan übernommen hat und sich reingekniet hat.

Zudem muss man noch erwähnen, das alle Orgas weit über 120km vom Hotel entfernt wohnen und mehrmals angereist waren zur Vorbereitung . :respekt:
Neben dem Dank an alle Tourguides :yes: möchte ich besonders Eisenhaufen erwähnen, der erst Sonntags vor dem Treffen das komplette Alternativprogramm übernommen, modifiziert und durchgeführt hat.

Bedanken möchte ich mich natürlich auch bei den vielen vielen Teilnehmern - :comm: ,
den ohne Euch wäre das Alles nichts :isso: .
Viel Positives wurde erwähnt,
konstruktive Kritik gab es auch und die wird dem Organteam des nächsten Treffens 2024 im Harz weitergeleitet.
Besonders bedanken möchte ich mich bei den Mitfahrern meiner drei Touren, die mir wie an einer Perlenkette in tourensportlichem Stil durch veschiedene Regionen des Schwarzwald gefolgt sind :schnippi: :laola: und genauso wie ich viel Spaß dabei hatten. :-B

Zitat: walti
Hallo :comm:.....
Da es sicher einiges an Kosten wie Schlüsselanhänger, Taschen, T-Shirt-Versendung etc. unserer Vereinigung angefallen ist, habe ich schon mal den Button :link: paypal.php genutzt, den voreingestellten Mindestbeitrag von 2€ aber natürlich individuell angepasst 8-) , damit in zwei Jahren wieder ein Treffen stattfinden und unterstützt werden kann.


Und auch dieses Thema möchte ich aufgreifen 8-) .
Wie einige sich evt. erinnern können, war mal angedacht eine "Spenden-Box" aufzustellen,
wie sowohl im Grußwort und u.a. in :link: diesem Posting thematisiert.

Die durch die Absage entstandenen Kosten wurden seinerzeit aus unserer Tourerkasse beglichen;
deshalb danken wir Walti, wolpi, Andi FJR und den zahlreichen anderen :musk: für ihre Unterstützung, wie :link: Dort beschrieben. :danke:



blaue RP11, 204400km, Erstbesitzer, Conti Road Attack 3 GT, 30mm Heckhöherlegung, Zumo550, PMR-Funk, Puig-Scheibe + div. Anbauten, VK - versichert bei unserer :link: FJR-Tourer Club-Versicherung.
viele Grüße von der Mosel, Manfred :link: 17. Hunsrück Tour 2021
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.
*** Das Bild ist nur für Forum-Mitglieder sichtbar ***
Bitte registriere Dich, oder logge dich ein.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Joschi
 Beitrag#179   Betreff: Re: 2022: 7. FJR-Tourer Deutschlandtreffen "Kuro no mori 202
Verfasst: 01.06.2022, 21:02 
Avatar

Beiträge: 48
Registriert:
10.03.2014, 20:26
Ortszeit:
13.08.2022, 04:35
Hallo FJR Tourer :comm:
Auch für Claudi und mich war es ein rundum gelungenes Wochenende. Tolle Organisation, tolle Teilnehmer, tolles Wetter, tolle Strecken, toll, toll, toll……. Der neue „Job“ als Tourguides hat mir super gut gefallen, :pos2: da bin ich im Harz 2024 gern wieder dabei! Danke an meine drei super Gruppen, es hat wirklich viel Spaß gemacht euch durch den Schwarzwald zu führen.

Eine schöne Zeit
Joschi und Claudi :muetze: :muetze:

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Leinerocker
 Beitrag#180   Betreff: Re: 2022: 7. FJR-Tourer Deutschlandtreffen "Kuro no mori 202
Verfasst: 02.06.2022, 17:27 
Avatar

Beiträge: 67
Registriert:
18.12.2018, 14:17
Ortszeit:
13.08.2022, 04:35
Hallo :comm: ,

für mich war es die erste Teilnahme am Deutschlandtreffen der FJR-Tourer, und mir hat es sehr viel Spaß gemacht. :-B
Durch die Teilnahme an der Heidschnuckentour im April waren auch sofort wieder bekannte Gesichter vor Ort, was einen Einstieg bei so einem Treffen erheblich vereinfacht. :-)

Auch ich möchte mich herzlich bei den Orgas, Tourguides und dem Hotel bedanken. Es war eine rundum sehr gut organisierte Veranstaltung. :respekt:

Leider musste ich Sonntag Morgen sehr früh los, da ich in der Nacht Fieber und Schüttelfrost bekommen habe, daher konnte ich mich am Morgen auch nicht mehr ordentlich verabschieden. Zum Glück war das Mopped schon verladen. Die Rückfahrt war anstrengend, und ich musste mehrfach Schlafpausen einlegen.

Gestern ging die Dicke noch zum Reifenwechsel zu Voiges, dort wurde dann noch ein Radlagerschaden am Hinterrad festgestellt :heul: , aber gerade noch rechtzeitig bevor mein Nordkapp-Abenteuer am 18.06.2022 beginnt. :bg:

Ich freue mich schon auf 2024 im Harz, wo man sich dann hoffentlich wieder zahlreich trifft :zech:

DLzG Siggi



Viele Grüße aus Nienhagen
Siggi S.
(MglNr. 2458) FJR1300 A (RP13), PowerCommander, Sebring Twister, Shoei Neotec II mit SRL 2, TomTom 40, Top Sellerie

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 187 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19  Nächste

2022: 7. FJR-Tourer Deutschlandtreffen "Kuro no mori 2022"


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder: werden nur eingeloggten/berechtigten Usern angezeigt


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

NutzungsbedingungenDatenschutzrichtlinie
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von www.greensmilies.de und www.en.kolobok.us